Jetzt 10:36 Beabadoobee

Info Pop-Punk feiert in den frühen 20ern ein fulminantes Revival und Beabadoobee aus UK lässt sich von der Welle mitreißen. Auf „10:36“ (2022) wirft sie jegliche Indie- und Lo-Fi-Zurückhaltung früherer Tracks über Bord und geht all in.

PULS Open Air 2022 Alle Informationen zum Abbruch des PULS Open Air 2022

Der Abbruch des PULS Open Air tut uns im Herzen weh. Wir wissen, ihr habt viele Fragen und wir arbeiten daran, euch schnellstmöglich Antworten liefern zu können. Diese findet ihr in den FAQ auf der Festivalseite und in den News hier unten:

Published at: 21-11-2022 | Archiv

PULS Open Air 2022 | Bild: BR

[21. November 2022] UPDATE PULS OPEN AIR

Liebe PULS Open Air Community,

wir wissen, ihr habt viele Fragen und die Prozesse in den letzten Monaten waren schwer zu verstehen. Diese Info ist daher sehr ausführlich, wir bitten euch also um ein paar Minuten eurer Zeit. 

Zuerst möchten wir uns bei euch bedanken. Wir wissen eure Geduld und auch euer Verständnis, das ihr uns in letzter Zeit entgegengebracht habt, sehr zu schätzen. Das PULS Open Air 2022 war für alle Beteiligten und ganz besonders für euch eine große Herausforderung und Enttäuschung. 

Durch die langwierige Aufarbeitung nach dem Festivalabbruch im Juni, konnten wir euch bis heute leider nicht detaillierter über den Fortgang updaten. 

Eins können wir euch aber versichern: Wir haben alle eure Nachrichten, eure Anregungen und Wünsche sehr ernst genommen. Wir haben uns sehr viele Gedanken gemacht, Ideen verworfen und immer wieder neu gesponnen.  

Wir sind glücklich, endlich Antworten auf eure dringendsten Fragen gefunden zu haben:  

Wird es ein PULS Open Air 2023 geben?  
Das PULS Open Air hat sich neu aufgestellt und kommt 2023 in Zusammenarbeit mit einem neuen Veranstalter wieder! 😊 
Und das aller Beste: Wir laden alle Besucher:innen vom PULS Open Air 2022 ein, beim Festival 2023 gratis mit dabei zu sein! 

Wie das genau funktioniert, erfahrt ihr in Kürze auf all unseren Kanälen. Markiert euch schon mal den 08.-10.Juni 2023 im Kalender. 

Welche Möglichkeiten es für Interessierte gibt, die kein Ticket von 2022 haben, aber trotzdem gerne 2023 dabei sein wollen, erfahrt ihr ebenfalls schon bald hier. 

Bekomme ich mein Geld von 2022 zurück?  
Der Regulierungsprozess läuft. Laut dem Veranstalter vom PULS Open Air 2022, der Amont Gastro GmbH,  wird es nun noch bis Ende des Jahres dauern, bis alle Unterlagen überprüft sind. Sobald wir weitere Informationen bekommen, informieren wir euch hier umgehend.  

Bitte beachtet: Das PULS Open Air 2023 ist keine Ersatzveranstaltung für das abgebrochene Festival 2022. Ob ihr 2023 dabei sein wollt oder könnt, hat also nichts mit der Rückerstattung eurer Tickets für PULS Open Air 2022 zu tun - dafür ist weiterhin der Veranstalter des PULS Open Air 2022, die Amont Gastro GmbH, verantwortlich.  

Ihr erreicht den Veranstalter von 2022 unter info@amont-gastro.de oder postalisch unter folgender Adresse: Amont Gastro GmbH, Hauptstrasse 32, 83339 Chieming.   

Wird das PULS Open Air 2023 anders sein?  
Ja! Die drei wichtigsten Veränderungen im Überblick: 

Neuer Veranstalter: Das PULS Open Air wird 2023 von Schloss Kaltenberg direkt veranstaltet. Die Kolleg:innen sind dort zu Hause und setzen seit Jahrzehnten Großveranstaltungen mit gut gewachsenen Strukturen auf Schloss Kaltenberg um. Sie kennen jeden Winkel und mit ihnen gemeinsam werden wir das PULS Open Air neu denken und auf Basis eurer Rückmeldungen verbessern. Gemeinsam mit Schloss Kaltenberg investieren wir jetzt in die Zukunft des PULS Open Airs und freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit!  

