Ratgeber - Netzwelt

Neues aus Netz und Technik

Der Twitter-Kanal der Münchner Polizei. | Bild: BR zum Artikel Soziale Medien Im Katastrophenfall Informationen bekommen

Über soziale Medien verbreiten sich Informationen schnell. Das kann in Notfällen hilfreich sein – vorausgesetzt Sie suchen an den richtigen Stellen. Welche Apps sie installieren sollten und wo Sie gesicherte Informationen finden. [mehr]

Mann spielt Computerspiel | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Computerspiele und Gewalt Warum es diesmal keine "Killerspieldebatte" gibt

In den sozialen Netzwerken wächst die Empörung darüber, dass Computerspiele verantwortlich gemacht werden für den Amoklauf von München. Die Debatte allerdings wird sehr viel vorsichtiger geführt als früher. Von Christian Schiffer [mehr]

Buchstabencodes auf schwarzem Bildschirm | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Surfen im Verborgenen Was ist eigentlich das Darknet?

Der Münchner Amokschütze hatte sich seine Pistole im anonymen Teil des Internets besorgt - dem sogenannten Darknet. Ist dieser "dunkle Bereich" des Internets ein reiner Tummelplatz für Kriminelle? Nein, sagt der Journalist und Netzexperte Peter Welchering. Von Birgit Magiera [mehr]

US-Präsident Barack Obama | Bild: Screenshot Youtube zum Artikel Bye-bye, Barack! Warum das Netz Obama vermissen wird

Barack Obama geht. Nach acht Jahren geht seine Präsidentschaft zu Ende – und damit auch eine Social-Media-Ära. Was er abgeliefert hat, wird wohl kein Politiker je übertrumpfen können. Unsere Momente für die Ewigkeit. [mehr]

Datenschutz & Überwachung

Firmenzeichen des Fahrzeugherstellers BMW mit dem markanten weiß-blauen Propeller und dem schwarzen Rand mit den Firmeninitialen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Datenschutz Big Brother fährt mit

BMW hat Daten über einen Mietwagen-Fahrer gesammelt, die zu dessen Verurteilung wegen eines Verkehrsdelikts mit Todesfolge führten. Jetzt erklärt der Konzern, die Beweisdaten stammten aus einem Speicher, der nur in Car-Sharing-Fahrzeuge eingebaut werde. [mehr]

Registrierkarte mit dem Schriftzug "Volksverschlüsselung" | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Sichere E-Mails Telekom hilft dem Volk beim Verschlüsseln

Unter dem eingängigen Namen „Volksverschlüsselung“ vermarktet die Telekom ein Software-Werkzeug, das die Verschlüsselung von E-Mails auf Windows-Rechnern einrichtet. Tool und zugehörige Services sind kostenlos. Von Achim Killer. [mehr]

Mensch & Kultur im Netz

Mensch filmt Straßenszene mit Handy | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Internetsoziologe "Gaffer gibt es auch im Netz"

Nach dem Amoklauf von München fordert der Berliner Internetsoziologe Stephan Humer soziale Sanktionen für Gaffer und Sensationsgier im Netz. Sperren hätten keinen Sinn, so Humer im radioWelt-Interview. [mehr]

Service & Verbraucher

Digitalwirtschaft & Medien

Ariane testet das Darknet | Bild: BR zum Video Die dunkle Seite des Netzes Kann man im Darknet wirklich alles kaufen?

Drogen, Waffen und Auftragskiller findet man ganz easy im Darknet - so heißt es zumindest. Aber kann wirklich jeder einfach so auf dem digitalen Schwarzmarkt shoppen? Und gibt es vielleicht sogar eine "helle" Seite des Darknets? [mehr]

Microsoft Logo neben einer Wolke | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Hochgesteckte Ziele Microsoft: Angriffsziel Amazon?

