Bayern 2 - radioReisen

Unterwegs in fremden Ländern und Kulturen

radioReisen Unterwegs in fremden Ländern und Kulturen

Reisen | Bild: picture-alliance/dpa

Über das Reisen

"Ich glaube, daß das Reisen eine unserer größten Glücksphantasien ist", sagt der Schriftsteller und Philosoph Alain de Botton ....  Und Max Frisch schreibt in seinem Tagebuch: "Warum reisen wir? Damit wir noch einmal erfahren, was uns in diesem Leben möglich ist …"

radioReisen lädt Sie ein zu Traumreisen und Reiseträumen… sofern Sie Unterwegs-Sein nicht mit dem banalen All-inclusive-Tourismus unserer Tage verwechseln! Und so finden Sie in dieser Sendung garantiert keine Hymnen auf Hip-Hotels und Bacardistrände - dafür Entdeckungen, Abenteuer, ungewohnte Perspektiven.

Moderation: Margot Litten und Niels Beintker

Mehr zum Thema

Winterreise in den hohen Norden, nach Churchill in Kanada | Bild: BR/Stefan Schomann zur Bildergalerie mit Informationen Arktische Impressionen Aus der Kälte des Nordens

Für diese Sendung dürfen Sie sich warm anziehen, denn es geht in den hohen Norden: Nach Lappland, nach Kanada, Helsinki und nach Spitzbergen. [mehr]

Rückblick

Reisen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Weltenbummler Fremd ist der Fremde nur in der Fremde...

Das sagte einst Karl Valentin und entschied: "Ich fahre bloß dahin, wo ich mit der Tram hinkomme." Das ist den radioReisen allerdings nicht weit genug. Sie begeben sich auf Weltreise - zu Wasser und auf dem Land. [mehr]


Illustration des flämischen Künstlers Arne Quinze in der Kulturhauptstadt Mons | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Hochöfen der Kultur Wo die Musik spielt

„Europäische Kulturhauptstadt“ ist ein begehrter Titel – nicht nur, weil er mit viel Geld verbunden ist, sondern weil er den Auserwählten die Gelegenheit bietet, ihre Kulturgüter ins rechte Licht zu rücken und der Stadtentwicklung einen dauerhaften Schub gibt. [mehr]


swimming doctors | Bild: BR/ stiftunglife zum Artikel Prinzip Hoffnung Dem Reisen Sinn geben

Reisen ist eine unserer größten Glücksphantasien, sagt der Schriftsteller und Philosoph Alain de Botton. Doppelt glücklich macht es manche, wenn man nicht nur nach dem Lustprinzip reist. [mehr]


Kreta | Bild: BR/ Christian Schüle zur Bildergalerie mit Informationen Ein Dorf wird zum Hotel Kurzer Blick auf lange Geschichten

In Griechenland gibt es viele verwaiste Dörfer. So wie Kapsaliana auf Kreta. Zufällig kam ein griechischer Architekt vorbei und verliebte sich in das Dorf. Was diese Liebe bewirkt hat erzählt radioReisen-Autor Christian Schüle. [mehr]

Die Moderatoren

Margot Litten | Bild: BR/Wilschewski zum Artikel radioReisen Margot Litten

"Mit Margot unterwegs" hieß ihre erste eigene Sendereihe. In den radioReisen stellt sie die Welt in Reportagen und Geschichten jenseits der Hochglanzprospekte vor. [mehr]


Niels Beintker | Bild: BR/Kreutzer-Schertler zum Artikel Diwan / radioReisen Niels Beintker

Von wegen: "nur" Zuagroaster: Bayern ist für ihn die "Radioschule Nummer 3". [mehr]