BR Fernsehen - Lebenslinien

Lebenslinien

Nächste Lebenslinien

Lebenslinien: Mein Glaube, meine Liebe | Bild: Nicola Krivokuka 12.06. | 21:00 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Lebenslinien - Ex-Religionslehrerin Marika, gläubige Christin und homosexuell Mein Glaube, meine Liebe

Ende Juli 2015 spricht die junge Lehrerin Marika zum letzten Mal mit ihren Schülern über Glauben und Gott, denn sie hat ihre Lehrerbefugnis für das Fach Katholische Religion zurückgegeben. Davor hat sie lange mit sich gerungen: Sie ist eine eingetragene Partnerschaft mit ihrer Partnerin Anke eingegangen. [mehr]


Lebenslinien: Der vegetarische Metzger (Klemens Brugger) | Bild: terra media 19.06. | 21:00 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Lebenslinien - Klemens Brugger entschleunigt sein Leben Der vegetarische Metzger

Klemens führt mit großem Erfolg seine Metzgereien am Bodensee und ist in seinem Wohnort bestens integriert. Dann ändert er mit Mitte 40 radikal sein Leben. Er trinkt keinen Alkohol mehr, zieht sich aus allen Vereinen zurück, verkauft seinen Betrieb und wird Vegetarier. [mehr]


Lebenslinien: Die Hüttenwirtin und ihre Töchter | Bild: BR/Maike Conway 26.06. | 21:00 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Lebenslinien - Jeanette Lorenz, Wirtin der Traunsteiner Hütte Die Hüttenwirtin und ihre Töchter

Jeannette wächst in einer wohlhabenden Hoteliers-Familie auf. Nur die Liebe und Wärme ihrer Mutter fehlen ihr oft. Sie nimmt sich vor, ihren Kindern eine bessere Mutter zu sein. Doch erst als Wirtin der Traunsteiner Hütte kann sie ihren Lebensunterhalt verdienen und trotzdem Zeit für ihre vier Töchter haben. [mehr]

Lebenslinien-Lieblinge

Lebenslinien: Das ist mein Bier | Bild: BR/Arndt Wittenberg zum Video Lebenslinien - Fränkische Brauerei-Chefin, Mutter und selbstbestimmt Marlies Bernreuther - Das ist mein Bier

Selber machen - das ist von klein auf Marlies Bernreuthers Motto. Bereits als Kind ringt sie ihrem Vater das Versprechen ab, die 150 Jahre alte Brauerei in Mittelfranken übernehmen zu dürfen. Es wird kein leichter Weg. Als 14-Jährige bekommt sie ihr erstes Kind. [mehr]


Lebenslinien: Aufgeben kam nie in Frage | Bild: BR/Tellvision zum Video Lebenslinien - Alleinerziehend mit einem Kind mit Downsyndrom Aufgeben kam nie in Frage

Susanne hat es geschafft, zwei Schicksalsschläge zu überwinden: die Geburt eines Kindes mit Downsyndrom und den plötzlichen Tod ihres Mannes zwei Jahre darauf. Heute lebt sie wieder in einer festen Beziehung und betreibt mit ihrem zweiten Mann eine Traditionswirtschaft im Allgäu. [mehr]


Der Kommissar und seine Söhne | Bild: BR zum Video Lebenslinien - Carlos Benede; vom Heimkind zum Adoptivvater Der Kommissar und seine Söhne

Als Kriminalkommissar in München hat Carlos Benede mit Gewaltverbrechen zu tun. Zwei Mal trifft er auf Jugendliche, deren Vater die Mutter ermordet hat. Beide Male fasst er sich ein Herz und adoptiert das Kind. Denn er kennt das Gefühl, alleingelassen zu sein. [mehr]


Helmut Schleich. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Büro Bachmeier/Martina Bogdahn. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildmanagement, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Bildmanagement@br.de zum Video Lebenslinien - Kabarett ist sein Leben Helmut Schleich - Alle meine Lieben

Spätestens mit seiner Rolle als Franz Josef Strauß wird der Münchner Kabarettist Helmut Schleich zum Publikumsliebling. Als Kind fühlt er sich meist als Außenseiter, hält Menschen auf Distanz. Heute weiß er, dass ein schwerer Verlust in seiner Kindheit damit zu tun hat. [mehr]


