Inhalte mit dem Schlagwort "hass"

Inhalt filtern

Ariane Alter und Kevin Ebert sind die Hosts des PULS Sexpodcasts "Im Namen der Hose". | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Fremdgehen

Wo fängt Fremdgehen an und wenn es passiert ist, dann drüber reden oder lieber nicht? Außerdem reden Ari und Kevin auch über Evolution vs. Monogamie.

Schüler sitzen in der Turnhalle um den Mittelkreis herum.  | Bild: dpa/ Daniel Reinhardt zum Artikel Turnhallen-Trauma Warum Sportunterricht für manche die Hölle ist

Manche halten Völkerball für Mobbing. Doch nicht nur Völkerball, der gesamte Sportunterricht kann uns Sport fürs Leben madig machen. Wir haben gefragt, was junge Sportlehrer*innen lernen, um das Fach für alle cool zu machen.

Die Moderatorinnen Ariane Alter und Linda Becker | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Ehrlichkeit im Bett

Was will ich eigentlich und wie könnte der Sex noch besser werden? Fast immer hilft: Drüber reden. Das tun Ariane und Linda auch, mit Clare von Mädelsabende.

Depressionen durch Akne  | Bild: BR zum Artikel Depressionen durch schlechte Haut Nur Pickel?! Wie Akne depressiv machen kann

Pickel hat jeder mal, vor allem in der Pubertät. Bei starker Akne drohen aber nicht nur Vernarbungen, sondern im schlimmsten Fall auch Depressionen. Wie junge Menschen darunter leiden und was unsere Einstellung damit zu tun hat.

Viel-Nutzer leiden stärker an depressiven Verstimmungen | Bild: BR zum Artikel Social-Media-Studie Soziale Medien können das Depressionsrisiko erhöhen

Eine Studie unter britischen Teenagern hat ergeben, dass viel Social-Media-Konsum das Risiko erhöht, depressiv zu werden. Eine Gruppe ist besonders gefährdet.

Gewalt Beziehung | Bild: BR zum Artikel Gewalt in Partnerschaften Wenn aus Liebe Gewalt wird

Vom Cyber-Mobbing über Vergewaltigung bis hin zum Totschlag: Mindestens 114.000 Frauen haben 2017 Gewalt in der Beziehung erlebt - und das sind nur die offiziellen Fälle. Gerade junge Leute sind sehr oft betroffen.

Die Moderatorinnen Ariane Alter und Linda Becker | Bild: BR zum Audio Im Namen der Hose Prostitution/Sexarbeit

Ist Prostitution ein normaler Job? Sollte Sexarbeit also legal sein oder nicht? Und was sagen Sexarbeiterinnen selbst dazu? Ari und Linda diskutieren jedenfalls emotionaler, als sie es selbst erwartet haben.

Gaslighting | Bild: BR zum Artikel Gaslighting Wenn Psychoterror das Leben zerstört

Immer wieder sagt ihre Mutter Carola, dass ihre Wahrnehmung falsch ist. Irgendwann denkt Carola deswegen, sie sei verrückt. Dabei war sie das Opfer von heftiger Manipulation, dem Gaslighting.

Screenshot aus dem Game "Jesse - A None In Three Games" | Bild: Screenshot Jesse - A None In Three Games zum Artikel Zocken als Unterricht Wie ein Game häusliche Gewalt verhindern soll

Games zocken macht dumm und gewalttätig - ein Klischee, das ziemlich umstritten ist. Britische Forscher drehen jetzt den Spieß um und setzen spezielle PC-Spiele im Unterricht ein: Sie sollen helfen, Konflikte gewaltfrei zu lösen.

H wie Hatespeech | Bild: BR zum Artikel "Facebook-Gesetz" Ein Gesetz, das die Freiheit im Netz beschneiden könnte

Seit dem 1. Januar gilt das sogenannte Netzwerkdurchsetzungsgesetz. Eigentlich sollte es ein Gesetz gegen menschenfeindliche Hetze im Internet werden. Aber Experten sehen dadurch die Anonymität im Netz in Gefahr.

1 - 10 von 20

Noch nicht fündig geworden?