Bayerisches Fernsehen - Spezlwirtschaft

Bayerische Sitcom

Vorschau

Hausmeisterin Holicek (Christiane Blumhoff) ist glücklich. Sie hat das Haus geerbt. Heinzi (Helmut Schleich) ist natürlich mäßig begeistert. Wenn jetzt nicht noch ein anderer Erbe auftaucht, hat er hier nichts mehr zu lachen. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Ralf Wilschewski. Die Nutzung im Social Media-Bereich, sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de 10.04. | 22:45 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung Der Erbschleicher Spezlwirtschaft

Heinzi Liebl betreibt seine "Getränkequelle" nach der Devise: "Service schreib i ned groß". Seine Versuche, faul durch den Alltag zu kommen, enden zwar regelmäßig im Chaos, sind aber dafür sehr amüsant. [mehr]

Sendungsbild: Spezlwirtschaft | Bild: BR zum Artikel Spezlwirtschaft Bayerische Sitcom

Urig-bayerische Typen stehen im Mittelpunkt der bayerischen Sitcom "Spezlwirtschaft", die in einem altmodisch-skurrilen Getränkemarkt mit Stehausschank, geführt von Heinzi und dessen Ex-Frau Agnes, spielt. Das sorgt für reichlich Konfliktstoff. [mehr]