Bayern 2 - Eins zu Eins. Der Talk

Gespräche unter vier Augen

Eins zu Eins. Der Talk Gespräche unter vier Augen

Der Talk mit Musik

"Eins zu Eins. Der Talk" mal wieder im Radio verpasst? Sie lieben unsere Gespräche und unsere Musik? Sie können hier jede Sendung von "Eins zu Eins. Der Talk" sieben Tage lang als Stream mit allen Musiktiteln hören. Wenn Sie auch weiterhin den Talk mobil und zeitlich unabhängig hören und genießen möchten: im Downloadcenter rechts stehen zusätzlich die Sendungen (ohne Musik) ein ganzes Jahr lang zur Verfügung.

Die komplette Sendung zum Nachhören

Unsere Highlights

Reimer Gronemeyer zu Gast bei Achim Bogdahn | Bild: BR/Thomas Rostock zum Audio mit Informationen Reimer Gronemeyer, Theologe und Soziologe Kennt sich aus mit "alt werden"

"Das, was mit uns am Ende des Lebens passiert, sagt viel über unsere Gesellschaft aus", meint Reimer Gronemeyer. Der Soziologe und Theologe veröffentlichte in diesem Jahr das Buch "Alt werden ist das Schönste und Dümmste was einem passieren kann". [mehr]


Franz von Bayern | Bild: BR / Markus Konvlin zum Artikel S.K.H. Franz Herzog von Bayern Chef des Hauses Wittelsbach

Wenn es die Monarchie in Bayern noch gäbe, wäre er jetzt unser König: Franz Herzog von Bayern. Als Chef des Hauses Wittelsbach regiert er zwar nicht, doch er lebt in königlichen Räumen. Wir wiederholen den Talk mit Franz Herzog von Bayern als Talkhighlight im Sommerradio von Bayern 2. [mehr]


Auguste von Bayern | Bild: John Brown zum Artikel Auguste von Bayern, Ornithologin Kämpft für modernes Naturkundemuseum

Eine Prinzessin, die sich für Raben und Krähen interessiert: Auguste von Bayern forscht in Oxford über die Intelligenz von Rabenvögel. Und in Bayern kämpft sie für ein modernes naturkundliches Museum. [mehr]


Frank-Markus Barwasser | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Frank-Markus Barwasser, Kabarettist Als "Erwin Pelzig" jedem bekannt

Seine Bühnenfigur heißt "Erwin Pelzig". Pelzig ist Franke, spießiger Meckerfritze und Cord-Hut-Träger und er war als solcher auch lange an der Seite von Urban Priol im ZDF zu sehen in "Neues aus der Anstalt". [mehr]


Christopher Clark | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Christopher Clark, australischer Historiker Erklärt wie Europa in den ersten Weltkrieg zog

Er ist ein australischer Historiker mit Schwerpunkt deutsche Geschichte: Christopher Clark, Experte für preußische Geschichte, Autor des 2013 erschienenen Buches "Die Schlafwandler - Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog". [mehr]


Hildegard Denninger | Bild: BR/Max Hofstetter zum Artikel Hildegard Denninger, Ex-Geschäftsführerin "BISS" 20 Jahre mit BISS

Teilen als Prinzip - so funktionierte die Obdachlosenzeitschrift "BISS" in München unter ihrer Führung seit 1994. Jetzt hat Hildegard Denninger am 1.1.2014 das BISS-Zepter übergeben. BISS bedeutet "Bürger in sozialen Nöten". [mehr]


Evi Müller mit Stephanie Heinzeller | Bild: BR/Simon Heimbuchner zum Artikel Evi Müller, Unternehmerin Kämpft um die Firma

Viele verbanden mit Müller-Brot automatisch gute Brezen. Doch dann kam der große Hygiene-Skandal, im Januar 2012 wurde die Brotfabrik geschlossen. Aber eine glaubte an Müller-Brot: Die Tochter des Firmengründers, Evi Müller. Sie kaufte die Fabrik zurück und kämpft seitdem um die Ehre des Familienunternehmens. [mehr]


Jörg Armbruster | Bild: BR/Simon Heimbuchner zum Artikel Jörg Armbruster, ARD-Auslandskorrespondent Oft in gefährlichen Situationen

Es ist der Karfreitag 2013: Im syrischen Aleppo wird Jörg Armbruster lebensgefährlich angeschossen, die Arterie im Arm wird durchtrennt. Für seine Syrienberichterstattung hat er gerade den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis erhalten. [mehr]


Dieter Hildebrandt | Bild: BR/Max Hofstetter zum Artikel Dieter Hildebrandt Prägte die deutsche Kabarettszene wie kein anderer

Er hat mit seinem wachen Geist und seiner pointierten Art das politische Personal der Bundesrepublik wie kein anderer kritisiert und vorgeführt. In der Nacht zum 20. November ist Dieter Hildebrandt im Alter von 86 Jahren gestorben. Wir wiederholen den Talk mit ihm vom Juni. [mehr]


