BR Fernsehen

Unkraut Verlust der Dunkelheit: Die Gefahren der Lichtverschmutzung

Montag, 09.01.2017
19:00 bis 19:30 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2017

Moderation: Karin Kekulé

Die nächtliche Beleuchtung von Straßen, Plätzen, Häusern und Denkmälern wird zunehmend zum Problem. Wissenschaftler sprechen von Lichtverschmutzung oder Lichtsmog.

Vögel, die in Städten leben, brüten zum Beispiel früher als ihre Artgenossen auf dem Land. Bei vielen Fischarten fördert zu viel Licht das Wachstum, behindert dafür aber die Fortpflanzung. Welche Auswirkungen die Lichtverschmutzung auf Menschen hat, ist noch unklar.

UNKRAUT-Moderatorin Karin Kekulé geht den Ursachen des Lichtsmogs auf den Grund. Sie besucht die Volkssternwarte in München und stellt engagierte Menschen vor, die sich die Rettung der Nacht auf die Fahne geschrieben haben.

Das Umweltmagazin "Unkraut" berichtet über neueste Entwicklungen im Umwelt- und Naturschutz, aber auch über Umweltsünden, und wie man sie verhindern kann. Dazu werden ökologische Hintergründe präsentiert.

Leuchtwahn: Wie Kunstlicht die Natur aus dem Takt bringt

Sternenpark Rhön: im Bann der Dunkelheit

Absturz: die Folgen des Lichtsmogs für Zugvögel

Lichttest: Was taugen LED-Lampen?

Redaktion: Hans Jürgen Kornder

Unser Profil

Hartnäckig und hintergründig berichtet das Umweltmagazin UNKRAUT jeden 2. Montag über die neuesten Entwicklungen aus dem Bereich Umwelt- und Naturschutz in Bayern. UNKRAUT deckt Umweltsünden auf, spürt nach, was die Menschen bewegt und steht mit Rat und Tat zur Seite.

Bayerischer Rundfunk
Redaktion Ökologie
Floriansmühlstraße 60
80939 München
Tel.: 089 / 3806-6219
Fax: 089 / 3806-7709
E-Mail: unkraut@br.de

Januar 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Mai 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Legende für TV

  • Als Podcast verfügbar
  • Audiodeskription
  • Livestream in Mediathek verfügbar
  • Originalfassung mit Untertiteln
  • Schwarz-weiß
  • Stereo
  • Surround
  • Untertitel
  • Video demnächst in der
    Mediathek verfügbar
  • Video bereits in der
    Mediathek verfügbar