ARD-alpha - alpha-Forum


0

Autor und Extrembergsteiger Bubendorfer, Thomas

Thomas Bubendorfer ist Extrembergsteiger und Spezialist für seilfreie Alleinbesteigungen. Trotz eines schweren Unfalls im Jahr 1988 setzte er seine Touren fort.

Stand: 24.04.2012
Thomas Bubendorfer zu Gast im alpha-Forum | Bild: BR

"Der einzige Grund, auf einen Berg zu steigen, besteht für mich darin, dass ich gerne klettere und dass ich weiß, dass das spannend ist, dass das etwas enorm Sinnliches ist. Wenn ich da meinetwegen mit den Fingern in eine Fuge greife, dann spüre ich meine Kraft, die bis runter zu den Zehen geht. Das ist einfach toll. Dieses Überlegen, wohin ich jetzt meinen nächsten Schritt setze usw.: All diese Prozesse sind höchst spannend. Aus der Summe all dieser Prozesse und aus dieser Begeisterung für alles, was damit zu tun hat, komme ich auch irgendwann auf einen Gipfel."

Thomas Bubendorfer

Zur Person

  • Geboren
  • 14. Mai 1962 in Salzburg
  • Beruf
  • Extrembergsteiger und Autor

Funktionen und Ämter

  • Aktuelle Funktion
  • Extrembergsteiger und Autor
  • Ämter/berufliche Stationen
  • 1981 erste Werbeverträge als Profibergsteiger
  • Seit 1984 Gastredner und Referent zum Thema Motivation und Leistung
  • 1988 Absturz bei Werbeaufnahmen, schwere Verletzungen
  • Seit 1989 wieder als Extremkletterer in den Bergen

Veröffentlichungen

  • Die Kraft, die uns nach oben trägt, Münster: Coppenrath, 2007.
  • Ausgangspunkt jetzt, Luzern: Belser-Reich, 2007.
  • ZauberWorte vom Berg, München: Ars-Ed., 2002.
  • Senkrecht gegen die Zeit, München, Berlin: Herbig, 1995.
  • Mount Fitz Roy – die Qualität des nächsten Schrittes, Wien: Orac, 1986.
  • Der Alleingänger, Innsbruck: Pinguin / Frankfurt am Main: Umschau, 1984.

Erstsendung: 6.3.2008


0