Inhalte mit dem Schlagwort "serie"

Inhalt filtern

Serie "Marseille" | Bild: Netflix zum Artikel TV & Serie // Marseille Warum "Marseille" nicht an "House Of Cards" rankommt

Sonne, Mafia, Sex in Südfrankreich - das sind die Zutanten von Netflix' erster europäischer Serienproduktion. Aber was ein französisches "House Of Cards" hätte werden können, ist leider eine Enttäuschung.

Game of Thrones in 100 Sekunden | Bild: BR zum Video Achtung Spoiler! Game of Thrones in 100 Sekunden

Die bisherige Story von Game of Thrones in eineinhalb Minuten? Unmöglich, sagt ihr. Zu viele Figuren, zu komplexe Handlung, zu viel zu erzählen. Ach was! PULS präsentiert voller Stolz: 50 Stunden Game of Thrones in 100 Sekunden.

Game of Thrones | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Game of Thrones Wir wissen, wer als nächstes stirbt

Achtung Spoiler Alert! Oder auch nicht. Kommt ganz darauf an, ob die Formel, die Münchner Studenten zur Berechnungen des nächsten Game-of-Thrones-Toten entwickelt haben, funktioniert.

True Crime Serien | Bild: BR zum Audio mit Informationen Hype um echte Verbrechen Diese True-Crime-Formate solltet ihr gesehen haben

Mord und Totschlag: Geschichten von echten Verbrechen boomen. Damit ihr euch nicht im Dickicht aus Polizei-Dokus, Ermittlerberichten und Regionalkrimis verlauft, stellt PULS euch die wichtigsten Vertreter des True-Crime-Booms vor.

Making A Murderer | Bild: BR zum Video True-Crime-Serie "Making A Murderer" Warum der Fall Steven Avery so spannend ist wie eine fiktionale Serie

Vergewaltigung, versuchter Mord - Steven Avery saß 18 Jahre im Knast. Unschuldig. "Making A Murderer" dokumentiert diesen Justizskandal als Serie. Warum das mindestens genauso gut ist wie eine fiktionale Serie? PULS ermittelt.

Vinyl | Bild: HBO zum Artikel Serie "Vinyl" von Mick Jagger und Martin Scorsese Säckeweise Koks und eine endlose Party

Drogen, Sex und die Musikindustrie der 70er - das sind die wichtigsten Themen in der neuen HBO-Serie "Vinyl". Mitgewirkt haben mit Mick Jagger und Martin Scorsese zwei echte popkulturelle Schwergewichte. Trotz kleiner Schwächen - wir sind hooked!

Familie Braun | Bild: ZDF // C.Pausch Fotografie zum Artikel Neonazi-Webserie vom ZDF Drei Gründe, "Familie Braun" zu schauen, auch wenn alle schimpfen

Kaum kommt das verschlafene ZDF auf die Idee, eine Serie fürs Netz zu produzieren, wird der Versuch von den Kritikern komplett niedergemacht. Dabei schafft die Serie genau das, was sie soll: Leute unterhalten, die im Netz gucken.

221 - 227 von 227

Noch nicht fündig geworden?