BR Fernsehen

Unter unserem Himmel Damals im Leitzachtal

Blick vom Wendelstein über das Leitzachtal. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: "Bild: BR". Nutzung im Social Media-Bereich, sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de

Sonntag, 15.11.2015
19:00 bis 19:45 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
Deutschland 2015

Auf ihrer filmischen Zeitreise ist Sybille Krafft diesmal mit der Zahnradbahn, der ältesten Hochgebirgsbahn Deutschlands, auf den Wendelstein gefahren, für den besten Blick ins Leitzachtal. Es ist ein abwechslungsreiches Flusstal, das sich auf einer Länge von 33 Kilometern von Bayrischzell im Süden bis nach Westerham im Norden erstreckt.

Das Leitzachtal ist altes Bauernland, doch Sommerfrischler haben diesen malerischen Landstrich früh entdeckt, wo ein paar wackere Mannen einst den ersten Trachtenverein gegründet hatten. Das "boarische Gwand" trägt man hier immer noch gern, nicht nur an Kirchweih.

Anhand von Filmaufnahmen aus den 1950er- und 1960er-Jahren zeigt die Filmautorin, wie dieses zeitlos schöne Tal dennoch mit der Zeit gegangen ist und dabei viele Höhen und Tiefen erlebt hat – im Tourismus und Naturschutz, im bäuerlichen, religiösen und musikalischen Leben.

Autor: Sybille Krafft
Redaktion: Yvonne Belohlavek

Mai 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

September 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Legende für TV

  • Als Podcast verfügbar
  • Audiodeskription
  • Livestream in Mediathek verfügbar
  • Originalfassung mit Untertiteln
  • Schwarz-weiß
  • Stereo
  • Surround
  • Untertitel
  • Video demnächst in der
    Mediathek verfügbar
  • Video bereits in der
    Mediathek verfügbar