Glaube & Spiritualität

Eine Stunde zum Atemholen, Nachdenken und Besinnen - das ist Bayern 1, Radio für Bayern, am Sonntag zwischen 10 und 11 Uhr. Die katholische und die evangelische Kirche haben dann das Wort. Pfarrerinnen, Pfarrer und Laientheologen beider Konfessionen gestalten die Bayern 1-Morgenfeiern.
Die Frage nach dem, "was uns unbedingt angeht" und "was die Welt im Innersten zusammenhält" stellt sich heute dringlicher denn je. Die "Evangelischen Perspektiven" versuchen darauf eine Antwort zu geben. Information und Orientierung über Kirche und Religion, Theologie und Spiritualität für Suchende und Interessierte, Skeptiker und Kirchenkritiker.
Mitten im Alltag innehalten und sich inspirieren lassen. Etwas aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Gewohntes neu wahrnehmen. Die "Gedanken zum Tag" laden ein, auf die Dinge zu blicken und sie dabei neu zu entdecken. Texte, die im Alltag begleiten, motivieren und Mut machen. Jetzt auch als Podcast erhältlich.
Eine Stunde zum Atemholen, Nachdenken und Besinnen - das ist Bayern 1, Radio für Bayern, am Sonntag zwischen 10 und 11 Uhr. Die katholische und die evangelische Kirche haben dann das Wort. Pfarrerinnen, Pfarrer und Laientheologen beider Konfessionen gestalten die Bayern 1-Morgenfeiern.
Religion, Glaube, Theologie, Spiritualität, Kirche, - das sind die Themen der "Katholischen Welt". Diskutiert werden kontroverse Meinungen zu aktuellen kirchenpolitischen und theologischen Entwicklungen. Die historische Rückschau beleuchtet bedeutende Ereignisse und Persönlichkeiten der Kirchen- und Religionsgeschichte.
Eine bayerische Reformationsgeschichte mit Luthers Stationen in Bayern und den wichtigsten Ereignissen rund um die Entstehung einer neuen Konfession. Bayern 2 begleitet das Jubiläumsjahr 2016 / 2017.
Aktuell, informativ, kompakt und kritisch einordnend, das sind die Kriterien für diese Magazinsendung. Wir informieren Sie über die wichtigsten Ereignisse einer Woche aus den Bereichen Kirche, Religion, Theologie, und zwar grenzüberschreitend und konfessionsübergreifend. Die Sendung ist ideal für jeden religiös und kirchlich Interessierten, der auf der Höhe der Zeit bleiben möchte.
Bayern 2

Schalom

Was bewegt die jüdische Gemeinschaft in Bayern, Deutschland, Israel und dem Rest der Welt? Worüber spricht man in den bayerischen Kehilóth (Gemeinden)? "Schalom" heißt die wöchentliche Sendung des Landesverbandes der Israelitischen Kultusgemeinden. "Schalom" will ein Forum jüdischen Lebens und jüdischer Religion sein und auf den Schabáth einstimmen. "Mir sejnen do!" – "Wir sind da!"
Bayern 2

Theo.Logik

Fördern Religionen die Gewalt? Welche Barrieren behindern den Austausch zwischen den Naturwissenschaften und der Theologie? Woran glauben eigentlich Agnostiker und Atheisten? Warum will der Fortschritt in der Ökumene nicht gelingen? Welche ethischen Kriterien sind für ein Leben und Sterben in Würde maßgebend? "Theo.Logik. Über Gott und die Welt" wendet sich an alle neugierigen und nachdenklichen Hörerinnen und Hörer, die von einem Radio-Programm mehr erwarten als "fast-food-Information".