Von der deutschen Sprache, Fremd- und Geheimsprachen

Wie wir miteinander reden Von der deutschen Sprache, Fremd- und Geheimsprachen

Stand: 09.05.2022

Kinder sprechen Fremdsprachen. | Bild: colourbox.com

Wie lernen wir sprechen, wie sprechen wir und wie ist das mit den Fremdsprachen? Auf dieser Seite geht es rund um unsere deutsche Sprache und Grammatik, aber auch um Sprachen anderer Länder und wie wir miteinander reden.

Mehr über unsere Sprache(n)

Dolmetscherkabinen beim EU-Parlament. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Dolmetschen im EU-Parlament Das große Sprachenkuddelmuddel

Hast du dich auch schon gefragt, wie sich die Europaabgeordneten verstehen? radioMikro-Reporterin Theresa Höpfl hat mit einer Frau geredet, die Fremdsprachen sprechen zu ihrem Beruf gemacht hat: als Dolmetscherin im EU-Parlament in Brüssel. [mehr]

Schild mit der Aufschrift "Streng geheim!" | Bild: dpa-Bildfunk/Martin Schutt zum Artikel Verschlüsselte Botschaften Tipps und Tricks für Geheimsprachen

Wer sich mit seinem Freund oder seiner Freundin unterhalten möchte, ohne dass es alle anderen verstehen können, braucht eine Geheimsprache. Oder ihr schickt euch verschlüsselte Botschaften. Wir haben Tipps und Tricks für euch! [mehr]

Englische Flagge | Bild: colourbox.com zum Artikel Englisch Wie die englische Sprache zur Weltsprache wurde

Weil es auf der Erde so viele verschiedene Sprachen gibt, ist es praktisch, wenn alle eine bestimmte Sprache sprechen oder verstehen, wenigstens ein bisschen. Diese Aufgabe hat seit dem 19. Jahrhundert Englisch übernommen. [mehr]

Punkt, Punkt, Komma, Strich | Bild: colourbox.com zum Artikel Satzzeichen Punkt, Komma, Strich - unsere Satzzeichen

Wenn einer ohne Punkt und Komma spricht, dann hat er meist keine Ahnung, was er gerade sagt. Etwa wie eine Automatenstimme. Nur wenn man weiß, welche Wörter zusammengehören und wo ein Satz zu Ende ist, entsteht ein Sinn. [mehr]

Figuren mit Sprechblasen mit Fragezeichen und Ausrufezeichen. | Bild: BR zum Audio Satzzeichen Punkt, Punkt, Komma - Ausrufezeichen!

Wofür sind unsere Satzzeichen gut? radioMikro-Reporterin Kathrin bekam den Auftrag, sich mit diesem langweiligen Thema zu beschäftigen - und fand heraus, dass Satzzeichen sogar über Leben und Tod entscheiden! [mehr]

Ortsschild Elend im Harz | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ortsnamen Wie Städte und Dörfer zu ihren Namen kamen

Es gibt schon ein paar sehr seltsame Ortsnamen in Deutschland. Da fragen wir uns automatisch, warum die Orte so benannt wurden: Pups, Schmarrnzell, Kloo oder Elend. [mehr]

Gemälde von Mann und Frau aus der Steinzeit auf der Jagd. | Bild: picture alliance / akg / Bildarchiv Steffens zum Artikel Sprache Wie ist unsere Sprache entstanden?

Wir machen es andauernd und überall: reden. Sprache gehört zu unserem Alltag. Ohne sie gäbe es kein Getuschel mit dem besten Freund in der Schule, keine Nachrichten, keine Gutenachtgeschichte ... [mehr]

Alte Handschrift mit dem Buchstaben E über einem Vokal als Vorläufer des Umlautes. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Umlaute Ä, Ö, Ü Umgelautete Laute = Umlaute

Die Pünktchen, die unsere Buchstaben A, O und U zu den Umlauten Ä, Ö und Ü machen, sind aus einem kleinen E entstanden. Das hat man früher über das A, das O und das U gesetzt. [mehr]