Inhalte mit dem Schlagwort "klimawandel"

Inhalt filtern

Fabian Grischkat vom funk Format OZON | Bild: Oguz Yilmaz zum Artikel Umweltschutz-Format "OZON" "Für uns ist das mehr als ein Job"

Fabian ist Host beim funk-Format "OZON", wo er über Nachhaltigkeit und Umweltschutz berichtet. Am 6. Juni ist er bei PULS Open Air - Stream dich her! mit einem interaktiven Workshop am Start. Wir haben mit ihm über seinen Job gesprochen.

Illustration: Ein weißes T-Shirt mit Recycling-Logo darauf | Bild: BR zum Artikel Nachhaltige Mode Wie Mode in Zukunft umweltfreundlicher werden will

Der Ruf nach mehr Umweltbewusstsein macht auch vor der Modewelt nicht halt. Auf der Neonyt-Messe in Berlin zeigen die Hersteller, wie sie in Zukunft weniger Ressourcen verschwenden wollen. Wir verraten euch die wichtigsten Trends.

Ein Gruppe junger Menschen tragen ein Banner auf einer Klimademonstration in Bayern vor sich her. | Bild: DPA zum Artikel Meinung zur Europawahl Nach dieser EU-Wahl kommt keiner mehr am Klimaschutz vorbei

Endlich: Umweltschutz ist aktuell das wichtigste politische Thema überhaupt. Das hat sich jetzt auch bei den Europawahlen gezeigt. Unser Autor findet, dass gerade die regierenden Parteien daraus für die Zukunft lernen sollten.

Die Berge und ich | Bild: BR zum Artikel Doku "Die Berge und ich" Wie ich den Grund für meine Bergliebe gesucht habe

Bergliebe ist oft nur ein diffuses Gefühl irgendwo zwischen Kaiserschmarrn und Fernsicht. PULS-Reporterin Kaddi Kestler hat mit anderen Bergsüchtigen nach dem Grund für ihre Bergleidenschaft gesucht und daraus eine Doku gemacht.

Grafik: Drei Fässer mit schädlichem Inhalt, jeweils mit Logo von Musiknoten | Bild: BR zum Artikel Musik & Umwelt Wie klimaschädlich ist Musikhören?

Über 21 Stunden Musik hören Menschen in Deutschland pro Woche im Schnitt. Das ist nicht nur cool, das hat auch Auswirkungen aufs Klima. Aber ist Streaming wirklich besser als der Griff zur LP oder CD? Ein Überblick.

Frank Seibert | Bild: BR zum Video Die Frage Fridays For Future: So läuft der Klimastreik! | Was kann ich gegen den Klimawandel tun? Folge 5

Fridays For Future: Seit Wochen gehen in ganz Deutschland Schülerinnen, Schüler und Studierende für den Klimaschutz auf die Straße. Ich war in Berlin bei einer Demo von #FridaysForFuture mit dabei. Ich wollte mir ansehen, wie man junge Leute für den Klimaschutz mobilisiert und wer eigentlich hinter der Bewegung steht.

Fridays For Future Proteste in München | Bild: dpa / Sina Schuldt zum Artikel Minister meets Schulstreik Was Fridays for Future jetzt schon erreicht hat

Bayerns Umweltminister Glauber diskutiert mit der Sprecherin der Fridays for Future Ramona Wüst, was in Bayern in Sachen Klimaschutz passieren muss. Die Proteste der Schüler und Schülerinnen haben also schon etwas gebracht.

Ariane Alter | Bild: BR zum Video Zero Waste im Selbstversuch Wie kann man im Badezimmer Müll vermeiden?

Zero Waste im Badezimmer? Ariane will wissen, ob es für ihre plastikverpackten Pflegeprodukte wie Shampoo, Duschgel und Co. auch müllfreie Alternativen gibt. Aber können Haarseife und festes Deo wirklich eine Alternative sein?

Ari Alter | Bild: BR zum Video Klimaneutral leben Was kann ich im Alltag fürs Klima tun?

Um die Erderwärmung auf zwei Grad zu begrenzen, müssen wir unser Konsumverhalten ändern. Ariane versucht mit kleinen Dingen, Großes zu erreichen: anders Essen, weniger Mobilität und Waschen. Aber reicht das aus?

Klimawandel | Bild: BR zum Artikel Klimawandel Wie man mit Klima-Skeptiker*innen diskutieren sollte

Den Klimawandel zu verstehen, ist schwer genug. Jemanden zu überzeugen, dass er tatsächlich stattfindet, noch schwieriger. Hier sind Tipps, wie ihr euch für eine Diskussion mit Fakten-Verdrehern und Unentschlossenen wappnen könnt.

1 - 10 von 25

Noch nicht fündig geworden?