Tomi Ungerer | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Tomi Ungerer, Schriftsteller und Illustrator Begeistert mit seinen Geschichten und Karikaturen

Der Karikaturist und Autor Tomi Ungerer erregt seit fast einem halben Jahrhundert mit seinen Zeichnungen und Kurzgeschichten die Öffentlichkeit. 2012 wurde sein jüngstes Buch "Der Nebelmann" veröffentlicht. [mehr]


Klaus Wolfermann | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Klaus Wolfermann, Olympiasieger im Speerwurf 90,48m - Goldmedaille 1972 in München

Es ist der 3. September 1972, als Klaus Wolfermann seinen Speer im Münchner Olympiastadion auf 90,48 Meter wuchtet - Goldmedaille! Für den "deutschen Speerwerfer des Jahrhunderts" verändert sich mit diesem Wurf sein Leben. [mehr]


Ulrike Nasse Meyfarth | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ulrike Nasse-Meyfarth, Olympiasiegerin Gold in München und Los Angeles

Mit 16 Jahren holte sich Ulrike Meyfarth in München 1972 Gold. Heute engagiert sich Ulrike Meyfarth für junge Sportler und möchte ihnen unter anderem vermitteln, dass München 1972 auch "Trainingsplatz für die Demokratie" war. [mehr]

Videos, Bilder, ...


Besucherin auf Sven Regeners Lesung | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video "Lehmanns Welt" Die Lieblingsfiguren des Publikums

Auf Sven Regeners Lesung von "Mystery Train" befragten wir das Publikum nach ihren Lieblingsfiguren in "Lehmanns Welt". [mehr]


Museum Brandhorst | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Museum Brandhorst Eine kleiner Blick ins Museum Brandhorst

Das Museum Brandhorst ist eines der architektonisch aufregendsten Museen Münchens. Seit November 2013 hat es einen neuen Direktor: Achim Hochdörfer. [mehr]





















Podcast

Demnächst im Talk

Jasmina Prpic | Bild: BR/Markus Konvalin 24.10. | 16:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Jasmina Prpic, Anwältin ohne Grenzen Wurde 2012 als "Frau Europas" ausgezeichnet

Gerechtigkeit ist nicht erst seit dem grausamen Bosnienkrieg ein Lebensthema der Anwältin Jasmina Prpic. Für ihr ehrenamtliches Engagement für Frauenrechte wurde sie 2012 als "Frau Europas" ausgezeichnet [mehr]


Bill Ramsey | Bild: BR 26.10. | 16:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Bill Ramsey, Sänger Steht immer noch mit großer Freude vor seinem Publikum

Bill Ramsey liebt die Bühne und den Jazz. Noch mit über 80 Jahren swingt er mit großer Freude vor seinem Publikum. Seine altbekannten Schlager wie  die „Zuckerpuppe aus der Bauchtanzgruppe“ oder „Pigalle“ stehen aber nicht mehr auf dem Programm. [mehr]


Nils Ole Oermann | Bild: Nils Ole Oermann 27.10. | 16:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Nils Ole Oermann, Professor für Wirtschaftsethik Berät den Bundesfinanzminister

Er ist so etwas wie der Papst für Wirtschaftsethik in Deutschland: Der Bielefelder Theologe Nils Ole Oermann. Er lehrt als Professor in Lüneburg, Berlin sowie in St. Gallen und berät neben alledem auch noch den Bundesfinanzminister. [mehr]


Bartholomäus Grill | Bild: BR/Simon Heimbuchner 28.10. | 16:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Bartholomäus Grill, Journalist und Autor Setzt sich mit der Vielfältigkeit des Sterbens auseinander

Im April hat er sein neuestes Buch veröffentlicht. "Um uns die Toten". Er schrieb dieses Buch nach dem Freitod seines an Krebs erkrankten Bruders. Darin setzt sich der Autor mit der Vielfältigkeit des Sterbens auseinander. [mehr]


Ludwig Retzer | Bild: Ludwig Retzer 29.10. | 16:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Ludwig Retzer, Kulturkümmerer Selbsternannter "Depp vom Dienst"

Ludwig Retzer ist Ehrenpreisträger des diesjährigen Tassilo-Kulturpreises der "Süddeutschen Zeitung". Seit 30 Jahren ist er der "Depp vom Dienst" - wie er selbst sagt - des Kulturvereins "Lust" in Bad Tölz. [mehr]


Eva Madelung | Bild: BR/Max Hofstetter 30.10. | 16:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Eva Madelung, Familientherapeutin Redet, bevor es zu spät ist

Sie war ein Jungmädel in der Hitlerjugend - unwissend, dass ihr Vater Robert Bosch zur gleichen Zeit sein Leben im Widerstand riskierte: Eva Madelung beschreibt in ihrem aktuellen autobiographischen Roman "Reden bevor es zu spät ist" ihre Kindheit zur Zeit des Nationalsozialismus [mehr]