Neuer Chef, neue Ausrichtung: Als vor zwei Jahren Satya Nadella bei Microsoft das Ruder übernahm, setzte er neue Prioritäten, die sich sich auch in den Bilanzzahlen spiegeln. Das Cloudgeschäft legt zu - der neue Rivale heißt Amazon. Von Wolfgang Stuflesser [mehr]

Games

Teaser | Bild: The Game Bakers zur Bildergalerie mit Informationen Games // Furi Das ist Hochleistungs-Gaming

Dieses Action-Game hat nur Endbosse. Dazwischen wird spaziert und gequatscht. Über Freiheit und darüber, dass man sie sich erkämpfen muss. Und hier muss man sie sich wirklich hart erkämpfen. [mehr]

IT-Sicherheit & Cybercrime

iPhone wird entsperrt | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Funktionale Handy-Hülle Ed Snowden entwickelt iPhone-Abhörschutz

Der Whistleblower Edward Snowden und der Hardware-Hacker Andrew "Bunnie" Huang haben eine ganz besondere Schutzhülle für Apple-Smartphones entwickelt. Sie soll die NSA und andere Geheimdienste außenvor halten. Von Achim Killer [mehr]

Trinkwasserversorgung (Symbolbild) | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Attacke auf Wasserwerke Studenten decken Sicherheitsmängel auf

Zwei Studenten haben gravierende Sicherheitsmängel bei deutschen Wasserwerken aufgedeckt. Hacker hätten auf die Steuerung der Anlagen zugreifen können. Zwei der gefährdeten Werke befinden sich in Bayern. Von Achim Killer. [mehr]

Symbolbild: Computer-Tastatur in Ketten | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Erpresser-Software Ranscam löscht trotz Lösegeld

Das Schadprogramm Ranscam gibt nur vor, ein Krypto-Trojaner zu sein. Es verschlüsselt keine Dateien. Es löscht sie gleich. Von seinen Opfern verlangt das digitale Ungeziefer dennoch Lösegeld. Von Achim Killer. [mehr]

Social Media

Gründerin von Shoes of Prey und Initiatorin des Hashtags #CanHeSayThat | Bild: Jodie Fox/Youtube.com zum Artikel #CanHeSayThat Ab wann ist ein Kompliment Sexismus?

"Du siehst wundervoll aus" - so wird die junge Australierin Jodie Fox beim Businessmeeting begrüßt. Sie findet das absolut unangebracht und fragt sich: #CanHeSayThat? Jetzt diskutiert das Netz: Kompliment oder Sexismus? [mehr]

Wird Social Media jetzt auch Scripted Reality? | Bild: BR zum Artikel Social Media und Scripted Reality Warum Facebook schlimmer ist als Frauentausch

Alle paar Wochen passiert‘s auf Facebook: Ein Screenshot einer witzigen Konversation wandert durch unsere Timeline. Aber sind die wirklich echt? Oder entsteht da eine neue Scripted-Reality-Form? Wir haben eine Expertin gefragt. [mehr]

Technik & Forschung

Festplatte | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Der Datenretter: Wohin mit kaputten Festplatten und Speicherchips?

Ob Fotos, Abschlussarbeiten oder Musik - Daten, die uns wichtig sind, gibt es oft nur noch in digitaler Form. Doch was passiert, wenn die Festplatte oder der Datenstick kaputt gehen? Dann muss ein Profi ran. [mehr]

quer vom 14.07.2016 | Bild: BR zum Video Autocrash durch Autopilot Selbstfahrende Autos in der Kritik

Letzte Woche erstaunte eine Meldung aus den USA: ein selbstfahrendes Auto krachte eigenständig in einen Lkw, der Fahrer - oder sollte man "Passagier" sagen - starb. Auch in Deutschland propagiert Verkehrsminister Dobrindt das selbstfahrende Auto massiv. [mehr]

Highlights & Hintergründe

Das Microsoft-Betriebssystem Windows 10 auf einem Smartphone und einem PC | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Zwischenbilanz Geht Microsofts Windows-10-Strategie auf?

Mit Windows 10 änderte sich vieles: Rückkehr zum Start-Menü, ständige Updates und Gratis-Wechsel für Nutzer von Windows 7 und 8. Am 29. Juli läuft das Angebot aus – geht die Rechnung von Microsoft auf? Von Wolfgang Zehentmeier [mehr]

Solmove: 650.000 Kilometer Straßen als Solar-Kraftwerk | Bild: solmove GmbH zum Audio Die Straße der Zukunft Anpassungsfähig, umweltfreundlich und "intelligent"?

Die Straße von morgen soll sich selbst überwachen, Schäden und Wetterverhältnisse erfassen, sogar Strom erzeugen - und ganz nebenbei den Verkehr optimieren und Unfälle vermeiden. Sind diese Pläne realistisch? Autor: Martin Schramm [mehr]