Bayerisches Fernsehen - Unser Land

Magazin für Landwirtschaft und Umwelt

weitere Themen vom 31.10.

Tiertransport | Bild: BR Heute | 16:30 Uhr ARD-alpha zum Artikel Schlachtviehtransporte Es geht auch tiergerecht

Deutsche Schlachthöfe werden immer größer - damit das Discounter-Fleisch schön billig bleibt. Aber es kann auch anders gehen. Dazu reicht es, bei einem mittelständischen Metzger vorbeizuschauen, der noch selbst schlachtet. [mehr]


Kornkäfer | Bild: BR Heute | 16:30 Uhr ARD-alpha zum Artikel Vorratsschädlinge Alternativen zur chemischen Keule

Was tun, wenn man im Getreidelager plötzlich Motten oder gar den Kornkäfer entdeckt? Eine Möglichkeit wäre, chemische Mittel einzusetzen und das Lager zu begasen. Es gibt aber auch natürliche Methoden, wie man dem Ungeziefer beikommen kann. [mehr]


Totes Reh am Straßenrand | Bild: Bayerischer Rundfunk Heute | 16:30 Uhr ARD-alpha zum Video Stinkender Schutz Weniger Wildunfälle durch Duftzäune

247.000 Wildunfälle allein im letzten Jahr in Deutschland. Viele Tiere verenden langsam am Straßenrand oder flüchten mit tödlichen Verletzungen in den Wald. Damit wollten sich Kronacher Jäger nicht länger abfinden. [mehr]


Wildwechsel-Schild an Landstraße | Bild: picture-alliance/dpa; Montage: BR 06.11. | 10:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Mehr zum Thema Wie man Wildunfällen vorbeugen kann

Hirsch, Reh, Wildschwein – gerade in der Dämmerung können Wildtiere überraschend die Straße queren. Alle zwei Minuten findet in Deutschland ein Verkehrsunfall mit einem Wildtier statt. Doch kann man da wirklich nichts dagegen tun? [mehr]


Waschbär | Bild: Bayerischer Rundfunk Heute | 16:30 Uhr ARD-alpha zum Video Putzig aber lästig Waschbären in der Wohnsiedlung

Waschbären sind optisch possierliche Tiere. Doch die schlauen und überaus lernfähigen Tiere erobern immer öfter Haus und Hof. In einer Wohnsiedlung sind sie nicht nur lästig, sie verbreiten auch Krankheiten. [mehr]


Waschbär | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Hintergrund Der Waschbär erobert die Städte

Die Liebes- und Leidensgeschichte beginnt 1934 mit zwei ausgesetzten Pärchen in Hessen. Mittlerweile sollen rund 500.000 Waschbären in deutschen Wäldern und Städten leben. In Bayern sind sie bislang nur selten anzutreffen. Noch. [mehr]


Braunviehstier Huray | Bild: Bayerischer Rundfunk Heute | 16:30 Uhr ARD-alpha zum Video Seit Jahren erfolgreich Der Braunviehstier Huray

Huray ist 12 Jahre alt, in diesem Alter sind viele seiner Kollegen bereits geschlachtet. Doch er ist ein wahrer Jahrhundertbulle und sein Sperma nach wie vor begehrt. Eine Erfolgsgeschichte der Besamungsstation Greifenberg. [mehr]


Pflanzen überwintern | Bild: Bayerischer Rundfunk Heute | 16:30 Uhr ARD-alpha zum Video Gartennachrichten Ab ins Winterquartier

Viel ist nun nicht mehr übrig im Garten, doch ein paar Pflanzen haben bis jetzt gut durchgehalten und mit letzter Blütenpracht erfreut. Doch nun geht es ans Einwintern. [mehr]

Rückschau vom 17.10.

Kürbisgerichte | Bild: BR zum Artikel Kürbisrezepte Tiramisu, Flammkuchen, Suppe & Lasagne

Herbstzeit ist Kürbiszeit - und aus Kürbissen lässt sich allerhand machen: zum Beispiel Tiramisu, Flammkuchen, Suppe und Lasagne. Die Rezepte gibt es hier zum Nachlesen. [mehr]


Molke | Bild: BR zum Artikel Boomende Märkte Spezial-Molke für Fern-Ost

Jeder Bauer weiß, dass man mit Milch nicht mehr das große Geld machen kann. Mit ihren Bestandteilen hingegen verdienen Molkereien und Handelskonzerne gutes Geld - zum Beispiel, wenn sie in asiatischer Babynahrung verarbeitet werden. [mehr]


