BR Fernsehen

Unter unserem Himmel In Hammelburg

Sonntag, 28.02.2016
19:00 bis 19:45 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2016

Hammelburg wurde 716 erstmals in den Chroniken als „ad hamulo castellum“, Burg am Hang, erwähnt. Die Burg lag günstig an einer Kreuzung von Handelswegen und einer Furt durch die Fränkische Saale. So entstand mit der Zeit rund um die Burg eine Siedlung. Gut 60 Jahre später, im Jahr 777, schenkte Karl der Große den „fiscus Hammelburg“ dem Kloster Fulda inklusive Ländereien und Weinbergen, so dass es den damaligen Kirchendienern an nichts fehlte. Heute schmückt sich das hübsche Städtchen mit dem Titel „älteste Weinstadt Frankens“.

Filmemacher Klaus Röder hat sich in Hammelburg und der Umgebung umgesehen. Er war oben in den Weinbergen und auf Schloss Saaleck und unten in den Kellern des „Roten Schlosses“. Dabei ist er „neuen“ und „alten“ Hammelburgern begegnet, wie Maria Rinecker. Sie restauriert liebevoll ihr Elternhaus, das zu den ältesten Gebäuden der Stadt zählt und den großen Brand von 1854 überstand, und macht es der Allgemeinheit zugänglich.

Autor: Klaus Röder
Redaktion: Yvonne Belohlavek

Januar 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Legende für TV

  • Als Podcast verfügbar
  • Audiodeskription
  • Livestream in Mediathek verfügbar
  • Originalfassung mit Untertiteln
  • Schwarz-weiß
  • Stereo
  • Surround
  • Untertitel
  • Video demnächst in der
    Mediathek verfügbar
  • Video bereits in der
    Mediathek verfügbar