Bayerisches Fernsehen - Querbeet

Die Gartensendung

Aktuelle Themen

Anemonen | Bild: BR zum Artikel Heute | 16:45 Uhr ARD-alpha Herbst-Anemonen Pflegetipps und Pflanzpartner

Jeden Morgen von bunten Blumen begrüßt werden, bevor es ins Büro geht? Für die Mitarbeiter des Bayerischen Rundfunks in München-Freimann kein Problem: Eine gut 30 Meter lange Staudenrabatte begleitet sie das erste Stück ihres Weges. [mehr]


Dahlien | Bild: BR zum Video mit Informationen Heute | 16:45 Uhr ARD-alpha Der Querbeet-Garten Dahlien und Begleiter

Nach den Eisheiligen kann man endlich empfindliche Einjährige pflanzen. Doch genaugenommen spielen die Sommerblumen dieses Jahr im Querbeet-Garten nur eine Nebenrolle. Denn die Hauptdarsteller, das sind die Dahlien. [mehr]


Minzlutscher | Bild: BR zum Artikel Heute | 16:45 Uhr ARD-alpha Schmackhafte Minze Rezept für Kräuterlutscher

Minzen wachsen fast überall, und wenn sie sich wohlfühlen auch äußerst üppig. Die aromatischen Blätter kann man aber nicht nur als Tee genießen, auch Minz-Lutscher und Bonbons kann man mit etwas Fantasie selbst herstellen. [mehr]


Aronia | Bild: BR zum Video mit Informationen Heute | 16:45 Uhr ARD-alpha Wildobst im Anbau Apfelbeeren aus Niederbayern

Kenner nennen sie "Schwarze Perle", ihr wissenschaftlicher Name lautet Aronia melanocarpa. Ursprünglich stammt die Aronia oder Apfelbeere aus Nordamerika, gelangte um 1900 nach Deutschland. [mehr]


Zimmerpflanzen | Bild: BR zum Artikel Heute | 16:45 Uhr ARD-alpha Zimmerpflanzen mit Nutzen Futter für Katze, Ziervogel und Co.

Zimmerpflanzen erhöhen die Luftfeuchte, filtern Schadstoffe und erfreuen das Auge. Doch in einigen Pflanzen steckt noch mehr! Sie sind gesund und zum Fressen gut - nach Meinung von Nymphensittich, Katze und Co. [mehr]


Kleingartenanlage "Michl-Walther" | Bild: Jörg Schnöring zum Artikel Heute | 16:45 Uhr ARD-alpha Interkulturelles Gemüse Die Kleingartenanlage "Michl-Walther"

Farbenprächtige Lauben, üppige Stauden- und Gemüsebeete: In den 122 Parzellen der "Michl-Walther" in München-Moosach geht es bunt zu. Genauso wie bei der Mischung der Pächter: Hier werkeln Gärtner aus zehn Nationen! [mehr]