Von Schulpflicht, Lehrmönchen und Streitschlichtern

200 Jahre Schulgeschichte Von Schulpflicht, Lehrmönchen und Streitschlichtern

Published at: 30-9-2021

Grundschulkinder 4. Klasse  | Bild: dpa/pa/Andreas Arnold

Bis vor ungefähr zweihundert Jahren musste niemand in die Schule. Dafür mussten die meisten Kinder aber schon von klein auf im Haushalt oder auf dem Feld mitarbeiten. Zur Schule gehen durften nur ganz wenige Kinder, meist Kinder von reichen Leuten und nur Jungs. Heute gilt bei uns: Schulpflicht für alle! Hier findest du mehr Geschichten rund um Schule von früher und aktuelle Schulthemen!

Mehr Schulthemen

Schulranzen | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Schule Schulranzen - früher und heute

Er begleitet dich jahrelang und es passt einiges rein: Hefte, Bücher, Mäppchen, Butterbrotdose ... Heute gibt's viele verschiedene Modelle. Aber wie war das eigentlich früher bei Oma und Opa? Als der Ranzen noch Tornister hieß? [mehr]

Die kleine Lina aus Sachsen rennt nach der Schuleingangsfeier mit ihrer Zuckertüte in den Armen über einer Wiese in der Nähe der Grundschule.  | Bild: dpa-Bildfunk/Robert Michael zum Audio mit Informationen Zum Schulanfang Von Zuckertüten und Schultüten

Neben dem neuen Schulranzen gehört für alle Erstklässler auch die Schultüte zum ersten Schultag dazu. Der süße Inhalt soll den ABC-Schützen den Einstieg in die Schulzeit versüßen. Doch woher kommt dieser Brauch? [mehr]

Ein größeres Mädchen versucht ein weinendes kleineres Mädchen zu trösten. | Bild: picture alliance / imageBROKER | uwe umstätter zum Audio Schulpaten: Was ist das? Wenn Erstklässler von Drittklässlern lernen

Für Erstklässler ist in der Schule alles neu. In der Sankt-Martin-Schule in München-Giesing bekommen die Kleinen daher Paten aus der dritten Klasse. Die Großen können schon mal trösten oder zeigen, welche Klotür klemmt. [mehr]

Sechs Kinder springen ins Becken eines Freibads (Ansicht von hinten) | Bild: BR zum Audio mit Informationen Sommerferien in Bayern Sechs Wochen schulfrei!

Das Beste kommt zum Schluss: Sommerferien für Baden-Württemberg und Bayern - nach allen anderen 15 Bundesländern! Warum haben nicht alle gleichzeitig Ferien? [mehr]

Ein Thermometer vor der strahlenden Sonne. | Bild: BR/Johanna Schlüter zum Artikel Hitzewelle Wann gibt es in der Schule Hitzefrei?

Puh! Manchmal ist im Juni und Juli die Hitze kaum auszuhalten! In den letzten Jahren gab es in Bayern im Sommer Rekordtemperaturen von mehr als 37 Grad Celsius. Wann gibt es in der Schule eigentlich Hitzefrei? [mehr]

Schulhund Lunka im Einsatz | Lunka gibt Anna „High Five“. Das ist nur einer von zahlreichen Tricks, die sie beherrscht.
| Bild: BR | Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co.KG zum Video Anna und die Haustiere SPEZIAL Schulhund Lunka im Einsatz

Anna drückt wieder die Schulbank. Und das aus einem ganz bestimmten Grund: Sie möchte Schulhündin Lunka kennenlernen und herausfinden, was die kleine Fellnase in der Schule so alles macht. [mehr]

Checker Tobi sitzt an seinem Schul-Schreibtisch und rauft sich die Haare. | Bild: megaherz zum Audio CheckPod Schule | Von der Lust am Lernen

Hier wird gecheckt, wer die Schule erfunden hat, was guter Unterricht ist und welches die verrücktesten Fächer der Welt sind? [mehr]

Eine glückliche Familie mit Vater, Mutter und zwei Töchtern sitzt mit ihren Koffern im Kofferaum eines Autos. | Bild: colourbox.com zum Artikel Ab in den Urlaub! Wer hat eigentlich die Ferien erfunden?

