Inhalte mit dem Schlagwort "kultur"

Inhalt filtern

Ohrenschmaus Podcast Festival Erlangen | Bild: Ohrenschmaus Podcast Festival Erlangen zum Artikel Erlangen, E-Werk PULS präsentiert: Ohrenschmaus

Wir würden mal behaupten: Jeder hört Podcasts, jeder liebt Podcasts. Grund genug, um jetzt eure Lieblingspodcasts auch nach Erlangen zu bringen. Das erste Podcast-Festival in Erlangen: Es wird ein Ohrenschmaus.

My Migrant Mama | Bild: My Migrant Mama zum Artikel Interview mit den Autorinnen von "Mama Superstar" Diese jungen Frauen feiern die positive Seite von Migration

In Deutschland weckt das Wort "Migration" oft negative Assoziationen. Das muss sich ändern, finden Manik und Melisa. Deswegen haben die beiden ein Buch geschrieben, das Migration und ihre Mütter gleichermaßen feiert.

Christian Langer in Lederhosen auf chinesischer Mauer | Bild: Christian Langer zum Artikel In Lederhosen um die Welt "In chinesischen Parks hat das schon für Verwirrung gesorgt"

Christian Langer aus Erdweg bei Dachau ist in Lederhosen auf Weltreise. Im Interview erzählt er uns, warum die Krachlederne die perfekte Reisehose ist und warum bayerischer Schnupftabak in der Mongolei gut ankommt.

Ein Dackelbild, das sich üebr drei Leinwände zieht. | Bild: BR zum Artikel Skurrile Museen Die sieben schrägsten bayerischen Museen

Was haben der Dackel, Prothesen und Meerrettich gemeinsam? Nichts? Denkste! Tatsächlich haben sie alle ein eigenes Museum in Bayern. Wir haben für euch die skurrilsten bayrischen Museen zusammengetragen.

Anna Valeska Pohl | Bild: Anna Valeska Pohl zum Artikel Kunst aus Bayern Fünf bayerische Künstler*innen, die ihr unbedingt auf dem Schirm haben solltet

Mia san Art, Oida! Egal ob in Regensburg, München oder Nürnberg - diese jungen Künstler machen Bayern zu einem Hotspot für neue, aufregende Kunst.

BTS | Bild: prweb.com zum Artikel Regierungskritik an BTS und Co. Warum Südkorea K-Pop kein Diversitätsproblem attestieren sollte

Die südkoreanische Regierung wollte mit neuen Kulturrichtlinien für mehr Diversität im K-Pop sorgen. Als Grund wurden problematische Schönheitsideale genannt. Das ist genau genommen aber ziemlich scheinheilig.

Mixed Munich Arts Club in München | Bild: MMA zum Artikel Techno-Club MMA muss schließen Ein Stück Subkultur weniger in München

Ende März läuft der Zwischennutzungsvertrag des Mixed Munich Art mit den Stadtwerken München aus und der gefeierte Techno-Club muss schließen. Sofort geht die alte Diskussion wieder los: Macht München zu wenig für seine Subkultur?

Maria Kondo | Bild: Netflix zum Artikel Tidying Up with Marie Kondo Bitte nicht nachmachen!

Marie Kondos Netflix-Serie sorgt im Minimalismus Hype für Aufräumwahn auf der ganzen Welt. Unsere Autorin hat mit Kondos Methode schon vor einem Jahr ausgemistet – und warnt euch: Lasst es einfach sein.

Eine Discokugel mit einem Uhrzeiger darauf | Bild: BR zum Artikel Neue Sperrstunde für "Die Rakete" Ein Deal gegen das Clubsterben in Nürnberg?

Viele Technoclubs in Nürnberg mussten schließen – unter anderem, weil es Stress wegen Drogen gab. Für "Die Rakete" gibt es jetzt einen neuen Deal mit dem Ordnungsamt – der betrifft die Sperrstunde und die Afterhourpartys.

Illustration: Eine Leberkas-Semmel und zwei Senftuben | Bild: BR zum Artikel Von Grantln bis Hüttenbau- und Sachkunde Acht Schulfächer, die wir in Bayern wirklich bräuchten

Der bayerische Philologenverband möchte das Schafkopfen an Schulen fördern. Ziel ist unter anderem, bayerische Werte wie Heimat und Tradition zu bewahren. Wir finden, dass das mit diesen acht Fächern viel besser klappen würde.

1 - 10 von 207

Noch nicht fündig geworden?