Bayern 2 - Zeit für Bayern


2

Rezept Wildkräuterschnecken

Das Rezept für die Wildkräuterschnecken stammt vom die Wildkräuter-Drey.

Stand: 03.11.2013 | Archiv

Imnpressionen von der Wildkräuterwan derung von Farsin Behnam | Bild: BR/Farsin Behnam

Zutaten

1 Rolle Blätterteig oder ein anderer Teig nach Belieben
200 g Frischkäse
4 Händevoll Giersch (oder auch Brennnessel, Wiesenbärenklau, Franzosenkraut, Taubnessel, ...)
2 El Öl
1 kleine Zwiebel
Salz, Pfeffer
80 g Bergkäse

Zubereitung

Wildkräuter waschen und trockenschleudern, grob hacken. Die gewürfelte Zwiebel im Öl anschwitzen, Kräuter dazu und etwas dünsten lassen. Evtl. etwas Wasser hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.

Frischkäse und Kräuter mischen, nochmal abschmecken und auf dem ausgerollten Blätterteig verteilen. Mit dem geriebenen Bergkäse bestreuen und von der langen Seite her aufrollen. In ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf Backpapier legen. Bei 200°C ca. 20 Minuten backen.


2