Inhalte mit dem Schlagwort "oh land"

Inhalt filtern

Publikum auf dem on3-Festival 2011 | Bild: BR/Matthias Kestel zum Video mit Informationen on3-Festival 2011 Von Neoindianern und Glitterhypnosen

Das schöne Reh und der böse Wolf, Norweger mit neoindianischem Federschmuck - nicht nur Pop-Tierchen und coole Beats gab es beim on3-Festival 2011, sondern auch Politik: Zwei ägyptische Acts kamen direkt vom Tahrir-Platz.

Moop Mama live auf dem on3-Festival 2011. | Bild: BR/Matthias Kestel zum Artikel on3-Festival 2011 Rückblick

Der schöne Schwan und der böse Wolf, Norweger mit neoindianischem Federschmuck - nicht nur Pop-Tierchen und coole Beats gab es beim on3-Festival 2011, sondern auch Politik: Zwei ägyptische Acts kamen direkt vom Tahrir-Platz.

Oh Land Live auf dem on3-Festival 2011 | Bild: Matthias Kestel zur Bildergalerie on3-Festival // Oh Land Mein lieber Schwan!

Oh Land betritt die Bühne beim on3-Festival in einem hautfarbenen Schwan-Kostüm. Von Anfang an ballert sie die Hits raus, erst "Perfection", dann "Sun Of A Gun" und "Voodoo". Jeder Ton sitzt, jeder Song reißt mit.

on3-festival 2011 casper konzert | Bild: BR / Matthias Kestel zum Video on3-südwild Spezial Die Highlights vom on3-Festival 2011

Casper war da, Oh Land war da, Deeb war da. Dazu zwölf weitere Bands, die mindestens ebenso großartig sind. Wir zeigen euch das Beste vom on3-Festival 2011 - und fordern Team Me zum Wettbewerb heraus.

Interview mit Oh Land | Bild: BR / Matthias Kestel zum Video Interview // Oh Land "There's a bit of Indiana Jones in me"

Forscherdrang und kindliche Neugier: Diese Eigenschaften hat Oh Land von ihrem Ur-Urgroßvater geerbt. Der berühmte Entdecker kommt immer wieder in ihr zum Vorschein - etwa als sie während des Interviews Laurys Stylophon entdeckt.

Die dänische Elektropopsängerin Oh Land | Bild: Sony Music zur Bildergalerie Bildergalerie // Oh Land Eine Dänin im Wunderland

Perfektion ist fad? Blödsinn. Nicht bei Oh Land: Wer da am makellosen Poplack kratzt, der wird belohnt - mit Einblicken in eine so wunderbar verschrobene, kunterbunte Welt, die Tim Burton den Hut hochgehen ließe vor Freude.

Die dänische Elektropopsängerin Oh Land | Bild: Sony Music zur Bildergalerie mit Informationen Vorgestellt // Oh Land Eine Dänin im Wunderland

Perfektion ist fad? Nicht bei Oh Land: Wer da am makellosen Poplack kratzt, wird belohnt - mit Einblicken in eine kunterbunte Welt, die Tim Burton den Hut hochgehen ließe vor Freude.

1 - 7 von 7

Noch nicht fündig geworden?