Bayern 2 - radioWelt

Das aktuelle Magazin auf Bayern 2

Musiktitel-Suche

Hörfunkdirektor Martin Wagner und Bayern 2-Moderator Uwe Pagels | Bild: BR zum Audio Martin Wagner Der Hörfunkdirektor bei Bayern 2

Auch Hörfunkdirektor Martin Wagner hilft am Sternstundentag am Spendentelefon. In der Bayern 2-radioWelt erzählte er Moderator Uwe Pagels, wie ihn die Spendenbereitschaft des BR-Publikums jedes Jahr aufs neue beeindruckt. [mehr]

Sternstunden unterstützt ein Ausbildungsprojekt in Kenia. Hier: Friseurinnen bei ihrer Prüfung. | Bild: ARD/Diekhans zum Audio Ausbildung in Kenia Sternstunden unterstützt ein Handwerkerprojekt

Mit "Sternstunden" wird in Kenia ein Projekt unterstützt, bei dem junge Erwachsene verschiedenste Handwerkerberufe erlernen können - vom Elektriker, bis zur Friseurin. [mehr]

Glosse

Petra Herrmann | Bild: BR zum Artikel Ende der Welt Eichhörnchen - dick und doof?

Also diese Eichhörnchen! Finden Sie die nicht auch total süß? Vor allem die roten, die unseren. [mehr]

Integrationskurs (Symbolbild) | Bild: pa/dpa/Waltraud Grubitzsch zum Video mit Informationen Debatte um bayerisches Integrationsgesetz Streit um Leitkultur - und nicht um die Sache

Und sie streiten noch immer: Seit dem Donnerstagmittag wird im Bayerischen Landtag über das neue Integrationsgesetz diskutiert. Dabei scheint es nicht mehr um die Sache zu gehen, sondern sich ein Machtspiel zwischen Regierung und Opposition zu entwickeln. Wer hält wie lange durch. Dabei ist das Thema durchaus brisant und dreht sich eigentlich um die Integration von Flüchtlingen in unserer Gesellschaft. Von Rudolf Erhard und Sebastian Kraft [mehr]

Kretschmann und Seehofer | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Treffen im Kanzleramt Bund und Länder einigen sich auf Finanzreform

Mit einem Durchbruch hat kaum jemand gerechnet. Trotz zunächst erheblicher Differenzen raufen sich Bund und Länder doch zusammen. Der Mitte Oktober ausgehandelte Finanzpakt kann umgesetzt werden: Mehr Milliarden für die Länder und mehr Kompetenzen für den Bund. Von Birgit Schmeitzner [mehr]

Schlachten von Schweinen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Exklusiv Schlachthof-Verstöße gegen Tierschutzrecht Stadt Augsburg weist Vorwürfe zurück

Die Stadt Augsburg wehrt sich gegen die Vorwürfe über wiederholte massive Mängel bei der Betäubung von Schweinen im Schlachthof Augsburg. BR Recherche und SZ hatten aufgedeckt, dass seit 2014 in mehreren bayerischen Schlachthöfen gegen Tierschutzrecht verstoßen wurde. Von Eva Achinger, Lisa Wreschniok, Katrin Langhans und Annemarie Ruf [mehr]

Hintergrund

Politikwissenschaftler Uwe Jun | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Politologe Uwe Jun Konservatismus in Deutschland

Anlässlich des CDU-Bundesparteitags hat die radioWelt mit dem Politologen Uwe Jun über die Bedeutung und Zukunft des Konservatismus in Deutschland gesprochen. [mehr]

Schüler rauft sich die Haare vor Tafel mit Aufschrift "Pisa" | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Pisa-Zeugnisse Fortschritte - außer in Naturwissenschaften

Seit dem Schock von 2000 läuft vielen Politikern bei dem Wort "Pisa" ein Schauer über den Rücken. Mittlerweile sind Schulreformen angelaufen. Jetzt sind die neuesten Ergebnisse da. Von Laura Weingrill und Peter Kveton [mehr]

Moderator Matthias Dänzer-Vanotti im radioWelt-Studio | Bild: BR zum Video Ab 6.05 Uhr auf Sendung Ein Blick hinter die Kulissen der radioWelt am Morgen

Sie sind früh im Einsatz, sehr früh: Matthias Dänzer-Vanotti und das Team der radioWelt am Morgen auf Bayern 2. Welche Vorbereitung braucht's, damit nichts schief geht? Video-Reporter Michael Zametzer hat hinter die Kulissen geschaut... [mehr]

Kommentare

Schriftzug auf Schultafel | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kommentar Bayerisches Integrationsgesetz beschlossen

16 Stunden Plenardebatte – dann wird ein Gesetz verabschiedet, dass Stunden vorher  mit der CSU-Mehrheit auch so durchgegangen wäre. Muss das wirklich sein, kann man sich da durchaus fragen? [mehr]

Schüler rauft sich die Haare vor Tafel mit Aufschrift "Pisa" | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kommentar Pisa-Studie: Deutschland auf Platz 16

Seit 15 Jahren lässt die OECD regelmäßig die Kenntnisse in Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften weltweit testen. Deutschland liegt deutlich über dem OECD-Durchschnitt. Kein Grund zur Freude, meint unsere Kommentatorin. [mehr]

Die CDU-Bundesvorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel lacht mit den Präsidiumsmitgliedern, Jens Spahn (l-r), Thomas de Maiziere und Julia Klöckner, am 06.12.2016 beim 29. Bundesparteitag der CDU in Essen (Nordrhein-Westfalen).  | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Kommentar CDU-Parteitag

Angela Merkel hat riesen Glück mit ihrer Partei. Denn wenn die CDU sich jetzt begeistert, dann liegt das nicht an der Langzeit-Vorsitzenden Merkel. Es liegt an der CDU, meint unser Kommentator Achim Wendler. [mehr]