Brunsterkennung | Bild: BR zum Artikel Brunst-Erkennung Elektronik im Kuhstall

In modernen Ställen trägt meist jede Kuh ein elektronisches Halsband, mit dessen Hilfe jedes Tier genau überwacht werden kann - zum Beispiel, um zu erfahren, wann es brünstig ist. Denn dann muss alles ganz schnell gehen ... [mehr]


Anna-Maria Ettinger | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Tiere, Garten, Küche Anna-Maria Ettinger auf dem grünen Teppich

Ein Leben in einem kleinen Chiemgauer Dorf kann ganz schön eng werden. Anna-Maria Ettinger ist deshalb in die große weite Welt geflüchtet, aber dann doch wieder daheim in ihrem Paradies in Grünwald bei Aschau gelandet. [mehr]


Reittherapie | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Reittherapie-Stall Glücklich auf dem Pferderücken

Schon als junges Mädchen interessierte sich Tina Ethner für Pferde. Später gab sie, neben ihrem Beruf, Reitunterricht und spürte, dass Pferde auf behinderte Menschen eine besondere Wirkung haben. Daraus ist ein Reittherapie-Stall entstanden. [mehr]


Gartenarbeit | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Gartennachrichten Garteln im Oktober

Auch noch jetzt im Oktober hat der Gartenfreund gut zu tun. Erdbeerpflanzen entfernen, Knoblauch setzen, Samen ernten, mit Kürbissen dekorieren und unreife Tomaten zu leckerem Chutney verarbeiten. [mehr]


Bild | Bild: BR zur Bildergalerie mit Informationen Jubiläum 100 Jahre Tierärztliche Fakultät München

Die Tierärztliche Fakultät in München hat ein Jubiläum zu feiern: vor 100 Jahren ist sie gegründet worden. Seitdem gibt es auch für Tiermediziner das Gewand, das den akademischen Status als Mitglied der Universität verdeutlicht. [mehr]



Button i: Get Info | Bild: Image Source zum Artikel Adressen zur Sendung Unser Land, 17. Oktober 2014

Themen, Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zu unserer aktuellen Sendung finden Sie hier. [mehr]

Rückschau vom 24.10.

Bodenzustand - Schlepper | Bild: BR zum Artikel Bodenzustandserhebung Klimaschutz und Bodenerhalt

Auf einem Acker bei Schwand in der Oberpfalz: Die Männer, die dort eine Grube ausheben, fahnden nicht nach irgendwelchen alten Schätzen, sondern sie haben eine größere Mission - und die heißt Klimaschutz und Bodenerhalt. [mehr]


Biotauben | Bild: BR zum Artikel Vergessene Delikatesse Biotauben für die Pfanne

Wenn von Tauben berichtet wird, geht es meist um Taubenplagen in Innenstädten und die damit einhergehende Verschmutzung. In Kelheim hat ein Biobauer sich nun ganz bewusst Tauben zugelegt - und zwar Fleischtauben. [mehr]


Gildholz Kitzingen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Gildholz Kitzingen Wald vor Wild

Waldbesitzer und Jäger lieben sich nicht unbedingt: Wenn eine Jagd verpachtet ist, haben die Waldbesitzer nur wenig Einflussnahme darauf, wie viel gejagt wird. Eine Waldbesitzervereinigung in Kitzingen hat das deshalb anders gemacht. [mehr]


Wie die Apfelsorte Berleis entstand | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Im Apfelparadies Wie die Apfelsorte Berleis entstand

Ein Hausgarten in Weilheim: Naturnah, mit vielen Apfelsorten. Für Mathias Markl ist das ein Paradies, denn der 87jährige Garteneigentümer ist seit seiner Kindheit Apfel-Liebhaber ... [mehr]


Klassifizierung von Weinbergen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Spitzenweine aus Franken Klassifizierung von Weinbergen

In Franken gibt es Weine von Weltformat. Nun wollen die Fränkischen Winzer erfassen, welche Lagen sich für die Erzeugung von Spitzenweinen eignen. Doch das ist ganz schön kompliziert. [mehr]


Dahlie | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Vorschau Gartennachrichten November

Dahlien bringen Farbe in den herbstlichen Garten, doch die ersten Fröste setzen der Pracht ein jähes Ende. Höchste Zeit fürs Winterlager! [mehr]


Wie aus Kuhleder Krokodilleder wird | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Übers Fell gezogen Wie aus Kuhleder Krokodilleder wird

Das Krokodil führt aus unserer Sicht ein faules Leben - die Kühe dagegen ein ökonomisch sinnvolles. Doch die Endstation ist oft die gleiche: Beiden wird die Haut über die Ohren gezogen. [mehr]


Button i: Get Info | Bild: Image Source zum Artikel Adressen zur Sendung Unser Land, 24. Oktober 2014

Themen, Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zu unserer aktuellen Sendung finden Sie hier. [mehr]

Unser Land von A bis Z