Bayerisches Fernsehen - Querbeet

Die Gartensendung

Aktuelle Themen

Aster | Bild: BR zum Artikel Sorten und Pflegetipps Herbst-Astern in Weihenstephan

Von Herbst-Astern sind über 600 Arten bekannt. Gar nicht so einfach, bei einer solchen Auswahl die richtige für den eigenen Garten zu finden. Ist die Entscheidung gefallen, gibt es auch bei der Pflege einiges zu beachten. [mehr]


Agastache | Bild: BR zum Artikel Zur Freude der Bienen Duftnesseln für Garten und Kübel

Als Immenblumen bezeichnen Imker viele Vertreter aus der Familie der Lippenblütler. Dazu gehören auch die Duftnesseln. Pflanzt man diese nektarreichen Gewächse in den Garten, ist einem der Besuch von Bienen, Hummeln und Schwebfliegen sicher. [mehr]


Cranberries | Bild: BR zum Video mit Informationen Für saure Böden Cranberries in Oberbayern

1988 beschloss der Bayerische Landtag, den Torfabbau auf staatseigenen Flächen zu beenden. Ein Renaturierungskonzept sollte unter anderem aus dem Schönramer Filz im Chiemgau wieder ein Moor entstehen lassen, genauer gesagt: ein Hochmoor. [mehr]


Kompost | Bild: BR zum Video mit Informationen Der Querbeet-Garten Kompost, Folge 1

Gemüsereste, Strauchschnitt, Laub – zerkleinert man alles, fallen pro Jahr und Quadratmeter durchschnittlich 5 Liter organisches Material an. Doch wohin mit dem ganzen "Müll"? [mehr]


Metten | Bild: BR zum Artikel Klostergärtnerei Metten "Herbstlich Willkommen" 2014

Ende September heißt es in vielen Gärtnereien Bayerns: „Herbstlich Willkommen“. Querbeet nimmt diese Aktion zum Anlass, besondere Betriebe vorzustellen. Heute geht es in die Klostergärtnerei im niederbayerischen Metten. [mehr]


Traubeneiche | Bild: BR zum Artikel Trauben-Eiche Baum des Jahres 2014

Auf der Suche nach dem Baum des Jahres 2014, der Trauben-Eiche, geht es in den oberen Steigerwald, in die Nähe von Ebrach in Oberfranken: Ulrich Mergner, Leiter des Forstbetriebs Ebrach, kennt diese Bäume besonders gut. [mehr]


Castel Gandolfo | Bild: BR zum Artikel Papstgärten Rundgang durch Castel Gandolfo

Seit 1604 gehört Castel Gandolfo zum Besitz der katholischen Kirche. Seitdem haben viele Päpste in diesem Ort ihre Spuren hinterlassen, etliche Kirchenoberhäupter verbrachten hier die Sommermonate. [mehr]