Größeres Gelände & bessere Infrastruktur: Das Gelände wird vergrößert und neu aufgeteilt. Dadurch gibt es mehr Platz zum Entdecken, Verweilen und Feiern für jede:n Einzelne:n von euch.  Und auch mehr Sanitäranlagen.

Gemeinsam nachhaltig feiern: Unter diesem Motto setzen wir weiter auf die Themen, die uns wichtig sind. Es gibt Workshops, Podcasts, Orte für einen gemeinsamen Austausch, Platz zum Feiern und viel neue Musik. Der musikalische Fokus liegt klar auf Neuentdeckungen und den spannendsten Acts aus Bayern, Deutschland und der ganzen Welt.

Wo finde ich mehr Informationen? Wie kann ich mich einbringen?  
In den nächsten Wochen stellen wir euch die neue Crew hinter dem PULS Open Air und auch die wichtigsten Veränderungen im Detail vor. Schickt uns gerne eure Anregungen zur Zukunft des PULS Open Airs via DM oder per Mail an: pulsopenair@deinpuls.de. 

Wir würden uns mega freuen, mit euch gemeinsam vom 08. bis 10. Juni 2023 wieder auf Schloss Kaltenberg zu feiern.   

DANKE, dass ihr so eine tolle Community seid! 🧡 

Euer PULS Open Air Team  

[18. Juli 2022] UPDATE TICKETRÜCKERSTATTUNG

Liebe Community,

wir wissen, wie sehr euch die Rückerstattung eurer Tickets beschäftigt und wir nehmen jede Nachricht, die uns dazu erreicht sehr ernst. Glaubt uns, wir wollen hier genauso wie ihr schnellstmöglich Antworten finden.

Die Rückerstattung der Tickets ist leider nach wie vor ein sehr komplexes Thema, an dem der Veranstalter Amont Gastro GmbH mit Hochdruck arbeitet. Aktuell wird der Sachverhalt, der zum Abbruch des Festivals geführt hat, umfangreich geprüft und Haftungsfragen geklärt. Diese Prüfung ist noch nicht abgeschlossen, weswegen wir leider nach wie vor keine Neuigkeiten zwecks konkreter Ticketrückerstattung für euch haben, was wir sehr bedauern. Wir hoffen aber, dass der Sachverhalt so etwas besser zu verstehen ist und geben uns größte Mühe, euch so transparent wie möglich auf dem neuesten Stand zu halten.

Wir können nur nochmal betonen, wie sehr wir euch verstehen!
Und wir sind dran, auch wenn wir hier leider keine täglichen Updates geben können.
Wir sehen euch!

[18. Juli 2022] PULS OPEN AIR X ABOUT YOU PANGEA FESTIVAL

Ein kleines Trostpflaster von unseren Freund:innen vom @aboutyoupangeafestival und uns von PULS, damit dieser Sommer doch noch ein paar schöne Festivalmomente für euch parat hält.

Wichtig: Dieses Angebot steht NICHT in Verbindung mit der Ticketrückerstattung eurer Festivaltickets.

Vom 11.-14.08. können alle Ticketinhaber:innen vom PULS Open Air mit ihrem Ticketcode zum vergünstigten Ticketpreis von nur 50 Euro (inkl. Camping) zum About You Pangea Festival an die Ostsee bei Pütnitz reisen.

Und so funktioniert's:
Geht auf www.aboutyoupangea-festival.de und klickt auf "Tickets"

Gebt den Ticketcode eures PULS Open Air Tickets unter "Zugangscode" ein. Wichtig: Jeder Ticketcode ist nur einmal gültig, auf euch personalisiert und nicht übertragbar. Eure Ticketcodes funktionieren als Zugangscodes zur Buchungsplattform nur 1 Mal. Auch wenn kein Kauf final vollzogen wird, verfällt der Code danach! Also bitte nicht nur mal zum Gucken den Code eingeben, sondern erst, wenn ihr euch entschieden habt, wirklich ein Pangea Ticket kaufen zu wollen.

Kauft euer vergünstigtes Pangea Festival Ticket für 50 Euro inkl. Camping

Achtung: Ihr müsst kein Camping Ticket dazu kaufen, das Camping ist in eurem 50 Euro Ticket inkludiert, auch wenn die auf der Seit steht “Das Ticket enthält kein Camping”. Ging technisch leider nicht anders.

