Inhalte mit dem Schlagwort "politik"

Inhalt filtern

Warum Pfaffenhofen die coolste bayerische Kleinstadt ist | Bild: BR zum Artikel Kostenloser ÖPNV, Party-Rufbus & Co. Fünf Gründe, warum Pfaffenhofen die coolste bayerische Kleinstadt ist

Ab Montag fährt der Stadtbus for free durch Pfaffenhofen. Und auch sonst ist die oberbayerische Kleinstadt an der Ilm ziemlich kreativ, nachhaltig und weltoffen. Fünf Gründe, warum Pfaffenhofen so cool ist.

Jenny Günther war in der AfD und Vorsitzende der Jungen Alternative in Brandenburg. Weil ihr die Partei zu extrem wurde, ist sie wieder ausgetreten. | Bild: privat zum Artikel Interview mit ehemaligem AfD-Mitglied Jenny Günther "Wer nicht mitzieht, wird gemobbt"

Jenny Günther war Mitglied bei der Jungen Alternative. Mittlerweile ist sie ausgetreten. Auch die AfD will sich jetzt von ihrem Nachwuchs distanzieren. Jenny hat mit uns darüber gesprochen, wie radikal die Junge Alternative ist.

Obdachlosenlager | Bild: BR zum Artikel Stadt München vs. Obdachlosenlager Ist Räumung die richtige Lösung?

Die Stadt München hat zwei Obdachlosenlager an der Isar geräumt, laut eigener Aussage um die Menschen zu schützen. Die Betroffenen wollen sich aber nicht vertreiben lassen, weil die Alternativlösung noch schlechter ist. Wir waren bei der Räumung dabei.

Notausgang Brexit  | Bild: BR zum Artikel Brexit Was der Brexit-Deal für junge Europäer bedeuten könnte

Nach zähen Verhandlungen steht nun endlich ein Entwurf für den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union. Aber wie wird der Vertrag das Leben junger Europäer beeinflussen? Ein paar Überlegungen.

Digitalministerin Judith Gerlach  | Bild: dpa / picture-alliance zum Artikel Bayerns neues Digitalministerium Wieso wir Digitalministerin Judith Gerlach nicht wirklich feiern können

Dass mit Judith Gerlach ausgerechnet die jüngste CSU-Abgeordnete das neue Digitalministerium bekommen hat, wird vielerorts gefeiert. Aber ist sie auch die Richtige für den Posten?

Ein Mobile mit Haus, Auto und Doktorhut dran | Bild: BR zum Audio Puls Spezial Du sollst es mal besser haben - Warum dieser Satz gelogen ist und was sich ändern muss, damit er wieder stimmt

Früher hieß es: Hauptsache du hast es mal besser. Aber der automatische Aufstieg funktioniert nicht mehr so, wie bei unseren Eltern. Woran liegt das und was können wir tun, um doch beruhigt in die Zukunft zu schauen?

Brasilianerin Marina Bartlewski bei Protresten in Brasilien | Bild: Marina Bartlewski zum Artikel Interview zu Stichwahlen in Brasilien "Ich befürchte eine Militärdiktatur"

Brasilien steht vor der Stichwahl und viele befürchten, dass der extrem rechte Kandidat Bolsonaro Präsident wird. Das Land spaltet sich, Gewalt nimmt zu. Wir haben mit einer jungen Brasilianerin über die Situation gesprochen.

Kreativ gegen Petzportale | Bild: BR zum Artikel Kreativ gegen Petz-Portale Widerstand gegen "Lehrer-Pranger" der AfD

Die AfD will Schüler dazu animieren, Lehrer, die sich kritisch über die Partei äußern, online zu melden. Im Netz formiert sich Widerstand dagegen, der dafür sorgt, dass die Seiten zugespammt werden.

Die Macher der Copmap wollen, dass User Polizeikontrollen melden | Bild: privat zum Artikel Protestaktion "Cop Map" Wird die Polizei jetzt zurücküberwacht?

Mit der Website "Cop Map" wollen Aktivisten die Polizei lokalisieren und dagegen protestieren, dass Polizeikontrollen oft Leute treffen, die eine dunkle Hautfarbe oder einen bestimmten Kleidungsstil haben.

Florian Siekmann ist der jüngste Abgeordnete des Bayerischen Landtags. | Bild: Andreas Gregor zum Artikel Interview // Florian Siekmann Vom Hörsaal in den Landtag

Bachelor in der Tasche… Und jetzt? Florian Siekmanns Antwort ist eindeutig: Ab in die Politik! Er ist als jüngster Abgeordneter ins bayerische Parlament eingezogen. Uns hat er erzählt, welche Aufgaben jetzt auf ihn zukommen.

1 - 10 von 341

Noch nicht fündig geworden?