Bayerisches Fernsehen - Der Kaiser von Schexing

Einer muss ja regieren

Franz X. Bogner mit seinem Hauptdarsteller Dieter Fischer | Bild: BR, Günther Reisp zum Artikel Serien-Idee Franz Xaver Bogner und sein "Kaiser"

Wie in seinen Genreprägenden Serien Irgendwie & Sowieso, Café Meineid und München 7 führt Bogner auch in "Der Kaiser von Schexing" seine Figuren nicht vor und zeigt trotzdem die gesamte Absurdität ihres Handelns. [mehr]

Besetzung

Die Schauspielerriege von links: Gerd Anthoff (Rolle: Hermann Nelz, Kämmerer), Barbara M. Messner (Rolle: Centa Spitzauer, Sachbearbeiterin), Josef Eder (Rolle: Gustav Pospischil, Hausmeister), Julia Eder (Rolle: Lydia Hell, Auszubildende), Winfried Frey (Rolle: Eugen Gänselmayr, Leiter Bau- und Ordnungsamt), Dorothee Hartinger (Rolle: Rosi Specht, Standesbeamtin / Geschäftsleitung), Dieter Fischer (Rolle: Andreas - Andi - Kaiser, Bürgermeister) und Barbara Bauer (Rolle: Traudl Meier, Sachbearbeiterin). | Bild: Bild: BR / Natasha-I. Heuse zur Übersicht Bürgermeister und Kollegen

Als Neuling im Rathaus kennt Andi Kaiser noch nicht die Gepflogenheiten seiner Mitarbeiter. Diese reichen von Stursinn und Ignoranz bis hin zum Verfolgen der eigenen Interessen. Doch eine Dame ist ihm nach den ersten Amstjahren gut gesonnen. [mehr]

Alle Folgen für zuhause

DVD-Sets von Kaiser von Schexing | Bild: BR zum Artikel Fünf DVD-Boxen

Als neuer Bürgermeister von Schexing möchte Andi Kaiser etwas bewegen. Leider werden ihm von Anfang an von den Kollegen nur Steine in den Weg gelegt. Jedoch haben die Rathausmitarbeiter die Rechnung ohne den Wirt gemacht. [mehr]