Alle Podcasts

Welche TV- und Radio-Formate setzen sich durch? Wer nutzt, wer macht Podcasting? Wie unabhängig berichten Journalisten? Welche Werbung erreicht den Kunden? Wie funktionieren Handy-TV, Weblogs oder HDTV? Wie reagiert die deutsche Medienpolitik auf die Globalisierung? Die Welt der Medien - von Print, Hörfunk, Fernsehen bis zu Multimedia.
Es ist der spektakulärste Fall von Cyber-Spionage, den es in Deutschland je gegeben hat: Im Frühjahr 2015 greifen Hacker den Deutschen Bundestag an und hacken sich in die Computer von Abgeordneten. Einer der Hacker dringt sogar auf den Rechner von Bundeskanzlerin Angela Merkel vor. Bis heute weiß die Öffentlichkeit nicht, welche Daten gestohlen wurden und was der Hacker damit gemacht hat. Jahrelang bleibt der Mann in Merkels Rechner ein Phantom. Ist er wirklich ein russischer Geheimdienst-Mitarbeiter, wie manche Experten glauben? Doch dann kommt aus den USA ein entscheidender Hinweis, und die Hacker-Jagd der deutschen Ermittler kommt endlich in Fahrt. Am Ende gelingt ihnen ein seltener Coup: Sie finden heraus, wer der Mann auf Merkels Rechner war, wie er heißt und für wen genau er arbeitet.
Saskia ist tot – umgebracht durch ihren Partner. Saskias Cousin Burchard lässt die Tat nicht los. Er fragt sich: Hätte ihr Tod verhindert werden können? Burchard wird zum Ermittler in eigener Sache und stößt auf einen Abgrund an Gewalt.
Die besten Fälle des schlagfertigen Pariser Kommissars Maigret: Kühl kalkulierte Morde, spurlos Verschwundene und Verbrechen aus Leidenschaft. Sechs außergewöhnliche Kriminalfälle von Georges Simenon als Kult-Krimi-Hörspielreihe aus den 60er Jahren.
mehr/wert erklärt die Hintergründe der aktuellen Diskussionen in den Bereichen Wirtschaft und Soziales. Das Magazin gibt Antworten auf Verbraucher- und Alltagsfragen. Ist die Rente sicher? Wie schütze ich mich vor Betrügern? Welche Geldanlage ist sinnvoll? mehr/wert gibt Ratschläge. Jeden Donnerstag von 19.00 -19.30 Uhr.
Entdecken Sie das Hörspiel zu "Meine geniale Freundin", der Bestseller-Reihe von Elena Ferrante. Sie ist die geheimnisvolle italienische Schriftstellerin, die keine Interviews gibt und ihren echten Namen nicht verrät. Ihre neapolitanische Saga „Meine geniale Freundin“ eroberte internationale Bestsellerlisten. Die Story: Elena und Lila wachsen in einem Armenviertel in Neapel auf. Die Freundschaft der sehr unterschiedlichen Mädchen beginnt, als sie sich eines Tages gemeinsam dem gefürchteten Schwarzhändler Don Achille entgegenstellen. Aus der Perspektive zweier Frauen erleben wir die Nachkriegsjahre in Italien – männlich dominierte Familienhierarchien treffen auf Emanzipationswillen der Frauen, Verflechtungen der Camorra auf Wirtschaftswachstum. Sie lieben Italien? Sie stehen auf Coming-of-Age-Geschichten mit starken Frauen? Bitteschön: Das hier ist die erste deutschsprachige, exklusive Hörspiel-Umsetzung des Welt-Bestsellers.
Ein komplizierter Beinbruch? Pech für den Patienten, aber Glück für die Wirtschaft. Eine Briefkastenfirma gründen? Das ist einfacher als man glaubt. Wir erkunden die Wirtschaftswelt und erzählen, was es mit der großen Ökonomie im Kleinen auf sich hat.
Spannend, kontrovers und immer lösungsorientiert: In der politischen Talksendung des Bayerischen Rundfunks diskutieren Verantwortliche, Expert*innen und Betroffene aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft über aktuelle Themen, die die Menschen bewegen. Unterschiedliche Meinungen und Perspektiven treffen hier aufeinander. Die Münchner Runde klärt auf und ordnet ein. Ab sofort gibt’s hier den TV-Talk als Audio-Podcast zum Nachhören und Herunterladen.
Die griechischen Mythen, das sind Geschichten von Liebe, Mord und Eifersucht. Schriftsteller Michael Köhlmeier schildert sie in der 80-teiligen ARD-alpha-Reihe so eindrucksvoll, dass plötzlich all die Götter, Halbgötter, Kentauren und Titanen von ihrem Olymp herunter - oder aus ihrer Unterwelt emporsteigen und zu Gestalten voller Leben, Gefühl und Seele werden.