Zwölfuhrläuten

Prackenbach in Niederbayern

Ein erster Kirchenbau für den Ort ist schon um 1100 nachweisbar. Wieviele weitere Nachfolgerbauten es in Prackenbach gab, ist urkundlich nicht belegbar. 1836 jedenfalls wurde das letzte Gotteshaus, auch weil es zu klein wurde, abgerissen; nur Turm und östlicher Teil des Chorraums blieben erhalten. 1841 wurde die neue Pfarrkirche feierlich konsekriert.

Prackenbach in Niederbayern | Bild:  Ferdinand Klement
3 Min. | 5.3.2023

VON: Christian Jungwirth

Zwölfuhrläuten | Bild: colourbox.com

Neueste Episoden