Bayerisches Fernsehen - Abendschau

Live-Reporter der Abendschau

Unterwegs Live-Reporter der Abendschau

Anja Marks-Schilffarth, Martin Breitkopf, Nicole Remann und Mathias Flasskamp | Bild: BR/Martina Bogdahn

Die Abendschau ist da, wo's spannend ist: Unsere Live-Reporter sind täglich an einem anderen Ort in Bayern: Ob der Blick hinter die Kulissen, ein Event oder große und kleine Krisenherde: Der "Nachbarschaftsstreit" zweier Gemeinden um die Kosten einer Straßensanierung, das Bürgerbegehren gegen eine Müllverbrennungsanlage oder das Wiehern des Amtsschimmels - wir kommen und diskutieren mit den Betroffenen.

Downhill-Fahrer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Reporter aus Neukirchen "Almabtrieb" mit 100 Sachen

Ein Longboard ist eigentlich nur ein etwas groß geratenes Skateboard. Aber es gibt Menschen, die auf so einem Ding und mit gut 100 Sachen eine Bergstraße hinunterbrettern. So geschehen beim "Almabtrieb" in Neukirchen. [mehr]

Reporter und Busse | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Neu-Ulm II Mehr als nur Farbe

In Neu-Ulm werden jährlich rund 6.000 Busse lackiert und mit Folien beklebt - aber das ist noch nicht alles. Die Fahrzeuge werden hier nach der Farbdusche auch zusammengebaut, exklusive Extras inklusive. [mehr]

Reporter vor Bus | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Neu-Ulm I Wo Busse bunt werden

So ein Bus ist zwar groß - aber so richtig was her macht er doch erst, wenn er auch schön lackiert ist. Bei EvoBus in Neu-Ulm befindet sich die größte Bus-Lackiererei Europas. Hier bekommen Busse Farbe, per Hand oder vom Roboter. [mehr]

Reporter beim Paddling | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Reportage vom Ammersee Stand Up Paddling - ein Versuch

Erfunden haben's die Polynesier, inzwischen ist das aufrechte Paddeln auf dem Surfbrett zum Trendsport geworden. Grund für unseren Reporter, es auch mal zu probieren - inklusive Sicherheits-Tipps von der Wasserwacht. [mehr]

Reporter mit Gesprächspartner | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Ingolstadt I 100 Jahre Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg gilt als Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts, nun jährt sich sein Beginn zum 100. Mal. Unsere Reporter melden sich aus der eindrucksvollen Ausstellung des Bayerischen Armeemuseums. [mehr]

Reporter, Gesprächspartner und Kanone | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Ingolstadt II Bayern und der große Krieg

Der Erste Weltkrieg war der letzte Konflikt, in den die bayerische Armee als organisatorisch eigenständige Einheit zog. Was bedeutete der Krieg für diese Armee, wie hoch waren die Verluste und gab es eine Kriegsbegeisterung? [mehr]

Anja Marks-Schilffarth bei Tandem-Fallschirm-Sprung | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Herzogsägmühle II Punktlandung

Es ist schwierig, aber nicht unmöglich. Aus 1000 m Höhe springen und auf einer 2 Euro-Münze landen. 170 Fallschirmspringer aus der ganzen Welt versuchen das im Oberbayerischen Herzogsägmühle beim Weltcup der Zielspringer. [mehr]

Challenge Roth - Triathleten beim Schwimmen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Roth Das Rennen für die ganz, ganz Harten

Jubiläum im fränkischen Extremsport-Mekka: am Sonntag steigt die 30. Challenge Roth. Mit über 5.000 Startern und über 200.000 Zuschauern ist der Triathlon eine Top-Veranstaltung. Hier geht die Weltelite mit an den Start. [mehr]

Live aus   Herzogsägmühle  I | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Herzogsägmühle I Ein besonderer Landeplatz

Das Diakonie-Dorf Herzogsägmühle feiert Geburtstag. Hier erhalten Menschen mit Behinderungen und seelischen Erkrankungen seit 120 Jahren Hilfe mit Therapie- und Arbeitsangeboten. Und es gibt gar völlig Unerwartetes. [mehr]

Tag der Pioniere | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Aus Ingolstadt II Pionierleistung

