Bayern 2 - Eins zu Eins. Der Talk

Gespräche unter vier Augen

++++ TOPTHEMA

Francis Kéré | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger Heute | 16:05 Uhr Bayern 2 zur Sendung Gast: Francis Kéré, Architekt Eins zu Eins. Der Talk

"Menschen brauchen Inspiration. Kunst und Architektur können dabei eine Vorreiterrolle spielen", sagt Francis Kéré. Als Architekt schafft er inspirierende Räume, plant den rollenden Theaterbau auf dem Tempelhof in Berlin und verwirklicht sozial engagierte Architektur. [mehr]

 Lea Ackermann | Bild: BR/Markus Konvalin zum Audio Zum 80. Geburtstag von Lea Ackermann Das Gespräch zum Nachhören

Sie ist wohl die bekannteste Nonne Deutschlands: Schwester Lea Ackermann engagiert sich seit Jahrzehnten gegen Zwangsprostitution und hilft mit ihrer Solwodi-Stiftung Frauen in Not. Für ihr Engagement wurde ihr das Bundesverdienstkreuz verliehen. Zu ihrem 80. Geburtstag am 2. Februar gibt es das Gespräch mit Lea Ackermann von 2015 noch einmal zu hören. Moderation: Stefan Parrisius [mehr]

Alice Schwarzer | Bild: BR/Markus Konvalin zum Audio Alice Schwarzer, Frauenrechtlerin Das Gespräch zum Nachhören

Ohne Alice Schwarzer und ihre "EMMA" ist die Emanzipationsbewegung in Deutschland schlicht nicht denkbar. Vor 40 Jahren, am 26. Januar 1977 erschien die feministische Zeitschrift zum ersten Mal. Zu diesem Anlass wiederholt "Eins zu Eins. Der Talk" das Gespräch mit Alice Schwarzer aus dem Jahr 2011. [mehr]

Willi Bogner | Bild: BR zum Audio Zum 75. Geburtstag von Willy Bogner Das Gespräch zum Nachhören

Er ist Sportler, Modedesigner, Filmemacher und Unternehmer, hat für James Bond-Filme Action-Szenen gedreht und nebenbei auch noch den Walkman erfunden. Zu seinem 75. Geburtstag am 23. Januar gibt es das Gespräch mit Willy Bogner aus dem Sommer 2014 noch einmal zu hören. Moderation: Stefan Parrisius [mehr]

Thilo Bode | Bild: BR zum Audio Zum 70. Geburtstag von Thilo Bode Das Gespräch zum Nachhören

Gammelfleisch und Glykol-Wein - pestizidhaltige Tomaten und gentechnisch veränderter Reis: Thilo Bode weiß, was in Deutschland auf den Tisch kommt. Der ehemalige Geschäftsführer von Greenpeace International wollte sich nicht länger "abspeisen" lassen und gründete 2002 die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch. Zum Anlass seines 70. Geburtstags am 14. Januar gibt es hier den Talk aus dem Jahr 2015. Moderation: Ursula Heller [mehr]

Videos & Bilder

Mehr Videos & Bilder

Emil Herrera-Schulz | Bild: Florian Schulz zur Bildergalerie Zum Durchklicken Bilder von Florian Schulz

Eisbären im Schnee, Karibus auf Wanderung, Pottwale in der Baja California - Emil Herrera-Schulz war ganz nah dran an wilden Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum. [mehr]

Martin Gangkofner | Bild: Martin Gangkofner zur Bildergalerie Zum Durchklicken Experte für Taubenzucht

Martin Gangkofner hat nicht nur einen Vogel - er hat viele: Er wohnt zusammen mit 300 Tauben. In seiner Freizeit ist er einer der weltweit führenden Experten für Taubenzucht. [mehr]

Barbara Stäcker | Bild: Barbara Stäcker zur Bildergalerie Zum Durchklicken Recover your smile

Barbara Stäcker ist Gründerin des Vereins "Recover your smile". Nach dem Tod ihrer Tochter Nana, die 2012 an Krebs starb, führte sie deren Projekt weiter, sich aller Widrigkeiten der Krebstherapie zum Trotz fotografieren zu lassen. [mehr]

Barbara Yelin | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Zum Durchklicken Projekte von Barbara Yelin

Biografische Geschichten in Bildern darzustellen gilt immer noch als ungewöhnlich. Barbara Yelin zeichnet Graphic Novels - Romane in Bildern. [mehr]

Teeverkostung Dallmayr | Bild: BR/Claudia Reichert zur Bildergalerie Zum Durchklicken Teeverkostung mit Rudolf Krapf

Schwarz, grün oder weiß? Das ist die Frage, wenn man auf Rudolf Krapf trifft. Er ist Einkäufer bei Dallmayr und spezialisiert auf Tee. 300 Liter trinkt er im Jahr, 300 Sorten verkostet er am Tag. [mehr]

FASI | Bild: BR/Thibaud Schremser zur Bildergalerie Zum Durchklicken Heike Kramers Herzensprojekt: "FASI"

Heike Kramers Herzensprojekt heißt FASI und ist eine Puppe. Zum dritten Mal in Folge wird es mit Spendengeldern aus der Sternstunden-Aktion des Bayerischen Rundfunks finanziert. [mehr]