Inhalte mit dem Schlagwort "gesellschaft"

Inhalt filtern

Szene aus der TNT-Serie "The Detour" | Bild: (c) 2017 Turner Entertainment Networks, Inc. A Time Warner Company. All Rights Reserved. zum Artikel Serie // Streamingtipps 5 Serien für die Feiertage

Ein Jahr voller großartiger Serien, aber nur ein paar freie Tage: Wo soll man da anfangen? Wir machen euch die Auswahl leichter - mit Serientipps für jede Feiertagssituation.

Vorurteile | Bild: BR zum Artikel Gender Pay Gap Mehr Transparenz sorgt für mehr Gerechtigkeit

Lohntransparenz schließt den Gender Pay Gap. Das zeigt eine Studie aus Dänemark. Da wurde 2007 ein Gesetz eingeführt, das Unternehmen zur Offenlegung von Löhnen verpflichtet.

Bayern | Bild: BR zum Artikel Schwangerschaftsabbruch In Bayern ist es für Frauen besonders schwer

Wenn eine Frau in Bayern eine Schwangerschaft abbrechen will, ist es für sie schwerer als in anderen Regionen eine Klinik zu finden, die diese Abtreibung macht. Vor allem, wenn die Frau nicht in einer großen Stadt wohnt.

Symbolbild Sprachnachricht | Bild: BR zum Artikel Kommentar Es lebe die Sprachnachricht!

Instagram hat eine neue Funktion: Sprachnachrichten im Chat. Bei WhatsApp und Facebook geht das schon lange. Seitdem spalten Sprachnachrichten die Gesellschaft. Auf welcher Seite unsere Autorin steht, ist ziemlich eindeutig.

Szene aus der BBC-Serie "The City & The City" | Bild: MG RTL D / © Mammoth Screen for BBC Two zum Artikel Serie // "The City & The City" Die abgefahrenste Serienwelt des Jahres

In dieser neuen BBC-Serie existieren zwei Städte in einer – aber die Bewohner der einen können die der anderen nicht sehen. Klingt kompliziert? Ist es auch. Und dazu noch sehr spannend.

Sebastian Meinberg | Bild: BR zum Video Wohnzimmer-Umstyling Was taugt Hygge?

Hygge - der gemütliche Lifestyle aus Dänemark - hat einen internationalen Hype ausgelöst. PULS Reporter Sebastian ist skeptisch und will wissen, was dieses Hygge taugt. Er startet "Das große Hygge-Experiment" in seinem Wohnzimmer.

Jenny Günther war in der AfD und Vorsitzende der Jungen Alternative in Brandenburg. Weil ihr die Partei zu extrem wurde, ist sie wieder ausgetreten. | Bild: privat zum Artikel Interview mit ehemaligem AfD-Mitglied Jenny Günther "Wer nicht mitzieht, wird gemobbt"

Jenny Günther war Mitglied bei der Jungen Alternative. Mittlerweile ist sie ausgetreten. Auch die AfD will sich jetzt von ihrem Nachwuchs distanzieren. Jenny hat mit uns darüber gesprochen, wie radikal die Junge Alternative ist.

Szene aus der Netflix-Serie "Dogs of Berlin" | Bild: Netflix zum Artikel Serie // Dogs of Berlin Wie ein zehn Stunden langer Til-Schweiger-Tatort

Viel Machismo, Fußball, Rap und Mafia: Die neue Netflixserie "Dogs of Berlin" lehnt sich fast schon schamlos an "4 Blocks" und den Eminem-Film "8 Mile" an. Das hätte auch ein Algorithmus nicht besser zusammenzimmern können.

Ein weißes neues T-Shirt auf rotem Hintergrund, das ganz sauber ist und glänzt, unter der Lumpe aber zerrissen und dreckig ist. | Bild: BR zum Artikel Fast Fashion vs. Designermode Warum Billigmode oft länger hält als Markenklamotten

Wer denkt "Für Mode gebe ich lieber mehr Geld aus, dann habe ich bessere Qualität", der täuscht sich. Denn No-Name-Klamotten halten oft länger als Designerstücke – und können so auch nachhaltig sein.

Obdachlosenlager | Bild: BR zum Artikel Stadt München vs. Obdachlosenlager Ist Räumung die richtige Lösung?

Die Stadt München hat zwei Obdachlosenlager an der Isar geräumt, laut eigener Aussage um die Menschen zu schützen. Die Betroffenen wollen sich aber nicht vertreiben lassen, weil die Alternativlösung noch schlechter ist. Wir waren bei der Räumung dabei.

1 - 10 von 618

Noch nicht fündig geworden?