Unternehmen


2

BR in Zahlen Die Finanzen des BR

Der Bayerische Rundfunk verzeichnete 2012 Erträge von rund einer Milliarde Euro. Finanziert wird der BR hauptsächlich über die Rundfunkbeiträge. Werbeerträge machen nur rund zwei Prozent aus.

Stand: 12.12.2013

Infografik: Erträge 2012

Erträge 2012
Ertragsart(Mio. €)Anteil % (*)
 
Gebührenerträge (**)878,585,3
davon Grundgebühren430,741,8
davon Fernsehgebühren447,843,5
 
Werbeerträge22,02,1
davon Kostenerstattung14,81,4
davon Gewinnausschüttung7,20,7
 
Sonstige Erträge129,112,6
davon:
Andere Kostenerstattungen16,21,6
Andere Betriebserträge 84,68,2
Erträge aus übrigen Beteiligungen, Wertpapieren, Zinserträge23,62,3
Bestandsveränderungen4,70,5
 
Erträge insgesamt1.029,6100,0

(*): %-Zahlen errechnet auf der Basis ungerundeter Werte
(**): Nach Abzug der Anteile von ZDF, DeutschlandRadio und Landesmedienanstalten

Infografik: Aufwendungen 2012

Aufwendungen 2012
Aufwandsart(Mio. €)in % (*)
Personalaufwand (**)266,125,1
 
Urheber-, Leistungs- und Herstellervergütungen265,225,0
Anteil an Programmgemeinschaftsaufgaben und Koproduktionen190,918,0
Produktionsbezogene Fremdleistungen19,91,9
Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe10,41,0
Technische Leistungen für die Rundfunkversorgung27,22,6
Summe bezogene Leistungen/Materialaufwand513,648,5
 
Abschreibungen45,64,3
Aufwendungen für den Gebühreneinzug33,13,1
Übrige betriebliche Aufwendungen127,612,1
Zuwendungen gemäß Staatsvertrag10,91,0
Zinsen und ähnliche Aufwendungen (***) (****)49,84,7
Außerordendliche Aufwendungen9,00,8
Steuern4,70,4
 
Aufwendungen gesamt1.060,4100,0

(*): %-Zahlen errechnet auf der Basis ungerundeter Werte
(**) und (***): Der Zinsanteil für Pensions- und ähnlichen Verpflichtungen von 49,3 Mio. € (Vj. 48,7 Mio. €) wird gemäß BilMoG seit 2010 unter der Position "Zinsen und ähnliche Aufwendungen" ausgewiesen
(****): Im Vorjahr waren Abschreibungen auf Finanzanlagen und auf Wertpapiere des Umlaufvermögens von 5,3 Mio.€ enthalten

Infografik: Beteiligungsunternehmen

Zu den wesentlichen Beteiligungen des BR zählen: BRmedia GmbH, Bavaria-Filmkunst GmbH, Bayerische Medientechnik GmbH, Bayern Digital Radio GmbH, Degeto Film GmbH, Rundfunk-Betriebstechnik GmbH i.L., Stiftung Prix Jeunesse, Stiftung Zuhören sowie Telepool GmbH.


2