BR Fernsehen - Bergauf-Bergab

Das Magazin für Bergsteiger

Pirmin Bertle - Bouldern und Klettern in Südamerika | Bild: Pirmin Bertle zum Video Bergauf-Bergab vom 15.10.2017 Top-Kletterer Pirmin Bertle, Vorschau Bergfilm-Festival Tegernsee

Pirmin Bertle hat eine der Top-Routen in der Schweiz erstbegangen und die schwersten Kletter-Routen Südamerikas - trotzdem ist er außerhalb der Szene kaum bekannt. Außerdem geht es um das Bergfilm-Festival Tegernsee: mit einem Blick hinter die Kulissen und mit Film-Ausschnitten. [mehr]

Bergauf-Bergab | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video "Into Twin Galaxies" 1.000 Kilometer Anmarsch für eine Kajaktour

"Into twin galaxies" - drei Abenteurer, die auf Google Earth einen Schmelzwasserfluss auf einem Gletscher in Grönland entdeckt haben. Diesen Fluss wollen sie mit Kajaks befahren - davor müssen sie aber 1. 000 Kilometer Anmarsch zurücklegen. [mehr]

Pirmin Bertle - Bouldern und Klettern in Südamerika | Bild: Pirmin Bertle Morgen | 18:00 Uhr ARD-alpha zur Bildergalerie Pirmin Bertle Kletterer auf Weltklasseniveau

Pirmin Bertle klettert und bouldert auf Weltklasseniveau. Der Bayer reist durch die Klettergebiete Europas und der Welt, schläft lieber im Zelt als im Hotel, liebt seine Freiheit und die Natur. [mehr]

Tourentipps

Übersicht

Der Midi-Plan-Grat über Chamonix | Bild: BR zum Video mit Informationen Tourentipp Anspruchsvolle Hochtour am Midi-Plan-Grat

Die Route von der Aiguille du Midi zur Aiguille du Plan ist bequem mit der Seilbahn zu erreichen, bietet spektakuläre Blicke auf Chamonix - und ist als Tagestour machbar. Nur unterschätzen sollte man den Midi-Plan-Grat nicht! [mehr]

BB auf dem Dobratsch | Bild: BR/Stefan Herbke zum Video mit Informationen Kärnten Gipfelglück für Jedermann - der Dobratsch

Der Villacher Hausberg ist mehr als ein Berg, fast ein richtiges Gebirge baut sich im Westen von Kärntens "heimlicher Hauptstadt“ auf. Ein langer und breiter Rücken von Osten, ein felsiger Abbruch mit einem riesigen Felssturzgebiet von Süden, steile Felskare von Norden. [mehr]

Skitour im Safiental | Bild: BR/Georg Bayerle zum Video mit Informationen Skitouren im Safiental Auf Strätscher- oder Bärenhorn

Im Safiental lässt das weitläufige Gelände bei guten Bedingungen zahllose Varianten zu. Die klassischen Ziele sind das Strätscherhorn oder der Tomülgrat. Das höchste Ziel ist allerdings das Bärenhorn. [mehr]

Videos

Übersicht

Pirmin Bertle - Klettern in Südamerika | Bild: Pirmin Bertle Morgen | 18:00 Uhr ARD-alpha zum Video Pirmin Bertle Von Kochel bis Südamerika - Klettern auf höchstem Niveau

Pirmin Bertle - klettert und bouldert auf Weltklasseniveau. In Südamerika, der Schweiz und auch in Bayern. Seine ersten schweren Touren ist er allerdings in seinem Heimatgebiet am Kochelsee geklettert. [mehr]

Weitwanderweg "Peak of the Balkans" | Bild: Peter-Hugo Scholz zum Video Höhenweg im Balkan Auf 192 Kilometern durch drei Länder

Auf 192 Kilometern durch Montenegro, Albanien und den Kosovo wandern. Wer den Höhenweg ganz bewältigen will, braucht dafür etwa zwei Wochen und eine gute Kondition. [mehr]

Bildergalerien

Übersicht

Weitwanderweg "Peak of the Balkans" | Bild: Peter-Hugo Scholz zur Bildergalerie So weit die Füße tragen Weitwandern in Albanien, Kosovo und Montenegro

192 Kilometer Weitwanderweg. Im vergangenen Frühsommer besuchte ein Bergauf-Bergab-Team das "Verwunschene Gebirge“ – wie die Einheimischen ihre Region nennen. [mehr]

Klettertour auf den Höllentorkopf im Wettersteinmassiv | Bild: BR zur Bildergalerie Klettertour im Wetterstein Vom Süden auf den Höllentorkopf

Der Klettertag beginnt entspannt mit einem Cappuccino, denn der Zustieg dauert nicht länger als eine halbe Stunde. Ausgesucht hat die Tour Matthias Baudrexl, Autor des Kletterführers "max. 30 min.": fünf Seillängen auf den Höllentorkopf, gleich neben der Alpspitze. [mehr]

Bergauf-Bergab Bilder | Bild: colourbox.com, BR, Montage BR zur Übersicht Bergauf-Bergab Alle Bildergalerien

Bergimpressionen zum Durchklicken - unsere Bilderstrecken zu ausgewählten Bergauf-Bergab-Touren und TV-Beiträgen [mehr]

Service