Inhalte mit dem Schlagwort "demonstration"

Inhalt filtern

Fridays For Future Proteste in München | Bild: dpa / Sina Schuldt zum Artikel Minister meets Schulstreik Was Fridays for Future jetzt schon erreicht hat

Bayerns Umweltminister Glauber diskutiert mit der Sprecherin der Fridays for Future Ramona Wüst, was in Bayern in Sachen Klimaschutz passieren muss. Die Proteste der Schüler und Schülerinnen haben also schon etwas gebracht.

YouTuber Julian Bam protestiert gegen den Artikel 13 der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über das Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt. | Bild: Screenshot YouTube zum Artikel Urheberrechtsreform Darum protestieren so viele YouTuber gegen Uploadfilter

Die Urheberrechtsreform ist ein Umbruch für das Internet. Die Proteste gegen Uploadfilter und Lizenzvereinbarungen werden stärker. Ob im Netz oder auf der Straße – der Aufschrei in Deutschland ist so laut wie noch nie.

Obdachlosenlager | Bild: BR zum Artikel Stadt München vs. Obdachlosenlager Ist Räumung die richtige Lösung?

Die Stadt München hat zwei Obdachlosenlager an der Isar geräumt, laut eigener Aussage um die Menschen zu schützen. Die Betroffenen wollen sich aber nicht vertreiben lassen, weil die Alternativlösung noch schlechter ist. Wir waren bei der Räumung dabei.

NoPAG | Bild: BR zum Artikel Kommentar Warum #noPAG beweist, dass wir längst politisch sind

Wir sind zu unpolitisch!? Die NoPag-Demos beweisen das Gegenteil. Mehr als 30.000 Menschen demonstrierten gegen das Polizeiaufgbengesetz - viele davon Generation Y. Überraschend? Ganz und gar nicht, findet unser Autor.

Proteste im Iran | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Proteste im Iran "Dieses Mal ist es ganz anders"

Seit fast einer Woche protestieren Menschen im Iran gegen hohe Lebensmittelpreise, Arbeitslosigkeit und Korruption. Unsere Autorin ist im Iran aufgewachsen und schaut auf ihr Land mit Sorge und Verzweiflung.

Facebook Logo und Straße mit Protest Schildern | Bild: BR zum Artikel Facebook-Demos Warum Protest auf die Straße gehört und nicht auf Facebook

Österreichs Justizminister steht nicht gerne im Stau. Deshalb hat er vorgeschlagen, Demos weniger auf der Straße und mehr auf Facebook stattfinden zu lassen. Klingt lustig, ist aber gefährlich, findet unser Autor.

Einwohner von Clausnitz beschimpfen ankommende Flüchtlinge in einem Bus (Screenshot vom Video) | Bild: Screenshot/ Collage: BR zum Audio Die Frage Wie können wir den Hass stoppen?

Die AfD feiert immer größere Wahlerfolge, Pegida demonstriert seit über einem Jahr und fast jede Woche brennt ein Flüchtlingsheim. Wie können wir den Hass stoppen? Wir waren auf Demos, bei Aktivisten, Künstlern und Fußballtrainern.

BlackLivesMatter im Rap  | Bild: BR zum Artikel HipHop nach Ferguson Wie #BlackLivesMatter Rap gerettet hat

Die Black-Lives-Matter-Bewegung hat nicht nur politisch an Einfluss gewonnen. Auch den HipHop hat die schwarze Bürgerrechtsbewegung verändert – vielleicht sogar gerettet.

G7 Protest | Bild: BR zum Video Im Protestcamp von Elmau So ticken die G7-Gegner

Demonstrieren oder am See chillen? Für die G7-Gegner in Elmau war die Antwort klar. Aber wer sind die Typen, die sich da tagelang abgestrampelt haben? Was ist ihre Motivation? Was ist ihre Taktik? Wir waren im Protestlager dabei.

Pressekonferenz der G7-Gegner am 27.05.15 mit Sprecher Benjamin Ruß | Bild: BR/Christoph Dicke zum Artikel G7-Proteste in Elmau Die Pläne nach dem Verbot des Protestcamps

In eineinhalb Wochen beginnt der G7-Gipfel im bayerischen Elmau. Die Gegner des Gipfels wollten eigentlich vor Ort ihr Protestcamp aufschlagen. Das wurde ihnen aber verboten. Jetzt wollen sie klagen - und planen Alternativen.

1 - 10 von 33

Noch nicht fündig geworden?