artmix.galerie

arts@CERN | "FOLLOWING MICHAEL FROM PP2 TO PP1" von Jan Peters

Der Hörspiel- und Filmemacher Jan Peters war 2013 "artist in residence" am CERN, der europäischen Organisation für Kernforschung in Genf. Zum Zeitpunkt des Stipendiums ist am ATLAS- Experiment gerade eine mehrmonatige Betriebspause, die dazu genutzt wird, den Pixel-Detektor aus- und umzubauen. Jan Peters hat während seines Stipendiums das Team um den Pixel-Detektor beim Wiedereinbau begleitet und zugesehen (und manchmal sogar mit angefasst), wie mehr als 24.000 Datenkabel erneut verbunden, durchgemessen und getestet wurden. // Mit Michael Leyton / video sonic synthesizer VIDEOVOX gespielt von Pit Przygodda / mit Dank an Ariane Koek/Arts@CERN / © Jan Peters Filmproduktion 2014 / Bayerischer Rundfunk Hörspiel und Medienkunst 2014

artmix.galerie | @BR
4 Min. | 25.6.2017

VON: Hörspiel und Medienkunst

artmix.galerie | @BR