BR Fernsehen - Lebenslinien

Lebenslinien

Nächste Lebenslinien

Lebenslinien: Der Eis-Dealer - Thomas Bartu | Bild: BR/Ralph Zipperlen 24.07. | 21:00 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Lebenslinien - Eistraum statt Schuhimperium Der Eisdealer - Thomas Bartu

Thomas Bartu ist mit Mitte 60 der älteste Jungunternehmer in München-Schwabing. Dort führt er eine kleine exquisite Eisdiele. Seinen Eis-Traum konnte er sich erst erfüllen, nachdem er aus seinem Schuh-Imperium ausgestiegen war. [mehr]


Lebenslinien Die Trostburg-Tresel | Bild: BR/Arndt Wittenberg 31.07. | 21:00 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Lebenslinien - Terese Gröber, Hüterin einer Burg im Südtiroler Eisacktal Die Trostburg-Tresl

Ihr ganzes Leben hat Terese auf der Trostburg verbracht, hoch oben über dem Eisacktal in Südtirol. Als Magd wird sie die engste Vertraute von Mary, der letzten Burgherrin. Als die Grafenfamilie den Unterhalt der Burg nicht mehr bestreiten kann, bleibt "Tresl" allein zurück... [mehr]


zum Video mit Informationen Lebenslinien - Georg Klampfleuthner, Inseltöpfer seit Generationen Georg VI. - Der Töpfer von der Fraueninsel

Georg Klampfleuthner ist der Erbe einer langen Tradition. Seit 400 Jahren gibt es die Töpferei auf der Fraueninsel im Chiemsee. Als er eine eigene Familie gründet, ist er hin- und hergerissen zwischen den Ansprüchen seines Elternhauses und den Bedürfnissen seiner Familie. [mehr]


Lebenslinien: Mein Hof, Euer Heim | Bild: BR/Evelyn Schels 14.08. | 21:00 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Lebenslinien – Haus und Herz für Flüchtlinge Mein Hof, Euer Heim

Im Landkreis Garmisch-Partenkirchen nennt man Brigitte schon die "Mama der Asylbewerber", denn sie hat ihr malerisches Hotel in eine Unterkunft für Flüchtlinge umgewandelt. Menschen aus fernen Ländern haben es der Mittenwalderin angetan. [mehr]


Heinz Winkler - Dem Glück muss man entgegengehen | Bild: BR/Ruppert Heilgemair 21.08. | 21:00 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Lebenslinien – Vom Bergbauernbub zum Sternekoch Heinz Winkler – Dem Glück muss man entgegengehen

Heinz Winkler ist mit seiner "Residenz" in Aschau eine wichtige Adresse für Gourmets. Der Weg des Sternekochs bis dahin war weit. Er wächst als Jüngster von elf Geschwistern in einer Bergbauernfamilie in Südtirol auf. Als er drei Jahre alt ist, wird seine Mutter vom Blitz erschlagen. [mehr]

Lebenslinien-Lieblinge

Lebenslinien: Uschi Glas - Ich weiß, wo ich herkomm' | Bild: BR/Roberto Ferrantini zum Video Lebenslinien - Vom "Schätzchen der Nation" zur ehrenamtlichen Helferin Uschi Glas - Ich weiß, wo ich herkomm'

Jahrzehntelang steht Uschi Glas im Blitzlichtgewitter als "Schätzchen der Nation", genießt ihre Bekanntheit und bemüht sich jedoch um ein intaktes Privatleben. Dann folgt eine Zeit schwerer Rückschläge. [mehr]


Lebenslinien: Meine fetten Jahre sind vorbei | Bild: BR/A. Frenger zum Video Lebenslinien Meine fetten Jahre sind vorbei

Reinhard ist neun Jahre alt, als seine Mutter stirbt. Seinen Kummer dämpft er mit Wurst und Kuchen aus dem Kühlschrank. Er nimmt beständig zu. Die Frauen sehen in ihm nur den Kumpel, und er vereinsamt immer mehr. [mehr]


Stärker als mein Herz | Bild: BR/Arndt Wittenberg zum Video Lebenslinien - Nathalie Maier, ein Leben mit einem Spenderherz Stärker als mein Herz

