Unternehmen - Bildungsprojekte

Bildungsprojekte des Bayerischen Rundfunks

Impressionen vom Jugendmedientag am Standort Nürnberg im Studio Franken | Bild: BR/Rudi Ott zum Thema Jugendmedientag Das war BR backstage

Eine Tag erlebten rund 1500 Jugendliche beim Jugendmedientag BR backstage, wie Radio, Fernsehen und der BR im Netz funktionieren. [mehr]

Die Here's my story-Klasse der Georg-Keimel-Mittelschule Elsenfeld  | Bild: BR / Michael Schober zur Übersicht Here's my story Georg-Keimel-Mittelschule Elsenfeld

Tierische und menschliche Freunde, sportliche Herausforderungen und Aufbrüche in neue Welten - die Schülerinnen und Schüler der Georg-Keimel-Mittelschule Elsenfeld haben viel zu erzählen. [mehr]

Tomate quetscht sich in eine leere Flasche | Bild: colourbox.com; Montage: BR zur Übersicht Earsinn Wettbewerb 2015 Wie klingt's, wenn's schmeckt?

2015 drehte sich beim Radioprojekt EarSinn alles um das Thema Ernährung und Essen. Aus über knapp 100 Bewerbungen hat die EarSinn-Fach-Jury aus jedem bayerischen Regierungsbezirk die originellste Idee ausgewählt. [mehr]

BR macht Schule

Impressionen vom Medienkompetenztag 2014 im BR Funkhaus München  | Bild: BR / Max Hofstetter zum Artikel Lehrerfortbildungen 2014/15 Medienpädagogik für Lehrkräfte

Das BR macht Schule-Lehrerfortbildungsprogramm 2014/15 bietet ein umfangreiches Angebot an praxisnahen medienpädagogischen Fortbildungen für Lehrkräfte aller Schularten. Jetzt Ihr Seminar buchen oder Restplätze sichern! [mehr]


Impressionen vom Medienkompetenztag 2015 | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Medienkompetenztag 2015 Wenn das Internet zum Tatort wird

Welche Risiken birgt das Web für Jugendliche? Eine Debatte dazu stieß bereits 2014 der BR-Tatort "Das verkaufte Lächeln" an. Nun griff der Medienkompetenztag der BR-Bildungsprojekte die Frage auf: "Wie gefährlich ist das Netz?" [mehr]


Ludwig Spaenle und Ulrich Wilhelm unterzeichnen Vertrag | Bild: BR / Vanessa Schütz zum Artikel Kooperation Koordinierungsstelle für Medienkompetenz

Zusammen mit dem Bayerischen Kultusministerium hat der BR eine Koordinierungstelle für Medienkompetenz und Lehrerfortbildung gegründet. Zentraler Baustein des neuen Angebots sind aufeinander abgestimmte Module zur Medienarbeit. [mehr]

Preiswürdig

Die Schülerinnen und Schüler des Robert-Schuman-Gymnasiums Cham bei der Verleihung des P-Seminar-Preises im Kultusministerium. | Bild: Stiftung Zuhören zum Artikel Grenzgeschichten P-Seminar-Preis für Cham

Das Robert-Schuman-Gymnasium Cham hat den P-Seminar-Preis 2015 des Kultusministeriums für das Seminar "Überwachung früher und heute" erhalten - ein Kooperationsprojekt mit der Stiftung Zuhören und dem Bayerischen Rundfunk. [mehr]


P-Seminar: Preisverleihung | Bild: BR zum Video Preisverleihung P-Seminar-Preis Mittelfranken 2015

Der P-Seminar-Preis Mittelfranken geht an eine BR-Kooperation: Schüler des Labenwolf-Gymnasiums Nürnberg haben mit der Redaktion Ökologie zusammen gearbeitet - und gewannen die Vorrunde des bayernweiten P-Seminar-Wettbewerbs. [mehr]


P-Seminar 2014 | Bild: BR zum Artikel Kooperation mit UNKRAUT P-Seminar-Preis 2015 für Nürnberger Schüler

Der P-Seminar-Preis Mittelfranken 2015 geht an eine BR-Kooperation. Umweltjournalismus im Fernsehen war das Thema des P-Seminars vom Labenwolf-Gymnasium Nürnberg. Die Jugendlichen haben mit der Redaktion Ökologie zusammen gearbeitet. Intensiv! Ein Dreh war mitten in der Nacht beim Bio-Bäcker. [mehr]


Verleihung Simon-Snopokowski-Preis 2014 - P-Seminar-Team Werdenfels-Gymnasium Garmisch-Partenkirchen mit ihren BR-Mediencoaches auf der Bühne im Kaisersaal der Münchner Residenz | Bild: Bildarchiv Bayer. Landtag - Fotograf Rolf Poss zum Artikel Simon-Snopkowski-Preis 2014 Auszeichnung für Werdenfels-Gymnasium Garmisch-Partenkirchen

Für ihren Audioguide über die NS-Vergangenheit ihrer Heimatgemeinde sind die P-Seminar-Schüler des Werdenfels-Gymnasiums Garmisch-Partenkirchen mit dem Simon-Snopkowski-Preis ausgezeichnet worden. In einer feierlichen Preisverleihung in der Münchner Residenz wurden die Jugendlichen nun mit dem 1. Preis geehrt. [mehr]


