Inhalte mit dem Schlagwort "facebook"

Inhalt filtern

Instagram Stories | Bild: Screenshot Instagram zum Artikel Instagram Stories So will sich Instagram die Snapchatter angeln

Slideshows, Sticker und Inhalte, die nach 24 Stunden wieder gelöscht werden - kennen wir alles von Snapchat. Jetzt kann man sich dank "Stories" mit einigen der Snapchatfunktionen auch bei Instagram austoben. Aber braucht's das?

US-Präsident Barack Obama | Bild: Screenshot Youtube zum Artikel Bye-bye, Barack! Warum das Netz Obama vermissen wird

Barack Obama geht. Nach acht Jahren geht seine Präsidentschaft zu Ende – und damit auch eine Social-Media-Ära. Was er abgeliefert hat, wird wohl kein Politiker je übertrumpfen können. Unsere Momente für die Ewigkeit.

Den Kumpel im Pärchen-Kussbild eines anderen taggen oder "aus Versehen" ein sexy Selfie an den Chef schicken. Es gibt geniale Ideen, wie man Würze ins Facebook-Game bringt. Diese fünf Pranks sorgen garantiert für Lachkrämpfe.

Instagram Hack | Bild: BR zum Artikel $10.000 Prämie 10-Jähriger hackt Instagram

Im Netz gibt es ja mittlerweile für alles ein Tutorial - auch für's Hacken. Genau so hat eine junger Finne gelernt, wie er Instagram-Kommentare einfach löschen kann. Und es hat geklappt.

Jürgen Milski, Jan Leyk, Elmar Hörig und Felix Baumgartner vor einer Tapete wütender Smileys | Bild: BR / Raphaela Ernst zum Video mit Informationen Making of Meme Felix Baumgartner hat sich in die Hall of Fame der Facebook-Rants gewutbürgert

Aus der Stratosphäre hüpfen - für Felix Baumgartner kein Problem. Diese Woche hat er bewiesen, dass er auch die hohe Kunst der Facebook-Rants beherrscht. Aber die Reminiszenzen an die großen Meister des Genres sind unverkennbar.

Ach, Facebook. Es liegt nicht an dir, aber manchmal bin ich kurz davor, Schluss zu machen - mit Freunden, die ich eigentlich mag und die dann einfach totalen Bullshit posten. Aber wie beendet man eine Social-Media-Freundschaft?

Hunderte User haben sich diese Woche gefagt: Warum bin ich eigentlich noch auf Facebook? Ironischerweise auf Twitter - mit dem Hashtag #IStillFacebookBecause. Besonders gut kommt das beliebteste aller Netzwerke da nicht weg.

Filterbubble Do not Track | Bild: BR zum Artikel Pro und Contra Filterbubble Angenehm in der Komfortzone oder blind hinter Scheuklappen?

Überall im Netz werden wir analysiert. Ergebnis: Wir kriegen nur bestimmte Themen angezeigt. Die Filterbubble macht's möglich. Praktisch? Vielleicht. Aber auch nervig. Ein Pro und Contra.

1,44 Milliarden Nutzer hat Facebook. Wirklich zufrieden sind nicht viele: Zu viel Werbung, zu wenig Sicherheit, zu viel Datenklau. Immer wieder starten deshalb Facebook-Alternativen wie Ello oder Diaspora. Aber was können die?

Facebook weiß mehr über euch, als ihr denkt. Über Likes und Posts berechnen Firmen, wie ihr charakterlich tickt. Ob die wirklich stimmen ist zweitrangig, sie werden nämlich schon benutzt - zum Beispiel bei der Kreditvergabe.

21 - 30 von 32

Noch nicht fündig geworden?