BR24

                       

1

Oberprex, Hof Neonazis in Oberfranken

Ein Beitrag von: Markus Feulner

Stand: 24.02.2015 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Filmkamera | Bild: BR/Konvalin

Die Neonazis haben in Oberfranken Fuß gefasst: In Oberprex im Landkreis Hof kauften sie über einen Strohmann ein leerstehendes Gasthaus. Doch die Rechtsradikalen sind in Hof nicht willkommen, wie die Bürgerinnen und Bürger mit zahlreichen Aktionen immer wieder unter Beweis stellen. "Hof ist bunt" so das Motto der Veranstaltungen, für das die Stadt im Mai 2013 auch mit einem bundesweiten Preis ausgezeichnet wurde. Ein Beitrag vom Mai 2013 in der Sendung Schwaben und Altbayern aktuell.


1