P-Seminar-Gruppe Elsa-Brändström-Gymnasium München mit Lehrer Thomas Götz, BR-Coach Ruth Petscharnig und Dr. Karin Öchslein, Ministerialbeauftragte für die Gymnasien Oberbayern-West im Gruppenfoto | Bild: BR/Anne Thoma zur Bildergalerie mit Informationen BR & P-Seminar Ausgezeichnetes UNKRAUT

BR-Kooperation gewinnt P-Seminar-Preis Oberbayern. Ausgezeichnet wird das Münchner Elsa-Brändström-Gymnasium für drei Videos rund um das Thema "Moor", die es mit der BR-Fernsehredaktion Ökologie produziert hat. Wir gratulieren! [mehr]


Projektleiterin Elisabeth Utz (r.) mit dem Moderator der Preisverleihung Juri Tetzlaff | Bild: Kinder zum Olymp zum Artikel Stiftung Zuhören Auszeichnung für "Wie klingt Geschichte?"

Stiftung Zuhören, BR-Symphonieorchester und Bayerischer Landeszentrale für politische Bildungsarbeit gewinnen beim "Kinder zum Olymp!"-Wettbewerb. [mehr]


Die Preisträger des Sonderpreises in der Kategorie "Jugend", Gewinner ist die Stiftung Zuhören und der BR (v.l.n.r.): Frau Isabella Schmid (BR), Christine Haderthauer, Fitim Haxhiu und Yousra Abdellaoui | Bild: Bayerisches Sozialministerium zum Artikel Bayerischer Integrationspreis "Here's my story" ausgezeichnet

Die Bildungsprojekte des Bayerischen Rundfunks, Here’s my story und Lebenswelten, wurden mit dem Sonderpreis "Jugend" des Bayerischen Integrationspreises ausgezeichnet. [mehr]


Verleihung des Karl-Heinz-Hieresemann-Preis 2013 an Schüler des Paul-Pfinzing-Gymnasiums Hersbruck. | Bild: BR / Susanne Raub zum Artikel Gedenkstätten Auszeichnung für Audioguide KZ Hersbruck

Schüler des Paul-Pfinzing-Gymnasiums Hersbruck haben für ihren Audioguide über das ehemalige KZ-Außenlager Hersbruck den Karl-Heinz-Hieresemann-Preis der Mittelfranken-SPD erhalten. [mehr]


Die Preisträger des Gymnasiums Neutraubling bei der Preisverleihung | Bild: Gesellschaft zur Förderung jüdischer Kultur und Tradion e.V. / Wolfgang Roucka zum Artikel Simon-Snopkowski-Preis 2012 Schüler für P-Seminar ausgezeichnet

Schüler des Gymnasiums Neutraubling haben die Geschichte des KZ-Außenlagers Obertraubling recherchiert und zusammen mit den BR Bildungsprojekten einen Dokumentarfilm gedreht. Ihre Forschung wurde nun ausgezeichnet. [mehr]

Rundfunk selber machen

Hörpfade - der akustische Weg durch Bayern | Bild: BR zum Artikel Hörpfade Audioguides von Bürgern für Bürger

In VHS-Kursen lernen Menschen, die Geschichte ihrer Region medial zu erzählen: Sie interviewen Zeitzeugen und beschreiben Besonderheiten ihrer Heimat. So entstehen individuelle Hörpfade, die die Region erlebbar machen. [mehr]

Jetzt anmelden!

Mädchen mit wehenden Haaren wird vom Megafon beschallt | Bild: colourbox.com; Montage: BR/Tanja Begovic zum Thema Radio in der Schule TurnOn 2015/16: Jetzt Wettbewerbsbeiträge einreichen

Jetzt können TurnOn-Lehrkräfte die Beiträge ihrer Schulradiogruppe zum diesjährigen TurnOn-Wettbewerb hochladen. Hier geht's zum Upload-Formular! [mehr]


Zwei Frauen und ein Mann stehen im Studio vor einem Mikro mit offenem Mund. | Bild: BR zum Artikel Ausbildung Lehrer werden Medienexperten

Im Sequenzlehrgang "Medienexperte" erarbeiten Lehrkräfte innerhalb von vier Präsenzwochen Konzepte für Medienprojekte mit Schülern in den Bereichen Radio, Fernsehen, Internet und Social Media. Jetzt anmelden! [mehr]


Schüler vor einem großen "P" | Bild: colourbox.com; BR; Montage: BR/Tanja Begovic zum Thema BR & P-Seminar Info-Tag für Lehrkräfte

Sie interessieren sich für ein P-Seminar mit dem Bayerischen Rundfunk als externen Partner – und möchten gerne mehr über die Möglichkeiten der Zusammenarbeit erfahren? Dann kommen Sie zu unserem P-Seminar-Tag am 10. Juli 2015. [mehr]


Zahlreiche Informationen über die Ausbildung beim BR auf der Bildungsmesse | Bild: BR zum Artikel Praktikum Referat Bildungsprojekte sucht Praktikanten

Studenten aufgepasst! Das Referat Bildungsprojekte des Bayerischen Rundfunks sucht Praktikanten, die gerne einen Einblick in die Bereiche Medien und Bildung erhalten möchten. [mehr]

Bildungsbeamer