Alles Geschichte - History von radioWissen

STAAT UND GELD: Noch nie ging es ohne Kredit

Auch eine Erfindung des Mittelalters: Staatsanleihen. Der Stadtstaat Florenz gibt Ende des 14. Jahrhunderts die ersten Schuldscheine aus, um seine Kriege zu finanzieren. Bürger leihen der Regierung Geld und bekommen es später mit Aufschlag zurück. Um 1800 verschulden sich England und Frankeich massiv - aber die Folgen könnten unterschiedlicher kaum sein. (BR 2013)

STAAT UND GELD: Noch nie ging es ohne Kredit | Bild: dpa/picture-alliance
21 Min. | 15.6.2021

VON: Maike Brzoska

SHOWNOTES

Neueste Episoden