Zwölfuhrläuten

Rütschenhausen in Unterfranken

Untrennbar mit der Geschichte des Dorfes Rütschenhausen verbunden ist die ehemalige Wallfahrtskirche "Maria von der Tann". Denn schon im 13. Jahrhundert pilgerten Frauen und Männer im Zuge der fränkischen Marienfrömmigkeit zum Gnadenbild der Muttergottes, 13 Kilometer westlich von Schweinfurt.

Rütschenhausen in Unterfranken | Bild: Dominik Zeissner
3 Min. | 13.9.2020

VON: Regina Fanderl

Zwölfuhrläuten | Bild: colourbox.com

Neueste Episoden