Fertig: Habt ein unvergessliches Wochenende an der Ostsee!

Also los! Schnappt euch eure Freund:innen, nutzt das 9 Euro Ticket mal so richtig aus und genießt ein Hammer Line Up mit den Füßen im Sand und Musik am Strand. Mehr Infos zum sensationellen Programm findet ihr auf www. aboutyoupangea-festival.de

Die Verfügbarkeit ist limitiert und die Bestellung bis einschließlich 25.07. über den Ticket-Shop auf www.aboutyoupangea-festival.de möglich. Das heißt, je eher ihr euch für eine Reise an die Ostsee entscheidet umso besser. Aber keine Sorge: Es ist eine ausreichende Anzahl an Tickets für euch zurückgelegt.

NOCHMAL WICHTIG: Dieses Angebot steht NICHT in Verbindung mit der Ticketrückerstattung eurer Festivaltickets. Bzgl. der Ticketrückerstattung sind wir weiter im ständigen Austausch mit dem Veranstalter und informieren euch sofort, wenn es News gibt.

DANKE für eure Geduld und genießt den (Festival-)Sommer

[13. Juni 2022] CASHLESS RÜCKERSTATTUNG

Die Registrierung für die Cashless Rückerstattung ist wie versprochen jetzt freigeschaltet!

Und so geht’s:

  • Ab sofort könnt ihr euren Chip unter pulsfestival22.eventportal.io registrieren.
  • Achtet darauf, dass ihr die 14-stellige "UID-Nummer" eures Chips angebt. Die findet ihr auf der Rückseite des Chips an eurem Armband.


Solltet ihr vorab Geld aufgeladen haben und auf Grund des Abbruchs kein Bändchen vor Ort bekommen haben, könnt ihr über dasselbe Portal euer Ticket registrieren, damit ihr die Rückzahlung veranlassen könnt.

  • Dann „Auszahlung starten“ auswählen.
  • Das zugehörige Formular ausfüllen.
  • Daraufhin wird eure Anfrage bearbeitet.


Bitte beachtet: Die Auszahlungen erfolgen wöchentlich, immer montags für die vorangegangene Woche. Bitte wundert euch also nicht, wenn es bis zu einer Woche dauert, bis das Geld auf eurem Konto ist.

Bei weiteren individuellen Fragen, oder falls ihr bei der Prozedur technische Probleme haben solltet, meldet euch bitte beim Veranstalter unter cashless@amont-gastro.de

Danke für eure Geduld und habt einen entspannten Abend! 🧡

[11. Juni 2022] STELLUNGNAHME DES VERANSTALTERS

Liebe Festivalfans,

schweren Herzens und erfüllt mit Trauer musste am Morgen des vergangenen Freitags leider das PULS Open Air 2022 abgesagt werden. Diese Entscheidung erfolgte auf dringende Empfehlung der Sicherheitsbehörden und der für die Sicherheit verantwortlichen Personen.

Nachdem wir uns intensiv und mit großer Vorfreude zusammen mit all unseren Fans auf die Durchführung der Veranstaltung vorbereitet hatten, wurden wir von einer für uns gänzlich undenkbaren Entwicklung überrascht: Trotz eines intensiven Auswahlverfahrens und anschließender gemeinsamer Vorbereitungsarbeit teilte uns das beauftragte Sicherheitsunternehmen am späten Donnerstagabend mit, dass das von uns gemäß des bestehenden und mit allen Beteiligten abgestimmten Sicherheitskonzepts erforderliche Sicherheitspersonal nicht im geforderten Umfang gestellt werden kann. Wir haben dann sofort und unter Nutzung unseres weitreichenden Netzwerks Anfragen bei anderen Unternehmen gestartet. Aufgrund der Vielzahl der laufenden Veranstaltungen und dem nach der Pandemie leider noch immer herrschenden Personalmangels in der Branche der Veranstaltungsordnungsdienste erhielten wir aber leider nur eine Zusage mit einer insgesamt noch immer nicht ausreichenden Personalstärke. Damit hätten wir die Sicherheit auf der Veranstaltung für die folgenden beiden Festivaltage nicht mehr gewährleisten können.

Im Wissen, dass damit unsere Fans eine wirklich große Enttäuschung erfahren werden, musste das PULS Open Air 2022 am frühen Morgen des 10. Juni 2022 abgesagt werden.

