Bayern 1 - Bayernmagazin

Das Bayern 1-Bayernmagazin

Bayernmagazin Das Bayern 1-Bayernmagazin

Tilmann Schöberl und Uwe Erdelt | Bild: BR/Markus Konvalin

Das Bayernmagazin fasst zum Feierabend all das aktuell und kompetent zusammen, was an diesem Tag im Freistaat geschehen ist und worüber die Menschen reden. Es wird gemacht von Menschen, die in ihrer Region verwurzelt sind.

Darüber spricht Bayern - die Themen des Tages im Überblick:

Top-Thema in Bayern

Uli Grötsch, Generalsekretär der Bayern-SPD | Bild: dpa picture-alliance/Tobias Hase zum Video mit Informationen Reaktionen der Bayern-SPD Grötsch entschieden gegen GroKo-Wiederauflage

Der Generalsekretär der Bayern-SPD, Grötsch, hat einer Neuauflage der Großen Koalition in Berlin eine Absage erteilt. Grötsch sieht keine gemeinsamen Positionen mehr, die aber Basis jedes Bündnisses seien. Auch SPD-Landeschefin Kohnen nahm Stellung. [mehr]

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Aus den Regionen

Autounfall in München am 22.11.2017 | Bild: BR/Manuel Rauch zur Bildergalerie mit Informationen Drei Verletzte Rettungswagen kollidiert mit Auto

Drei Verletzte, davon zwei Schwerverletzte: so lautet die Bilanz eines Unfalls in der Münchner Innenstadt. Nahe dem Hauptbahnhof war ein Rettungswagen mit einem Pkw zusammengestoßen. Von Lena Deutsch [mehr]

Bilder vom Gelände, auf dem die neue Moschee entstehen soll.  | Bild: BR/Waldmüller zum Video mit Informationen Erfolg für islamisch-türkische Gemeinde Stadtrat stimmt für Moschee in Kaufbeuren

Eine neue Moschee in Kaufbeuren wird immer wahrscheinlicher: Der Stadtrat hat gestern Abend mehrheitlich dafür gestimmt, den heftig umstrittenen Bau auf einem städtischen Grundstück voranzutreiben. Für die islamisch-türkische Gemeinde in der schwäbischen Stadt ist die Entscheidung ein Meilenstein. Von Boris Berg [mehr]

Wirtschaftsministerin Aigner auf dem Weg zur Kabinettssitzung | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Partei-Zoff CSU: Florian Herrmann entschuldigt sich bei Aigner

Der Freisinger CSU Landtagsabgeordnete Florian Herrmann sagte dem BR, er habe Ilse Aigner angerufen und sich für die Wortwahl entschuldigt, Aigner habe die Entschuldigung auch angenommen. Von Eva Lell [mehr]

Polizeireport

Blaulicht an einem Polizeifahrzeug (Archivbild) | Bild: picture-alliance/dpa/Horst Galuschka zum Artikel Stiche in den Oberkörper Messerattacke in Aschaffenburg-Nilkheim: Fußgänger schwer verletzt

Im Aschaffenburger Stadtteil Nilkheim ist ein Fußgänger von einem Unbekannten mit einem Messer schwer verletzt worden. Der Mann war zu Fuß unterwegs, als er von dem Unbekannten in den Oberkörper gestochen wurde. Das Opfer wurde in eine Klinik gebracht. [mehr]

Eine S-Bahn fährt in München in die Haltestelle Hauptbahnhof ein (Symbolbild). | Bild: picture-alliance/dpa/Tobias Hase zum Artikel Nach Angriff auf Rentner Polizei sucht Jugendliche, die Mann aus der S-Bahn warfen

Heftiger Angriff von Jugendlichen gestern Abend in München: nach einem Streit beim Einsteigen warfen sie am Hauptbahnhof einen 63-Jährigen aus der S-Bahn. Der Mann stürzte zu Boden und erlitt Kopfverletzungen. Von Lena Deutsch [mehr]

Polizei: Blaulicht und ein weiterer Streifenwagen dahinter | Bild: picture-alliance/dpa: Friso Gentsch zum Artikel Bei Bad Reichenhall Zwölfjährige auf nächtlicher Spritztour mit Elektroauto

Drei Zwölfjährige haben mitten in der Nacht bei Bad Reichenhall eine Spazierfahrt mit einem nagelneuen Elektroauto unternommen. Polizeibeamte entdeckten die Buben bei Fahrübungen. [mehr]

Nachrichten

Alois Glück (aufgenommen im April 2016) | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 21:05 Uhr Bayern 2 zum Video mit Informationen Exklusiv Personaldebatte in der CSU Glück kritisiert Söders Gefolgschaft

In der CSU-Personaldebatte meldet sich der frühere Fraktionschef Alois Glück mit klaren Aussagen zu Wort: Glück macht sich im BR für eine Doppelspitze stark, stellt sich klar hinter Parteichef Seehofer und kritisiert die "aggressiven Töne" der Söder-Befürworter. Von Julio Segador und Thomas Becht [mehr]

Martin Schulz (links), Ralf Stegner | Bild: pa/dpa/Kay Nietfeld zum Video mit Informationen Nach Jamaika-Scheitern GroKo? Neuwahlen? SPD setzt sich selbst unter Druck

Keine GroKo, lieber Neuwahlen - diese Ansage von SPD-Chef Martin Schulz hat nur wenige Stunden gehalten. Viele in der SPD wollen nicht als Sturköpfe gelten, nicht die Gespräche verweigern. Neuwahlen fürchten sie aus mehreren Gründen. Von Daniel Pokraka [mehr]

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kommt am 20.11.2017 in Berlin zur Sitzung der CDU/CSU Bundestagsfraktion im Reichstag. Die FDP hatte die Jamaika Sondierungsgesprächen zur Aufnahme von Koalitionsverhandlungen zur Bildung einer Regierung abgebrochen. Foto: Michael Kappeler/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Michael Kappeler Heute | 21:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Keine Kandidaten-Suche in der Union CDU-Chefin Merkel: A wie Angela, A wie alternativlos

Trotz des schlechten Wahlergebnisses und der gescheiterten Jamaika-Verhandlungen sitzt Angela Merkel bei der CDU fest im Sattel. Wieso gibt es keine Rebellion in der Union? Merkel mag angeschlagen sein - aber offene Kritik? Fehlanzeige. Von Anita Fünffinger [mehr]