Der Funkstreifzug

IS-Rückkehrerinnen: Wie gefährlich sind sie?

Seit mehr als drei Jahren gilt der sogenannte Islamische Staat in Syrien und im Irak militärisch als besiegt. Seitdem sind viele Ex-Angehörige der Terrorgruppe gefangen in kurdischen Flüchtlingslagern. Auch Europäer, die einst dem Ruf des IS gefolgt waren. Unter ihnen Frauen aus Bayern, zeigen BR-Recherchen.

IS-Rückkehrerinnen: Wie gefährlich sind sie? | Bild: pa/dpa/Maya Alleruzzo
14 Min. | 22.9.2020

VON: Joseph Röhmel

Der Funkstreifzug | Bild: colourbox.com

Neueste Episoden