Alle Podcasts

Egal, was in Bayern politisch passiert, die "Landespolitik" ist am Puls des Geschehens. Wir berichten über Landtagsdebatten und Untersuchungsausschüsse, über Kabinettssitzungen und Parteitage. Die Zusammenhänge werden immer komplizierter - wir erklären die Hintergründe und fassen das Wichtigste am Ende der Woche kompakt zusammen.
Bei Liquid & Maniac heißt es zwei Stunden Banger ins Gsicht! Die Regensburger Rap-Urgesteine legen ihre aktuellen Neuentdeckungen auf, feiern Tracks von bayerischen Kollegen und spielen ihre All-Time-Classics. Die Gaudi is real!
Gefühle unterdrücken oder zulassen? Beziehungsprobleme ansprechen oder aussitzen? Das Chaos im Kopf macht die Antwort oft nicht einfach. Diplom-Psychologin Lena Schiestel und Moderatorin Verena „Fiebi“ Fiebiger bringen Licht in den dichten Wald der Emotionen. An echten Fällen besprechen sie Probleme, die jede*r von uns kennt: Wie gehe ich mit Misserfolg um? Wie sage ich meiner*meinem Partner*in, was ich fühle? Wie kann ich Trauer verarbeiten? Empathisch und professionell sprechen Fiebi und Lena mit Betroffenen und liefern Ratschläge auf Augenhöhe. In ihren Coaching-Folgen reden sie außerdem über ganz praktische psychologische Techniken und geben Tipps, mit denen man Probleme bewältigen kann. "Die Lösung" ist der Psychologie-Podcast, der neue Denkanstöße aus Theorie und Therapie gibt. Ganz nach dem Motto: Es gibt nicht die Lösung – jeder strauchelt, so gut er kann.
Naturzerstörer oder Landschaftspfleger, Produzent von Massenware oder Erzeuger gesunder Nahrungsmittel - kaum eine Berufsgruppe ist so umstritten wie die der Landwirte. Aber was sie tun und lassen, geht jeden an. "Landwirtschaft und Umwelt" sagt, was Sache ist, fernab von Klischees und Vorurteilen. Ein Magazin abwechslungsreich wie der Beruf des Landwirts.
radioTexte - die Lesungen auf Bayern 2: Klassiker, Neuerscheinungen, Romane, Briefe, Bestseller und Lyrik. Erfundene und wahre Geschichten, gelesen von namhaften Schauspielern wie Ulrike Kriener, Lisa Wagner, Gert Heidenreich, Axel Milberg oder den Autoren selbst.