Bayerisches Fernsehen - Unser Land

Magazin für Landwirtschaft und Umwelt

Themen vom 20.2.

Prüfung von Ökobetrieben | Bild: BR zum Artikel Prüfung von Ökobetrieben Wenn der Kontrolleur kommt

Für Kunden von Bioprodukten ist es entscheidend, dass die Ware sicher ist, also den Bio-Standards entspricht. Für Kontrollen sind in Deutschland private Unternehmen zuständig. [mehr]


Beete | Bild: BR zum Artikel 80 Prozent Energie sparen Ein Gewächshaus wie eine Thermoskanne

Seit 2008 wird der Deutsche Nachhaltigkeitspreis für besonders umweltfreundliche Geschäftsideen oder Forschungsleistungen verliehen. 2014 wurde dieser Preis für ein Niedrigenergiegewächshaus vergeben, das wie eine Thermoskanne funktioniert. [mehr]


Altschaf | Bild: BR zum Artikel Rezept Sauerbraten vom Schaf

Schaffleisch bekommt man praktisch nirgendwo zu kaufen, und auch Lammfleisch fristet bei uns ein Nischendasein. Doch ein paar bayerische Schafhalter wagen sich wieder ans Schaffleisch - zum Beispiel in Form eines Sauerbratens. [mehr]


Seltene Edelschweine | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Beste Zuchteigenschaften Seltene Edelschweine

An der Triesdorfer Tierhaltungsschule gibt es eine Besonderheit. Eine Herde der Rasse: "Deutsches Edelschwein". Von ihnen gibt es bayernweit nur rund 300 Exemplare. Ihr Erbgut ist jedoch ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Zucht. [mehr]


Berufswettbewerb der Junggärtner | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Berufswettbewerb Junggärtner in der Ausbildung

Von jungen Gärtnern wird immer mehr verlangt - vielseitig sein, nicht nur mit Pflanzenwissen, auch im Kundenumgang. In der Berufsschule Höchstädt hat man in der Sparte Baumschule im Wettbewerb bewiesen, dass man viel drauf hat. [mehr]


Rares Saatgut | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Rares Saatgut Samenfeste Gemüse-Sorten

Weltweit nimmt die Artenvielfalt bei Gemüse immer mehr ab. Annette Holländer hat ein nachhaltiges Hobby. Sie sammelt und tauscht ökologisches Saatgut, samenfeste Sorten, die teilweise schon seit hunderten von Jahren kultiviert werden. [mehr]


Funkensonntag im Allgäu | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Altes Brauchtum Funkensonntag im Allgäu

Auch heute gibt es noch in manchen Gegenden besondere Bräuche, um den Winter auszutreiben. Am Funkensonntag lodern von jeher im Allgäu und die Iller abwärts bis zur Donau auf den Bergrücken die sogenannten Funkenfeuer auf. [mehr]


Ei auf einem Förderband | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Virtuelle Berechnung Wie viel Wasser braucht ein Ei?

Duschen, waschen, kochen - jeden Tag sprudeln rund 125 Liter Wasser aus unseren Wasserhähnen. Doch das meiste Wasser verbrauchen wir indirekt auf andere Weise, zum Beispiel für ein Frühstücksei. [mehr]

Rückschau vom 30.1.

Obstbäume | Bild: BR zum Artikel Russischer Importstopp Wohin mit den Bodensee-Äpfeln?

August 2014: Russlands Präsident Putin verkündet ein Importverbot für Agrarprodukte aus dem Westen. Inzwischen haben vor allem die Obstbauern mit Preiseinbrüchen zu kämpfen, unter anderem auch die Apfelerzeuger am Bodensee. Wie soll man der Krise begegnen? [mehr]


Huhn fertig | Bild: BR zum Artikel Hühnlein mit Petrosil Kochen wie im Mittelalter

Balthasar Staindel war der Koch der Augsburger Fugger. Vor 460 Jahren schrieb Staindel seine Rezepte auf. Es war eines der ersten Kochbücher überhaupt und ein Bestseller seiner Zeit. Heutzutage gibt es allerdings einige Rätsel auf ... [mehr]


