Inhalte mit dem Schlagwort "mavi phoenix"

Inhalt filtern

Mavi Phoenix | Bild: Christoph Kregl zum Artikel Mavi Phoenix über 20 Jahre Auto-Tune "Mach dich auf Hate gefasst, wenn du Auto-Tune benutzt"

Vor 20 Jahren hat Cher "Believe" veröffentlicht – der erste Track mit Auto-Tune. Jahrelang war der Effekt verpönt, heute ist er aus der Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken. Wir haben mit Mavi Phoenix darüber gesprochen.

Mavi Phoenix | Bild: Christoph Kregl zum Artikel Vorgestellt // Mavi Phoenix Österreichs nächster Shooting Star

Mavi Phoenix begeistert Bilderbuch und ist der nächste grandiose Österreich-Export. Der Hype ist international: US-Magazine sehen großes Potenzial in der jungen Prophetin des Pop. Und Mavi Phoenix? Die will einen Grammy.

Left Boy, Husten, Mavi Phoenix, London O´Connor, Bishop Briggs | Bild: Left Boy, Husten, Mavi Phoenix, London O´Connor, Bishop Briggs zum Artikel Tracks der Woche #17/17 Husten, Left Boy, Mavi Phoenix, London O’Connor, Bishop Briggs

Sie wollen nicht live gespielt werden, lassen sich nicht stressen, kombinieren furchtlos Genres, halten nichts von 0815-Styles und fühlen sich in der ganzen Welt zuhause - die eigensinnigen Tracks der Woche.

Parcels, Declan McKenna, Sampha, Gothic Tropic, Mavi Phoenix | Bild: Declan McKenna, Cara Robbins, Lukas Gansterer, Cai Cai, Sampha zum Artikel Tracks der Woche #07/17 Parcels, Declan McKenna, Sampha, Gothic Tropic, Mavi Phoenix

Mutprobe bei den Tracks der Woche: Auswandern auf gut Glück, schwierige Themen ansprechen, ganz auf sich alleine gestellt sein, Dämonen suchen und sich trotz Kontroversen offen zu Auto-Tune bekennen.

Claire, Moderat und Dan Croll sind die ersten Bands fürs PULS Open Air 2017 | Bild: Christoph Schaller/Birgit Kaulfuss/Universal zum Artikel Moderat, Dan Croll, Claire uvm. Das sind die ersten 16 Acts fürs PULS Open Air 2017

Wir sind gedanklich schon im nächsten Sommer: Von 8. bis 10. Juni 2017 feiern wir mit euch wieder das PULS Open Air auf Schloss Kaltenberg - und hier sind die ersten 16 von über 60 Bands!

Kero Kero Bonito, Yukno, Formation, Mavi Phoenix, Mondo Cozmo 2016 | Bild: Luke and Nik, Charlotte Rutherford, Lukas Gansterer, Travis Shinn, Yukno zum Artikel Tracks der Woche #47/16 Kero Kero Bonito, Yukno, Formation, Mavi Phoenix, Mondo Cozmo

Ein Stück vom unendlichen Musikuniversum: ein abgespacetes Trio, Planetenliebhaber, Sternzeichen Zwillinge, eine, die nach den Sternen greift und ein Zeitreisender - die kosmischen Tracks der Woche.

1 - 6 von 6

Noch nicht fündig geworden?