Bayerisches Fernsehen - Film & Serie

Infos zu aktuellen Filmen und Serien

50 Jahre Bayerisches Fernsehen

50 Jahre Bayer. Fernsehen

Der Sternsteinhof | Bild: BR/Telepool zum Artikel 06.09. | 20:15 Uhr Bayerisches Fernsehen Heimatdrama Der Sternsteinhof

Hans W. Geißendörfers mehrfach ausgezeichnetes Heimatdrama entstand nach dem gleichnamigen 1885 erschienenen Bauernroman des österreichischen Schriftstellers Ludwig Anzengruber (1839-1889), dessen sozialkritisches Werk zu den Vorläufern des Naturalismus zählt. [mehr]


Filmszene aus "Hierankl" | Bild: BR/Avista Film/Walter Wehner zur Bildergalerie mit Informationen 06.09. | 22:30 Uhr Bayerisches Fernsehen Preisgekrönte BR-Koproduktion Hierankl

Mit dem im Chiemgau gedrehten Heimatfilm "Hierankl" gelang Hans Steinbichler 2003 ein eindrucksvolles Regiedebüt. Die BR-Koproduktion wurde unter anderem auf dem Filmfest München 2003 mit dem "Förderpreis Deutscher Film" ausgezeichnet. [mehr]


Filmszene aus "Kirschblüten - Hanami" | Bild: BR/Majestic/Mathias Bothor zur Bildergalerie mit Informationen 06.09. | 23:55 Uhr Bayerisches Fernsehen Melancholisch-lebensfrohes Roadmovie Kirschblüten - Hanami

Das Ehepaar Rudi und Trudi hat sich in seinem Alltag eingerichtet. Als Trudi von ihrem Arzt erfährt, dass ihr Mann Krebs im Endstadium hat, beschließt sie, ihm seine Krankheit zu verschweigen und stattdessen eine letzte gemeinsame Reise zu unternehmen. Preisgekröntes Meisterwerk von Doris Dörrie. [mehr]


Filmszene aus "Out of Rosenheim" | Bild: BR/Filmverlag der Autoren zur Bildergalerie mit Informationen 07.09. | 02:00 Uhr Bayerisches Fernsehen Komödie Out of Rosenheim

Nach einem Streit mit ihrem Ehemann steht Jasmin Münchgstettner aus Rosenheim plötzlich mutterseelenallein in der Wüste nahe Las Vegas. Sie quartiert sich in dem heruntergekommenen Motel "Bagdad Café" ein, in dem die misstrauische Brenda das Kommando führt. [mehr]


Onkel Franz aus der Lindenstraße | Bild: BR zum Video mit Informationen 08.09. | 21:00 Uhr Bayerisches Fernsehen Lebenslinien - 50 Jahre Bayerisches Fernsehen Onkel Franz aus der Lindenstraße

Treue Fans der Fernsehserie ”Lindenstraße” kennen ihn noch - ”Onkel Franz”, den spießigen Onkel von Mutter Beimer, den unverbesserlichen Alt-Nazi. [mehr]


Filmszene aus "Tatort - Münchner Kindl" | Bild: BR/Foto Sessner zur Bildergalerie mit Informationen 13.09. | 20:15 Uhr Bayerisches Fernsehen Tatort Münchner Kindl

Kriminaloberinspektor Veigl muss sich um einen Fall von Kindesentführung kümmern. Fast gleichzeitig erfährt er, dass die nervenkranke Martha Hobiehler aus einer Heilanstalt entflohen ist. [mehr]


Filmszene aus "Tatort - Schicki-Micki" | Bild: BR/Foto Sessner zur Bildergalerie mit Informationen 13.09. | 21:50 Uhr Bayerisches Fernsehen Tatort Schicki-Micki

Kommissar Lenz ist sich sicher, dass der Mörder des Journalisten Mike Zoller in der Rockerszene zu finden ist. Aber alle Spuren führen in die Münchner Gastronomiewelt. [mehr]