Seeforelle | Bild: BR zum Artikel Überlebenskampf Der Zug der Seeforelle

Um das ideale Laichgebiet zu finden, müssen Seeforellen vom See weit hinauf in kleine Bäche wandern. Doch der Weg dorthin ist oft durch Wehre versperrt. Fischtreppen können helfen, doch dann gibt es die nächsten Probleme … [mehr]


Klemens Brugger auf dem Grünen Teppich | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Grüner Teppich Vom Metzger zum Vegetarier

Klemens Brugger hatte Erfolg, führte einen großen Metzgereibetrieb, war ein angesehener Bürger - doch damit war er keineswegs zufrieden. Auf dem grünen Teppich verrät er uns, warum er sein Leben komplett veränderte. [mehr]


Spanische Schule | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Spanische Schule Hohe Kunst für Pferde

Federleicht sieht es aus, aber es gibt nur noch wenige, die diese klassische Reitkunst beherrschen. Eine Pferdeausbilderin aus dem Ostallgäu bringt edlen Rössern diese Schritte jahrelang mit viel Geduld bei. [mehr]


Button i: Get Info | Bild: Image Source zum Artikel Adressen zur Sendung Unser Land, 30. Januar 2015

Themen, Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zu unserer aktuellen Sendung finden Sie hier. [mehr]

Rückschau vom 13.2.

30 Jahre Biogas | Bild: BR zum Artikel 30 Jahre Biogas Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Rund 8.000 Biogasanlagen stehen in Deutschland, über 2.300 davon in Bayern. Seit 30 Jahren gibt es Biogasanlagen im großen Stil, und seit 30 Jahren wird darüber diskutiert, ob solche Anlagen ein Fluch sind oder ein Segen. [mehr]


Ölmühle Garting | Bild: BR 12.03. | 10:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Ölmühle Garting Speiseöl statt Biosprit

Lange Zeit war reiner Biosprit steuerbefreit, doch 2007 kappte der Bund die Förderung - schneller als geplant. Kleine Ölmüller hat das vor fast unlösbare Probleme gestellt. Wir haben einen Hof besucht, der einen Neuanfang gewagt hat. [mehr]


Mutzenmandeln | Bild: BR zum Artikel Faschingsgebäck Nonnenfürzle, Hasenöhrl und Mutzenmandeln

Was bereits unsere Großmütter zur Fastnacht aufgetischt haben, das ist bei den Hauswirtschaftsschülerinnen an der Berufsfachschule in Schongau auch heute noch gefragt. Wir haben uns ihre Spezialitäten zeigen lassen. [mehr]


Produktionshalle | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Stallgeschichten Folge 7 Besuch in den Produktionshallen

Stefan und Jürgen Schmid sind heute in Niederbayern unterwegs und schauen sich gespannt in den Fabrikhallen um, in denen gerade die Einzelteile, wie Stahlträger und Dachbalken, für ihren Mega-Stall entstehen. [mehr]


Kühe auf der Weide | Bild: BR zum Video Zum Leben zu wenig ... mit 14 Kühen im Stall

Früher gab es in der Gegend um den Gatterberg bei St. Wolfgang viele kleine Bauernhöfe. Heute ist der Hof von Anton Brandl der einzige. Der Biobauer hat nur 14 Milchkühe und 12 Hektar Land. Und davon kann man heute kaum noch leben. [mehr]


Student am WZW Straubing | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Studieren in Niederbayern Am Wissenschaftszentrum Straubing

Straubing in Niederbayern - da denkt man zuallererst an das Gäubodenvolksfest. Dass man dort auch studieren kann, wissen die wenigsten. "Nachwachsende Rohstoffe" heißt der Studiengang am Wissenschaftszentrum Straubing. [mehr]


Button i: Get Info | Bild: Image Source zum Artikel Adressen zur Sendung Unser Land, 13. Februar 2015

Themen, Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zu unserer aktuellen Sendung finden Sie hier. [mehr]