Hurra, Ferien! Manche Kinder packen mit ihren Familien schon am letzten Schultag die Koffer und dann geht es in den Urlaub - endlich! Für uns ist so eine Pause das Normalste auf der Welt. Vor 100 Jahren war das noch ganz anders. [mehr]

Schülerinnen sitzen im Foyer eines Gymnasium auf einer Freitreppe und halten jeweils ein Smartphone in der Hand. | Bild: dpa-Bildfunk/Sebastian Kahnert zum Artikel Handyverbot gelockert Neue Regeln für Bayerns Schulen

Für viele Kinder ist es morgens normal, ihr Handy in die Jacke oder Schultasche zu stecken. Doch lange Zeit war es an fast allen bayerischen Schulen verboten, Smartphones auf dem Schulgelände zu benutzen. Nun gibt es neue Regeln. [mehr]

Mathe-YouTuber Karl Schmidt, bekannt als Lehrer Schmidt | Bild: privat zum Audio mit Informationen Unser Held der Woche Mathe-YouTuber Kai Schmidt alias Lehrer Schmidt

Kai Schmidt alias Lehrer Schmidt lässt Schülerinnen und Schülern ein Licht aufgehen! Und zwar dann, wenn sie in Mathe so gar nichts verstanden haben - und sich eines seiner kostenlosen Erklärvideos im Internet anschauen können! [mehr]

Heldin der Woche: Schulweghelferin Sonja. | Bild: BR zum Audio mit Informationen Unsere Heldin der Woche Schutzengel in Gelb: Schulweghelferin Sonja

Die Superheldin dieser Woche leuchtet im Dunkeln! Und das nicht nur, weil ihr strahlend gelber Mantel die Scheinwerfer der Autos reflektiert ... [mehr]

Zeltschule: Jaqueline Flory mit Kindern. | Bild: Jacqueline Flory, Zeltschule e.V. zur Übersicht Hilfe für Flüchtlinge Zeltschulen im Libanon

2016 hat Jaqueline Flory mit Kindern, Eltern und Lehrern der Münchner Tumblinger-Schule das Projekt "Zeltschule im Libanon" gegründet. 2017 hat der Verein "Zeltschule e.V." den Bayern2-Wettbewerb "Gutes Beispiel" gewonnen. Wie geht es dem Projekt heute? [mehr]

Schulhundbegeleiter Gerald Lang mit seinem Hund .... | Bild: BR | Gerald Lang zum Audio mit Informationen Unser Held der Woche Schulhundbegleiter Gerald Lang

Als Team - Hund und Mensch - sind sie ein Helden-Duo: Mischlingshund Rocky und sein Herrchen Gerald Lang. Ihre Ausbildung haben sie in der Schulhunde-Schule in Regensburg durchlaufen. Jetzt sorgen sie im Schulalltag für positive Erlebnisse. [mehr]

"Coronavirus" steht auf einer Tafel in einem leeren Klassenzimmer in der Papst-Benedikt-Schule in Straubing. | Bild: picture alliance/Armin Weigel/dpa zum Audio Megafon Vom Lernen ohne Klassenzimmer

Wann lernt man mehr: In der Schule oder in den Ferien? Im Homeschooling oder im normalen Unterricht? Das und vieles mehr fragt sich die radioMikro Megafon-Expertenrunde im Corona-März. [mehr]

Schule am Bildschirm | Bild: dpa-Bildfunk zum Audio mit Informationen Coronakrise Klappt der Unterricht zu Hause?