Filmszene aus "Tatort: Pension Tosca oder die Sterne lügen nicht" | Bild: BR/Foto Sessner zum Artikel 13.09. | 23:20 Uhr Bayerisches Fernsehen Tatort Pension Tosca oder die Sterne lügen nicht

Das müde Spiel des Vorletzten in der Bezirksliga kippt. Rocker stürmen den Platz und mischen die gegenerische Mannschaft, die zum großen Teil aus Gastarbeitern besteht, brutal auf. Was hat Kantinenwart Haubenwald mit der Sache zu tun? Kommissar Scherrer ermittelt. [mehr]


Filmszene aus "Tatort - Animals" | Bild: BR/Bavaria Film/Thomas Klausmann zum Artikel 14.09. | 01:15 Uhr Bayerisches Fernsehen Tatort Animals

Im allerersten Tatort mit Batic und Leitmayr geraten die beiden Münchner Kommissare in eine mörderische Auseinandersetzung zwischen Gegnern und Befürwortern von Tierversuchen. Das Mordopfer wurde durch den Biss eines Kampfhundes getötet. [mehr]


Die Fischer-Vronis - von nix kommt nix....! | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen 15.09. | 21:00 Uhr Bayerisches Fernsehen Lebenslinien - 50 Jahre Bayerisches Fernsehen Die Fischer-Vronis - von nix kommt nix...!

Von frühester Kindheit an helfen die Schwestern Anita und Eva ihrem Vater in seiner Fischgroßhandlung. Nach seinem Tod führen sie das Geschäft ein Festzelt auf dem Münchner Oktoberfest. [mehr]


Erfolg (1-3) | Bild: BR/Seitz GMbH zum Artikel 17.09. | 00:40 Uhr Bayerisches Fernsehen Romanverfilmung Erfolg (1)

München, in den 20er-Jahren: Der fortschrittliche Kunsthistoriker und Museumsdirektor Dr. Martin Krüger wird aufgrund einer Intrige in einen Meineidprozess verwickelt. Seine Lebensgefährtin versucht alles, um dem Unschuldigen zu helfen. [mehr]


Wolfgang Fiereck - I bin i | Bild: BR/Ben Meyer zum Video mit Informationen 22.09. | 21:00 Uhr Bayerisches Fernsehen Lebenslinien - 50 Jahre Bayerisches Fernsehen Wolfgang Fierek - I bin i

Mitte der 70er-Jahre entdeckt ihn der Kultfilmregisseur. Mit dem Wiesn-Hit "Resi, i hol di mit dem Traktor ab" kommt der kommerzielle Durchbruch. Mit seinem Image als Bayer feiert Fiereck große Erfolge, doch der Wahl-Ayinger lässt sich nicht in eine Schublade stecken ... [mehr]


Erfolg (1-3) | Bild: BR/Seitz GMbH zum Artikel 24.09. | 00:25 Uhr Bayerisches Fernsehen Romanverfilmung Erfolg (2)

München in den 20er-Jahren: Museumsdirektor Dr. Martin Krüger wurde in einem abgekarteten Prozess wegen eines angeblichen Meineids zu drei Jahren Zuchthaus verurteilt. Krüger erträgt die Inhaftierung in Straubing scheinbar gelassen ... [mehr]


Lebenslinien Die Maibaumräuber-Brüder | Bild: BR/Juliane Schuhler zum Video mit Informationen 29.09. | 21:00 Uhr Bayerisches Fernsehen Lebenslinien - 50 Jahre Bayerisches Fernsehen Die Maibaumräuber-Brüder

1964, vor 50 Jahren, gelingt den Brüdern Georg und Valentin Bauer ein Aufsehen erregender Coup: In einer Nacht- und Nebelaktion stehlen sie den Münchner Maibaum und schaffen ihn in einem Fackelzug nach Massenhausen. Seither ist ihnen zu Ehren Jahr im Augustiner-Zelt die „Maibaumräuber-Boxe“ reserviert. [mehr]