Pioniere sind eine Truppengattung des Heeres und sie könnten auch locker jeder Baufirma Konkurrenz machen. Buchstäblich aus dem Nichts stampfen sie autarke Containerdörfer aus dem Boden oder machen den Weg für ihre Kameraden frei. [mehr]

Tag der Pioniere | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Aus Ingolstadt I Pioniertat

Pioniere bauen Brücken, räumen Minen, bauen Feldlager und kümmern sich um deren Wasserversorgung und Infrastruktur. Zum "Tag der Pioniere" werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Pionierkaserne in Ingolstadt. [mehr]

Schloss Elmau | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Aus Krün II Im Schatten des Gipfels

Ob nun G7 oder G8, die Vorbereitungen für den Gipfel auf Schloss Elmau jedenfalls laufen. Vor allem in Sachen Sicherheit wird ein Riesen-Aufwand betrieben. Unser Reporter Martin Breitkopf berichtet aus dem malerischen Krün. [mehr]

Martin Breitkopf vor Schloss Elmau | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Aus Krün I Gipfelglück?

Nächstes Jahr treffen sich die wichtigsten Staatschefs auf Schloss Elmau: Ob zum G7- oder doch G8-Gipfel, wird sich noch herausstellen. Sicher ist auf jeden Fall, dass die Sache nicht spurlos an der Region vorbeigehen wird. [mehr]

Testflug am Boden | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Aus Holzkirchen Testflug am Boden

Im Fraunhofer-Institut für Bauphysik steht ein weltweit einzigartiges Fluglabor. Darin: Teile eines Airbus' - 15 Meter lang, mit Platz für 80 Probanden. Hier wird das Kabinenklima und seine Auswirkung auf die Passagiere erforscht. [mehr]

Rettungsschwimmer beim Training | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live vom Starnberger See II Rettungsschwimmer beim Training

Immer wieder ertrinken Menschen beim Baden - allein in Bayern sind es 90 Personen pro Jahr! Wir zeigen, was Rettungsschwimmer und Taucher der DLRG leisten, wie sie ausgebildet werden und welche Tipps sie für Otto-Normal-Schwimmer haben. [mehr]

DLRG-Rettungstaucher | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live vom Starnberger See I Kampf dem Ertrinken

Ferienzeit - Sommerzeit - Badezeit. Leider kommt es dabei immer wieder zu Unfällen. Wie jeder zum Retter werden kann und wie man sich verhalten sollte, damit man gar nicht erst in eine kritische Situation kommt, zeigt die DLRG. [mehr]

Das Tollwood-Sommerfestival | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus München I Das Tollwood-Sommerfestival

Toleranz und Internationalität zählen seit seiner Gründung zu den Pfeilern des Tollwood-Festivals. Neben dem kulturellen Programm steht daher in diesem Jahr eine Unterschriften-Aktion gegen industrielle Intensivtierhaltung im Zentrum. [mehr]

Feiern für die gute Sache | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus München II Feiern für die gute Sache

"Kultur, Lebenslust und Engagement für eine bessere Zukunft" - lautet das Motto des Tollwood-Sommerfestivals 2014. Theater, Musik und Zirkus stehen daher genauso wieder auf dem Programm wie auch eine Groß-Kampagne für besseren Tierschutz. [mehr]

Schnappschüsse der Abendschau-Live-Reporter | Bild: BR zum Artikel Das sind sie Die vier Live-Reporter

Ihre Gesichter sehen sie täglich in unserer Sendung: Anja Marks, Nicole Remann, Martin Breitkopf und Mathias Flasskamp - unsere Live-Reporter sind es gewohnt, Fragen zu stellen. Wir haben den Spieß umgedreht und die vier mal "interviewt". [mehr]

Kamerafrau | Bild: BR zum Artikel Ihr Thema Wir kommen vorbei

Wenn's bei Ihnen brennt, wenn Sie glauben, Ihr Thema, Ihr Streit, Ihr Ärger muss in die Abendschau, schreiben Sie an: abendschau.live@br.de [mehr]

zur Übersicht Unterwegs Live-Reportagen

Da wo's brennt, da wollen wir sein - unsere Liveteams der Abendschau. Und hier finden Sie alle unsere Reportagen .. [mehr]