Seit zwei Wochen lernen die bayerischen Schülerinnen und Schüler von zu Hause aus, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Dabei ist der Unterricht für die Kinder teilweise sehr unterschiedlich. [mehr]

Masernimpfung ist ab 1. März Pflicht in Deutschland | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Impfpflicht in Deutschland Kinder müssen sich gegen Masern impfen lassen

Kinder, die deutsche Kitas oder Schulen besuchen, müssen sich gegen Masern impfen lassen. Das soll alle schützen – auch Menschen, die den Impfstoff nicht vertragen. [mehr]

Greta Thunberg in Stockholm | Bild: picture alliance/TT NEWS AGENCY zum Audio mit Informationen Umweltaktivistin Greta Thunberg Schulstreik für den Klimaschutz

Seit Mitte Januar 2019 sind in Deutschland immer freitags viele Schülerinnen und Schüler auf den Straßen - und das schon am Vormittag, wenn sie eigentlich noch zur Schule gehen sollten. Doch sie streiken. [mehr]

Archivfoto: Mehrere Erstklässler warten auf ihre Einschulung in eine Düsseldorfer Grundschule. Rückenschmerzen können auch bei Kindern auftreten. Nicht immer liegt das am Bewegungsmangel oder der falschen Haltung. Die richtige Diagnose ist deshalb wichtig. | Bild: dpa-Bildfunk | David-Wolfgang Ebener zum Artikel Schule Wer hat die Schulpflicht erfunden?

Bis vor ungefähr zweihundert Jahren musste niemand in die Schule. Später durften nur ganz wenige Kinder zur Schule gehen, meist Kinder von reichen Leuten und nur Jungs. Heute gilt bei uns: Schulpflicht für alle! [mehr]

Kinder der städtischen "Schule der Phantasie" vor denen von ihnen gestalteten Lärmschutzwänden am Marienhof in München. Ihr Thema: "Schule der Zukunft". Auf dem Fotos sind Stadtschulrätin Beatrix Zurek gemeinsam mit Dr. Hans Reichhart (Staatsminister im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr) und Klaus-Dieter Josel (Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn AG für den Freistaat Bayern) gemeinsam mit einigen Kindern zu sehen. | Bild: Michael Nagy / Landeshauptstadt München zum Audio Zum Schulanfang Wie sieht die Schule der Zukunft aus?

Wie wäre es, wenn man sich in der Schule auf einer Art Sonnenliege ausstrecken und mit Wissen bestrahlen lassen könnte? Diese und viele andere Ideen für ihre "Schule der Zukunft" haben Kinder in München auf Lärmschutzwände gemalt. [mehr]

Schulkinder in Schulkleidung beim Unterricht im Klassenzimmer, inTansania, Afrika. | Bild: picture alliance / imageBROKER zum Audio Wie leben Kinder in Afrika? Ein Schulbesuch auf Pemba in Tansania

Die Insel Pemba liegt im indischen Ozean vor Tansania. Viele Menschen dort sind sehr arm. Vor 13 Jahren hat ein Mann aus Straubing in Niederbayern dort eine Schule gebaut. Wie ist es, dort in die Schule zu gehen? [mehr]

Ein Mops liest scheinbar in einem Buch. | Bild: colourbox.com zum Audio Die Schule des Lebens Wie lernen Tiere?

Auch Hundewelpen, Fohlen und Käbchen und ander Tierkinder lernen. Nur gehen kleine Elefanten oder Affen dafür nicht in eine Schule. Wie lernen also Tiere? Was ist angeboren? Was muss geübt werden? [mehr]

Aktionswoche Bayern schwimmt | Bild: dpa-Bildfunk zum Audio mit Informationen Aktionswoche Schwimmabzeichen in der Schule

Immer weniger Grundschüler können gut schwimmen. Die bayerische Wasserwacht setzt sich dafür ein, das zu ändern. Nach einer Woche mit extra viel Schwimmunterricht im Juli 2019 sollen bayernweit 3.500 Kinder zeigen, dass sie das Jugendschwimmabzeichen in Bronze schaffen. [mehr]