Ein Traum ist geplatzt. Erwartungen werden enttäuscht. Wir wissen das und sind selbst mit Euch enttäuscht und sehr traurig darüber.

In der Folge musste dann auch der Camping- und Wohnmobilbereich geschlossen werden. Wir sind überwältigt, mit welch großem Verständnis, mit welcher Unterstützung, Solidarität und Verantwortung die Leerung des Camping- und Wohnmobilplatzes erfolgte. Hierfür möchten wir uns bei allen, die hieran beteiligt waren, sehr herzlich bedanken. Wir haben aber auch großen Respekt vor all den Mitarbeitenden und Verantwortlichen, die sich für einen reibungslosen Ablauf eingesetzt haben. Auch hierfür zeigen wir große Dankbarkeit.

Neben dem laufenden Abbau der Infrastruktur nutzen wir nun das Wochenende und wahrscheinlich leider auch noch den kommenden Wochenbeginn, um uns auf die nun anstehende Organisation und der damit entstehenden Aufgaben nach einer Festivalabsage vorzubereiten.

Wir werden Euch in den nächsten Tagen informieren, wo die Anfragen zur Chip-Guthabenerstattung und zum Tickethandling gestellt und in welchem Prozess diese bearbeitet werden. Hier müssen wir Euch leider noch um etwas Geduld bitten.

Vielen Dank für Euer Verständnis.
Eure AMONT Gastro

[10. Juni 2022] FAQ zum Abbruch

Warum musste das PULS Open Air am Freitagmorgen abgebrochen werden?
Durch den kurzfristigen Ausfall einer erheblichen Anzahl an Ordnungskräften für die weiteren Festivaltage war die Sicherheit des Konzertbetriebs nicht weiter zu gewährleisten.
Auf dringende Empfehlung der Sicherheitsbehörden musste das Festival abgebrochen werden. Der vom Veranstalter Amont Gastro GmbH beauftragte Ordnungsdienst war nicht in der Lage, die vereinbarte Anzahl an Ordnungskräften zu stellen. Kurz gesagt: Hätte das Konzertgelände unter diesen Umständen geöffnet, hätte eure Sicherheit nicht gewährleistet werden.

Wichtig: Die einzelnen Ordnungskräfte tragen keinerlei Schuld! Bitte bleibt freundlich und respektvoll zum anwesenden Team.

Kann ich noch auf dem Campingplatz bleiben?
Nein, leider ist das nicht möglich. Eure Abreise muss koordiniert werden und das ist mit den Sicherheitsbehörden so abgestimmt. Tretet also bitte in Ruhe den Heimweg an, bzw. reist nicht mehr an. Wir bitten euch um Unterstützung und eure Abreise bis spätestens 16 Uhr.
Für den Campingplatz ist ausreichend Ordnungspersonal da, das euch zu den Shuttles und Autos/ Ausgängen leitet.

Ich bin noch nicht in der Lage zu fahren – Wie komme ich heim?
Bitte fahrt nur, wenn ihr euch fit genug fühlt. Falls ihr selbst nicht in der Lage seid zu fahren, fragt Mitreisende oder fahrt mit den Shuttlebussen zum Bahnhof Geltendorf und holt eure Autos später ab. Eure Autos könnt ihr auf dem Parkplatz über Nacht stehen lassen.

Ich bin mit den Öffis da - Wie komme ich heim?
Keine Sorge, ihr könnt genauso abreisen, wie sonst auch. Die Shuttlebusse zum Bahnhof Geltendorf fahren ab Freitag 9 Uhr.

Wo kann ich mich abholen lassen?
Lasst euch bitte am Bahnhof Geltendorf oder am Parkplatz P3 abholen. Zum Bahnhof Geltendorf kommt ihr mit den bereitgestellten Shuttlebussen.

Was passiert mit meinem Ticket – bekomme ich Geld zurück?
All eure Fragen rund um eure Tickets versuchen die Veranstalter so schnell wie möglich zu klären. Sobald wir Neuigkeiten haben, informieren wir euch. Bitte gebt uns noch etwas Zeit.

Was passiert mit meinem Geld, das ich auf mein Festivalband geladen haben?
All eure Fragen rund um euer Geld versuchen die Veranstalter so schnell wie möglich zu klären. Sobald wir Neuigkeiten haben, informieren wir euch. Bitte gebt uns noch etwas Zeit.

Ihr habt noch offene Fragen? Meldet euch bitte bei uns über instagram.com/pulsopenair.