Bayern 1 - Bayernmagazin

Das Bayern 1-Bayernmagazin

Bayernmagazin Das Bayern 1-Bayernmagazin

Bayern 1-Moderatoren Tilmann Schöberl und Peter Hirsch | Bild: BR/Markus Konvalin

Das Bayernmagazin fasst zum Feierabend all das aktuell und kompetent zusammen, was an diesem Tag im Freistaat geschehen ist und worüber die Menschen reden. Es wird gemacht von Menschen, die in ihrer Region verwurzelt sind.

Darüber spricht Bayern - die Themen des Tages im Überblick:

	Blumen und Kerzen liegen am 24.07.2016 vor dem Olympia-Einkaufszentrums, zwei Tage nach einer Schießerei mit Toten und Verletzten. | Bild: BR/Birgit Grundner zum Video mit Informationen Amoklauf in München Staatsanwaltschaft will Mitwisser in U-Haft sehen

Der Mitwisser des Münchner Amokläufers ist wieder auf freiem Fuß. Aus Sicht des Ermittlungsrichters besteht kein Haftgrund. Die Staatsanwaltschaft will gegen die Freilassung Beschwerde einlegen. [mehr]

Polizisten stehen in München am Eingang zum Oktoberfest (Symbolbild). | Bild: picture-alliance/dpa / Matthias Balk zum Artikel Münchner Stadtrat will mehr Sicherheit Konzept fürs Oktoberfest muss überarbeitet werden

Die Entscheidung war einstimmig: Der Ältestenrat des Münchner Stadtrats will, dass das Sicherheitskonzept für die Wiesn in enger Abstimmung mit den Sicherheitsbehörden und der Polizei überprüft wird. Das Ergebnis kann sofort umgesetzt werden. [mehr]

Familienangehörige und Mitglieder des türkisch-islamischen Gemeindezentrums zu München (DITIM) am 26. Juli 2016 während einer Gedenkfeier für die Opfer des Amoklaufs | Bild: dpa-Bildfunk/Sven Hoppe zur Bildergalerie mit Informationen Amoklauf von München Bewegender Abschied von den Toten

Die islamische Gemeinde Münchens hat am Dienstagvormittag mit einer Gedenkfeier an die Opfer des Amoklaufs erinnert. Am Montagabend bereits fand in der Olympiakirche ein ökumenischer Gottesdienst mit Angehörigen der Toten, Augenzeugen und Helfern statt. Von Julia Binder und David Herting [mehr]

Mutmaßlicher Ansbacher Attentäter | Bild: BR zum Video mit Informationen Bombenanschlag in Ansbach IS veröffentlicht vermeintliches Bekennervideo

In einem vermeintlichen Bekennervideo hat der mutmaßliche Attentäter ‎von Ansbach den Selbstmordanschlag angekündigt. Die Bundesanwaltschaft hat die Ermittlungen im Fall übernommen und prüft, ob er im Auftrag der Terror-Miliz "Islamischer Staat" (IS) gehandelt hat. [mehr]

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

PC-Tastatur mit At-Zeichen | Bild: colourbox.com zum Artikel Themen fürs Programm Ihr heißer Draht ins Bayernmagazin-Studio

Ärgert Sie Ihr Gemeinderat? Verzweifeln Sie an Behörden? Oder haben Sie gerade etwas Wunderbares erlebt, das Sie unseren Zuhörern und Lesern mitteilen wollen? - Ihr direkter Draht ins BR-Studio des Bayernmagazins! [mehr]

Programm