Lebenslinien: Meine fetten Jahre sind vorbei | Bild: BR/A. Frenger zum Video Lebenslinien - "Der dicke Trommler" aus Fastnacht in Franken Meine fetten Jahre sind vorbei

Reinhard ist neun Jahre alt, als seine Mutter stirbt. Seinen Kummer dämpft er mit Wurst und Kuchen aus dem Kühlschrank. Er nimmt beständig zu. Die Frauen sehen in ihm nur den Kumpel, und er vereinsamt immer mehr. [mehr]


Lebenslinien: Der Gratwanderer | Bild: BR/Hans Deubzer zum Video Lebenslinien - Die Bürde des Bergsteigers Hans Saler Der Gratwanderer

Hans Saler, ein passionierter Bergsteiger und Kletterer, muss drei Mal erfahren, wie seine Kameraden sterben, während er selbst mit dem Leben davonkommt. Obgleich ihn keine Schuld trifft, fühlt er sich verantwortlich und schleppt diese Bür [mehr]


Wolfgang Fiereck - I bin i | Bild: BR/Ben Meyer zum Video Lebenslinien - Schauspieler, Sänger, Wahl-Ayinger und USA-Fan Wolfgang Fierek - I bin i

Mitte der 70er-Jahre wird der Feinmechaniker Wolfgang Fierek in Schwabing vom Kultregisseur Klaus Lemke entdeckt. Mit dem Wiesn-Hit "Resi, i hol di mit dem Traktor ab" kommt der kommerzielle Durchbruch. . [mehr]


Der Sprachkünstler Marcel Reif gilt als der Intellektuelle unter den Fußballkommentatoren. Mehr als 1.000 Spiele hat er im Laufe seines Berufslebens bereits kommentiert. | Bild: BR/ Andreas Choroba zum Video Lebenslinien - Vom polnischen Flüchtlingsjungen zum eloquenten Sportreporter Marcel Reif - Väter und Söhne

Fußball kommentieren, das wollte er nie. Warum Marcel Reif, geboren in Polen, aufgewachsen in Israel und Kaiserslautern, trotzdem Sportreporter wurde, hat mit seiner Lebensgeschichte zu tun. In Deutschland versteht den kleinen polnischen Flüchtlingsjungen zunächst niemand. [mehr]


Der mit den Pferden flüstert | Bild: BR/Tom Fleckenstein zum Video Lebenslinien - Manfred Weindl, Ex-Polizist und Pferdetherapeut Der mit den Pferden flüstert

Als Manfred Weindl bei der Passauer Polizei den Dienst antritt und kurz darauf seine Frau Evi kennenlernt, glaubt er an eine perfekte Zukunft. Doch dann gerät er durch einen Einsatz in eine schwere Krise. Der Rückhalt in der Familie und die intensive Beschäftigung mit seinem Pferd helfen ihm, gesund zu werden. [mehr]

Rückblick

Konstantin Wecker - Mit Wut und Leidenschaft | Bild: BR/Hans Albrecht Lusznat zum Video mit Informationen Lebenslinien - Liedermacher und Philosoph Konstantin Wecker - Mit Wut und Leidenschaft

Konstantin Wecker prägt die deutschsprachige Musikszene seit über vier Jahrzehnten. Nach Jahren heftiger Rebellion und zahlreicher öffentlicher Exzesse kann der ebenso romantische wie politische Liedermacher nun kritisch und gelassen auf sein Leben zurückblicken. [mehr]

Veronica Ferres - Es muss doch mehr geben im Leben | Bild: diverse zum Video mit Informationen Lebenslinien - Die "Ferres", ein deutscher Superstar Veronica Ferres - Es muss doch mehr geben im Leben

Veronica Ferres kommt als Tochter eines Kartoffel- und Kohlenhändlers in Solingen zur Welt. Schon beim Theaterspielen am dortigen Gymnasium offenbart sich ihr schauspielerisches Talent. Mit außerordentlicher Disziplin wird sie zu einem Superstar am deutschen Schauspielerhimmel. [mehr]