Inhalte mit dem Schlagwort "netzfilter"

Inhalt filtern

Netzfilter mit Schlien Schürmann und Christian Schiffer | Bild: BR zum Audio Die Sendung vom 8. August Netzfilter

Computerspiele sind endlich erwachsen geworden. Christian Schiffer leider nicht - deshalb berichtet er von den schlechtesten Games auf der Gamescom und anderen Highlights. Außerdem: Tote Roboter und selbstdenkende Waffen.

Netzfilter mit Verena Fiebiger und Schlien Schürmann | Bild: BR zum Audio Die Sendung vom 25. Juli Netzfilter

Der #Netzfilter - die werbefreiste Sendung, seit es Technik gibt. Mit gehackten, großen Automarken, einladenden Toiletten und einer Musikplattform, die sich bei "startup bavaria" bewirbt.

Die Puls-Moderatorinnen Schlien Schürmann und Verena Fiebiger | Bild: BR/Markus Konvalin zum Audio Die Sendung vom 18. Juli Netzfilter

Lief nicht so bei LeFloid: Im #NetzFragtMerkel Interview war er eher so #LeFloidStreichelt. Auch für Flash sieht's schlecht aus. Und in der Telenovela Reddit ging's richtig mies zu. Da hilft nur Cat Content - alles im Netzfilter!

Flash ist tot | Bild: BR zum Artikel Untergang des Flash-Plugins Die Party ist zu Ende

Seit Jahren schon heißt es: Flash ist tot! Aber irgendwie lebt das Plugin immer noch. Nach den neuesten Sicherheitslücken wird es aber jetzt endlich mal Zeit, Flash zu begraben, oder?

Netzfilter mit Verena Fiebiger und Schlien Schürmann | Bild: BR zum Audio Die Sendung vom 06. Juni Netzfilter

Eine Sendung, die euer Leben verändern wird. Alles zum Thema love it, leave it or change it: Gaming-Slams, den Netzanbieter, deine Sub-Reddit Gruppe. Nur aus Facebooktown, da kommen wir nicht raus.

Netzfilter | Bild: BR zum Audio Die Sendung vom 23. Mai Netzfilter

Nichts geht ohne Filter. Was wir im Netzfilter schon seit Jahren wissen, haben jetzt auch Instagram-Forscher bestätigt. Außerdem: ein gehackter Bundestag, Spotifys Großmachtfantasien und Bewerbungen die unfreiwillig viral gehen.

Netzfilter | Bild: BR zum Audio Die Sendung vom 24. April Der kleine Youtube sucht seine Mutter

Erst zehn Jahre alt, aber schon soooo groß: Youtube hat es weit gebracht. Zehn Jahre Katzen, Schminktipps und virale Musikvideos müssen natürlich gefeiert werden. Außerdem verraten wir, welche Emoji der BND am häufigsten einsetzt und ob Facebook dir einen Kredit geben würde.

Schlien Schürmann Max Muth Netzfilter Sendungsbild | Bild: BR zum Audio Die Sendung vom 17. Januar Netzfilter

Schick deinen Feinden Glitzer. Damit hat der Macher von "dickpickoftheweek.com" einen Welterfolg gelandet. Mindestens genauso gut war aber eine Idee der schwedischen Jungpiraten, der die Pornovorlieben diverser Minister ausspähte.

Schlien Schürmann und Verena Fiebiger | Bild: BR zum Audio Die Sendung vom 20. Dezember Netzfilter

Think Big 2015: Fiebi und Schlien planen, ins Silicon Valley auszuwandern. #Bügelperlenstartup oder irgendwas, um die Post zu revolutionieren. Außerdem gibt's alles, was dieses Jahr im Netz steil ging im Best of Making of Meme.

Netzfilter Sendungsbild | Bild: BR zum Audio Netzfilter Zeichen setzen!

Held oder Verräter? Der Prozess gegen Bradley Mannig hat begonnen. Außerdem: Twitteratur und Selbstdarstellungssucht im Web. Das Netzlexikon widmet sich der Syrian Electronic Army. Im Gamescheck: Lego trifft auf Grand Theft Auto.

161 - 170 von 171

Noch nicht fündig geworden?