Bayerisches Fernsehen - quer

Sehen was quer läuft!

quer-Moderator Christoph Süß. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Foto Sessner. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de zum Video mit Informationen quer komplett Sendung und Kommentare vom 26.02.

Rettungsdienste beklagen renitente Autofahrer // Grippe infiziert Mensch und Medien // Geschäftsmodell Volksbank am Ende? // Fichtelgebirgs-Waldläufer wird zur Kultfigur // Generation WhatsApp chattet im Dialekt [mehr]

quer vom 26.02.2015 | Bild: BR zum Video Not und Nötigung Rettungsdienste beklagen renitente Autofahrer

Ein Strafbefehl über 4.500 Euro gegen einen Notarzt im Einsatz. Ein Autofahrer hatte stehenbleiben müssen und Anzeige erstattet. Das Blaulichtfahrzeug habe ihn genötigt. Dieser Fall sorgte bundesweit für großes Aufsehen. [mehr]


quer vom 26.02.2015 | Bild: BR zum Video Bayern im Grippefieber Virus infiziert Mensch und Medien

Fast 5.000 Menschen sind seit Jahresbeginn in Bayern an Grippe erkrankt. Offenbar wirkt der Impfstoff in diesem Winter nicht richtig. Doch versinken wir deshalb wirklich im Chaos oder wird es durch hysterische Schlagzeilen überhaupt erst gestiftet? [mehr]


quer vom 26.02.2015 | Bild: BR zum Video Filialschließungen Geschäftsmodell Volksbank am Ende?

Dank der Niedrigzinspolitik der EZB schauen deutsche Sparer in die Röhre. Sie bedroht aber auch VR-Banken und Sparkassen. Anders als die großen Geschäftsbanken mit Investmentbanking können sie mit dem Billig-Geld nicht spekulieren. [mehr]


quer vom 26.02.2015 | Bild: BR zum Video Fichtelgebirgs-Held Waldläufer wird zur Kultfigur

Der sogenannte "Waldläufer" sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Dennoch ist er vielen Fichtelgebirglern zum Symbol für ein Leben in kompletter Freiheit und ohne Abhängigkeiten geworden. Der Tscheche hatte ein Jahr lang im Wald gelebt. [mehr]


quer vom 26.02.2015 | Bild: BR zum Video Host mi? Generation WhatsApp tippt im Dialekt

Seit Jahrzehnten wird der Untergang des Dialekts prophezeit. Aber Totgesagte leben oft länger. Und so überlebt die Mundart nicht nur, sie erlebt gerade sogar ein Revival! Ob in sozialen Netzwerken oder bei WhatsApp: Es ist hip, im Dialekt zu tippen. [mehr]


Christoph Süß | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fußball, Handel, Geld WM KATARstrophe und TTIP

Das Christkind bringt den Fußball ins wintersonnige Katar und die USA brächten am liebsten ihr Freihandelsabkommen TTIP nach Europa. Bei beidem kann man Bedenken haben und die denken wir mal durch. [mehr]


Christoph Süß | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Verfassungsschutz Bloß keinen Mord verhindern

Seit die Ermittlungspannen bei den NSU-Morden bekannt wurden, erhärtet sich der Eindruck, dass Verfassungsschutzämter vor allem ihre Spitzel schützen. Und ein Fall in Hessen zeigt, manche Verfassungsschützer sind gar nicht daran interessiert, Mord zu verhindern oder aufklären. [mehr]


Christoph Süß | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video quer-Schläger Der mediale Nockherberg-Overkill

Der Starkbieranstich am Nockherberg. Eine Sendung unterstützt durch Produktplazierungen. Manch glauben ja es sei Satire, weil lustig. Dabei zeigen hier nur bayrische Politiker, wie restlos Kritik an ihnen abprallt. Und der BR füllt mit Vorfreude, Best-of, eigentlicher Sendung, Nachfreude tagelang das Programm. [mehr]


quer vom 26.02.2015 | Bild: BR zum Video quer-Ministerpräsident "Jetzt wird wieder gearbeitet!"

Die Starkbierprobe auf dem Nockherberg ist vorbei, jetzt wird wieder gearbeitet, ordnet der quer-Ministerpräsident an. Doch Markus Söder würde am liebsten nochmal ein Nockherberg-Best-of sehen. Kein Wunder, wo doch dort Seehofer als "Lame Duck" bezeichnet wurde... [mehr]