Johanna Krain (Franziska Walser). | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Seitz GmbH Filmproduktion. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de zum Artikel 01.10. | 01:10 Uhr Bayerisches Fernsehen Romanverfilmung Erfolg (3)

Der liberale Museumsdirektor Martin Krüger ist nach einer Intrige inhaftiert. Seine Lebensgefährtin Johanna Krain will Krüger, dessen physischer und psychischer Zustand sich unter den Haftbedingungen konstant verschlechtert, unbedingt freibekommen. [mehr]


Vor einem blauen Hintergrund schwebt ein weißes Quadrat mit Geschenkschleife. Darauf steht die Ziffer 50 | Bild: BR zur Bildergalerie mit Informationen 10.10. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen 50 Jahre Bayerisches Fernsehen daheim - die gala

Das Bayerische Fernsehen wird 50! Wir feiern dieses Jubiläum mit einer großen Live-Sendung: Mehr als 500 geladene Gäste sind am 10. Oktober 2014 eingeladen – Prominente aus Film und Fernsehen, Kabarett und Comedy, Politik, Sport und Unterhaltung. [mehr]

Filmszene aus "Für immer Afrika" | Bild: ARD Degeto/Toni Figueira zur Sendung Heute | 14:30 Uhr Bayerisches Fernsehen Für immer Afrika

Die idealistische Ärztin Katrin Berger leitet gemeinsam mit ihrem Kollegen Sam ein Buschkrankenhaus in Namibia. Obwohl Sam weit mehr als nur kollegiale Freundschaft für Katrin empfindet, verheimlicht er ihr seine Gefühle. Ganz anders der Abenteurer Christian Lindenburg ... [mehr]

Filmszene aus "Das Meer am Morgen" | Bild: BR/Provobis zur Bildergalerie mit Informationen Morgen | 23:20 Uhr Bayerisches Fernsehen Preisgekröntes historisches Drama Das Meer am Morgen

Frankreich, 1941: Der 17-jährige Guy Môquet ist in der Bretagne in einem Straflager interniert, als in Nantes ein deutscher Offizier erschossen wird. Zur Vergeltung ordnet Hitler die Erschießung von 150 französischen Geiseln an. [mehr]

Filmszene aus "Afrika im Herzen" | Bild: ARD Degeto/Tony Fiqueira zur Bildergalerie mit Informationen Morgen | 14:30 Uhr Bayerisches Fernsehen Spielfilm Afrika im Herzen

Voller Idealismus leitet die Ärztin Katrin Berger gemeinsam mit ihrem Kollegen Sam ein Buschkrankenhaus in Namibia. Eines Tages taucht überraschend Stefan auf, der Zwillingsbruder von Katrins verstorbenem Ehemann. [mehr]

Der Investor Ron Lehndorf (Michael Roll) macht Hanna (Christine Neubauer) ein Angebot, dass diese eigentlich nicht ablehnen kann. | Bild: © ARD Degeto/ARD Degeto/Peter Evers, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ARD Degeto/ARD Degeto/Peter Evers" (S2). WDR Presse und Information/Bildkommunikation, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildkommunikation@wdr.de zur Sendung 04.09. | 14:30 Uhr Bayerisches Fernsehen Meine Heimat Afrika

Überraschend erhält Hanna Edlinger aus Afrika die Nachricht vom Tod ihres Vaters. Hanna ist geschockt, denn bislang dachte sie, ihr Vater sei schon während ihrer Kindheit gestorben. In gespannter Erwartung fliegt sie mit ihrem Mann Andreas nach Namibia, um den Nachlass zu regeln. [mehr]

Mach mit und gewinne!

Vor einem blauen Hintergrund schwebt ein weißes Quadrat mit Geschenkschleife. Darauf steht die Ziffer 50 | Bild: BR zur Sendung Das feiern wir daheim 50 Jahre Bayerisches Fernsehen

50 Jahre – und so jung wie nie! Das Bayerische Fernsehen feiert - daheim, mit dir. Sondersendungen, eine große Gala und Gewinnspiele mit tollen Preisen. Reinklicken! [mehr]