Inhalte mit dem Schlagwort "gesundheit"

Inhalt filtern

Stimmgabel im App Symbol | Bild: BR zum Artikel Mimi Music Diese App rettet euer Trommelfell

Aktuelle Zahlen belegen, dass junge Menschen heute viel schlechter hören als früher. Schuld daran ist vor allem das Musikhören über Kopfhörer. Eine App aus Berlin will unsere Ohren jetzt schützen.

Cannabis-Pflanzen, aus denen auch Marihuana hergestellt wird | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Münchner plant Cannabis-Therapiezentrum Wo nur noch Gras hilft

Marihuana wird legal. Ab März gibt‘s für Kranke Cannabis auf Rezept - allerdings nur als Rezept für Schmerzpatienten. Weil sich kaum ein Arzt damit beschäftigt, soll nun in München das erste Therapiezentrum für Cannabis entstehen.

vhs kurse pippi graphik | Bild: BR zum Artikel Direkt aus der Hölle 7 VHS Kurse, bei denen du einfach denkst: WTF?!

Badeperlen, Charakterstärkung mit Pippi, Schminken für die Karriere. es gibt VHS Kurse, in denen man echt noch was für's Leben lernen kann. Wir haben die besten für euch rausgesucht.

Louisa Dellert (Mitte) setzt sich für Bodypositivity ein | Bild: Istagram-Screenshot / Louisa Dellert zum Artikel #bodylove 5 Gründe, warum wir unseren Körper so lieben sollten, wie er ist

Neujahr heißt: "Gute" Vorsätze, öfter Training, keine Süßigkeiten mehr. Blogger wie Louisa Dellert halten dagegen und sagen: Es ist viel wichtiger, dass wir unseren Körper so lieben, wie er ist. Und dafür gibt es gute Gründe.

Alternative Hygiene Artikel für Frauen | Bild: BR zum Video mit Informationen Alternativen zu Tampons & Co Besser bluten

Die meisten Frauen benutzen während ihrer Periode Tampons und Binden. Aber die sind oft unbequem, nicht die gesündeste Variante und sie bedeuten: Müll, Müll, Müll. Dabei gibt's echte Alternativen. Nämlich die hier.

Grafik der Drogentoten durch Fentanyl | Bild: BR zum Video Fentanyl Der Schuss vom Arzt

Ein Medikament, das bis zu 100 Mal stärker als Heroin ist, ausgekocht aus Schmerzpflastern: Fentanyl ist ein Segen für Schmerzpatienten, aber in Bayern nach Heroin für die meisten Drogentoten verantwortlich.

Rapper reden über ihre Depressionen – endlich! | Bild: BR zum Artikel Byebye, Macho-Image Rapper reden über ihre Depressionen – endlich!

HipHop ist das Geschäft der harten Jungs, in dem absolut niemand Schwäche zeigen darf? Das war einmal. Heute stehen immer mehr Rapper zu ihren Sorgen, Ängsten und Depressionen. Gut so.

Bilder Luftanhalten | Bild: BR zum Video PULS Playground – die ganze Sendung Draußen-Schlafen, homemade Powerriegel und mehr Puste fürs Surfen

Wie bleibt man cool, wenn die Welle einen unter Wasser drückt? Was frühstückt ein ehrgeiziger Downhill-Mountainbiker? Und wie bequem sind Baumzelte wirklich? Nico von Lerchenfeld, Vali Höll und Luas Joas finden es raus.

Drogenpolitik Portugal | Bild: BR zum Artikel Entkriminalisierte Drogen 5 Gründe, warum wir die Drogenpolitik Portugals nachahmen sollten

25 Gramm Gras in der Tasche und keine Angst vor der Polizei haben müssen: Das ist Portugal. Seit 15 Jahren sind dort Drogen – weiche wie harte – entkriminalisiert. Diese Politik ist ein voller Erfolg und rettet sogar Leben.

Still aus "Confesstions of a Superhero" | Bild: Virgil Films and Entertainment zum Artikel Superhelden-Therapie Wenn Superhelden wirklich helfen

Superhelden sind meistens auch nur Menschen und haben Probleme wie wir. Deswegen sind ihre Geschichten auch bestens für die Psychotherapie geeignet, meint Dr. Janina Scarlet. Uns hat sie ihre "Superhero Therapy" erklärt.

81 - 90 von 100

Noch nicht fündig geworden?