Jetzt Photosynthese Dilla & emi x

Info Die gebürtige Münchnerin Amadea schreibt und produziert seit 2018 eigene Songs. In ihrem Projekt Dilla lebt sie nochmal eine andere Seite aus: sie singt auf Deutsch, statt auf Englisch und nimmt sich nicht so ernst.

Moderiere unseren Podcast "Im Namen der Hose"

Host für Sex- und Aufklärungs-Podcast Moderiere unseren Podcast "Im Namen der Hose"

Published at: 4-6-2024

Das Im Namen der Hose Logo vor schwarzen Hintergrund im 16:9 Format. Die Letter sind rosa. | Bild: BR

Du interessierst Dich für alles rund um die Themen Sexualität und Aufklärung und hast Lust, Dich darüber mit Gäst:innen und Expert:innen auszutauschen? Du testest in diesen Bereichen auch gerne mal Deine eigenen Grenzen aus und hast keine Probleme, Deine Erfahrungen mit einem großen Publikum zu teilen? Du hast Lust, als Moderator:in an einem Podcast in München mitzuwirken? Das klingt alles total nach Dir? Dann bewirb Dich bei uns!

Für unseren Sex- und Aufklärungs-Podcast "Im Namen der Hose" suchen wir ab September eine:n Host (m|w|d) für den Standort München in freier Mitarbeit für mind. 6 Tage im Monat zzgl. redaktioneller Mitarbeit.

Der Job:

  • Du möchtest als Moderator:in im Podcast "Im Namen der Hose" Sex- und Aufklärung thematisieren und auch Deine eigenen Erfahrungen teilen
  • Du kannst Dich auf neue Erfahrungen einlassen und Dich in neue Themengebiete professionell einarbeiten - von ersten Malen bis hin zu Liebeskummer - Du bist offen für jedes Thema und (fast) nichts ist Dir zu spicy
  • Zusammen mit dem "Im Namen der Hose"-Team arbeitest Du an der Themenplanung und der Produktion von Podcastfolgen
  • Du kannst Dich empathisch mit den Geschichten anderer auseinandersetzen und hast keine Scheu vor Diskussionen mit Expert:innen
  • Du willst auch auf unseren Social-Media-Kanälen, insbesondere TikTok, das Gesicht von "Im Namen der Hose" sein und Content für unsere Zielgruppe machen
  • Du hast Bock, die redaktionellen Abläufe in einem öffentlich-rechtlichen Angebot kennenzulernen und mitzuprägen

Idealerweise hilfst Du uns mit Deinen Ideen, Erfahrungen und Perspektiven, unser Format weiterzuentwickeln und noch besser zu machen.

Das Format:

Sex kann so gut, Sex kann so vieles sein. Aber wie finden wir heraus, was wir wollen, was wir mögen und wie wir es bekommen?

Wir müssen darüber reden! Es gibt keine doofen Fragen, keine komischen Praktiken oder Tabus. Im Sexpodcast "Im Namen der Hose" sprechen unsere Hosts mit Expert:innen, mit Gäst:innen und vor allem mit euch, um gemeinsam klarzukommen. Die Folgen beleuchten Themen, wie: "Zum ersten Mal auf einer Sexparty", "Gibt es Liebe auf den ersten Blick?", "Was macht ADHS mit Sex und Beziehung?" und "Sex als Beruf: Leben als Escort".

Wir teilen Erfahrungen, räumen mit Vorurteilen auf und besuchen Orte, an denen es auch mal spicy wird. Das Motto: Deepe Themen, viel Humor und am Ende sind wir alle ein bisschen schlauer. Damit wir Sex gleichberechtigt und selbstbestimmt ausleben können.

"Im Namen der Hose" ist nicht nur ein wöchentlicher Podcast, sondern auch ein Tik-Tok-Kanal. Unsere Community und ein motiviertes & kreatives Redaktions- Team stehen für das Format und sind offen für Deine Ideen!

Bewirb Dich, wenn Du ...

  • ein erfolgreiches, öffentlich-rechtliches Podcast-Format durch Dein Engagement auf das nächste Level bringen willst
  • Deine eigenen Erfahrungen rund um die Themen Sexualität & Aufklärung bei „Im Namen der Hose“ mit einbringen möchtest
  • Dich in die Lebenswelt von Leuten im Alter von 16 - 25 Jahren einfühlen kannst
  • Erfahrung im Schreiben von Moderationen und Skripten hast, idealerweise auch Erfahrung als Autor:in für Podcasts hast
  • sehr gute Interview-Skills hast
  • Lust hast, am Mikrofon zu sprechen und Interviews zu führen, keine Scheu vor der Öffentlichkeit hast und den Podcast auch mit deiner Personality nach außen vertreten möchtest
  • Dich schon gut mit Social Media und insbesondere TikTok auskennst
  • konstruktiv im Team arbeiten kannst
  • mindestens 6 Tage im Monat Zeit hast für "Im Namen der Hose" im Einsatz zu sein

Deine Bewerbung:

Wir brauchen ein paar Antworten, ein Vorstellungsvideo (max. 1,5 Minuten) und Deinen tabellarischen Lebenslauf. Klicke einfach auf den unten stehenden Link und fülle das Formular aus.
Bitte schick uns darüber hinaus keine weiteren Unterlagen - wir melden uns, falls wir noch etwas benötigen.

Einsendeschluss ist der 13. Juni 2024

Du 🤝 PULS

Im Namen der Hose gehört zu PULS - dem jungen Content-Netzwerk des Bayerischen Rundfunks. Wir setzen auf qualitativ hochwertige Formate, die Orientierung bieten und unterhalten. Wir machen multimedialen Journalismus mit Anspruch, fördern Bands aus Bayern und bewegen uns auch gerne mal abseits des Mainstreams. Wir feiern mit dir auf Festivals, in Clubs und auf Konzerten. Wir supporten die bayerische Kreativszene und stehen im ständigen Austausch mit der Community - online und offline.

Wir haben regelmäßig Bedarf an guten Leuten und sprechen im Kennenlerngespräch gerne mit Dir über Deine Weiterentwicklungsmöglichkeiten auch außerhalb des Im Namen der Hose-Teams!