Nathalie kommt mit einem Herzfehler zur Welt. Ihr größter Wunsch ist, so zu leben wie andere Menschen. Ihr Zustand bessert sich nach einigen Operationen und mithilfe von Medikamenten. Mit Anfang 20 lernt sie einen Mann kennen, mit dem sie sich ein Kind wünscht. [mehr]


Aus eigener Betroffenheit hat die Münchnerin Traumatherapeutin Christine Bronner ein "ambulantes Kinderhospiz" gegründet, das schwerstkranken Kindern und ihren Eltern beisteht. | Bild: BR/Christian Meckel zum Video Lebenslinien Von Beruf Engel

Christine Bronner kann sich in die Lage von Eltern versetzen, die die Nachricht erhalten: "Ihr Kind wird sterben." Nachdem sie zwei Kinder verloren hat, fühlen sie und ihre Familie sich lange völlig alleingelassen. Heute unterstützt ihre Stiftung "Ambulantes Kinderhospiz München" betroffene Familien. [mehr]


Lebenslinien: Michaela May - Meine Münchner Geschichten | Bild: BR/Tellux-Film GmbH/Janine Guldener. zum Video Lebenslinien Michaela May - Meine Münchner Geschichten

Michaela May gehört zu den beliebtesten Schauspielerinnen Deutschlands und steht seit ihrem siebten Lebensjahr auf der Bühne. Mit "Münchner Geschichten", "Monaco Franze" oder "Polizeiruf - 110" wird sie deutschlandweit bekannt. [mehr]


Lebenslinien: Aufgeben kam nie in Frage | Bild: BR/Tellvision zum Video Lebenslinien Aufgeben kam nie in Frage

Susanne hat es geschafft, zwei Schicksalsschläge zu überwinden: die Geburt eines Kindes mit Downsyndrom und den plötzlichen Tod ihres Mannes zwei Jahre darauf. Heute lebt sie wieder in einer festen Beziehung und betreibt mit ihrem zweiten Mann eine Traditionswirtschaft im Allgäu. [mehr]


Lebenslinien: Das Ende der Scham | Bild: BR/Arndt Wittenberg zum Video Lebenslinien Das Ende der Scham

Seit seiner Jugend versucht der Münchner Bauernsohn Hans, gegen seine Homosexualität anzukämpfen. Schamgefühle plagen ihn, sein Beichtvater droht ihm mit ewiger Verdammnis im Fegefeuer. Doch Hans ist einsam und heiratet schließlich eine junge Türkin... [mehr]


Alfons Hasenknopf | Bild: BR zum Video Lebenslinien Von guten und schlechten Geheimnissen

Heute ist Alfons Hasenknopf ein anerkannter bayerischer Musiker. Doch bis dahin war es ein steiniger Weg, auf dem er sich vor allem einem traumatischen Erlebnis in seiner Kindheit stellen musste. [mehr]


Lebenslinien: In der Steilwand | Bild: BR/Carla Kilian zum Video Lebenslinien - Der Akrobatikfahrer Donald Ganslmeier In der Steilwand

Der Niederbayer Donald Ganslmeier ist hart im Nehmen. Oft ist er gestürzt - im Leben oder mit dem Motorrad - und immer wieder aufgestanden. Heute gehört er zur Elite der Akrobatikfahrer in Europa und betreibt selber eine Steilwand. Dass er, der "wilde Kerl", sich in der Liebe und als verantwortungsvoller Vater finden kann, muss er mühsam lernen. [mehr]


Der mit den Pferden flüstert | Bild: BR/Tom Fleckenstein zum Video Lebenslinien Der mit den Pferden flüstert

Als Manfred Weindl bei der Passauer Polizei den Dienst antritt und kurz darauf seine Frau Evi kennenlernt, glaubt er an eine perfekte Zukunft. Doch dann gerät er durch einen Einsatz in eine schwere Krise. Der Rückhalt in der Familie und die intensive Beschäftigung mit seinem Pferd helfen ihm, gesund zu werden. [mehr]