Bayerisches Fernsehen - Abendschau

Live-Reporter der Abendschau

Unterwegs Live-Reporter der Abendschau

Anja Marks-Schilffarth, Martin Breitkopf, Nicole Remann und Mathias Flasskamp | Bild: BR/Martina Bogdahn

Die Abendschau ist da, wo's spannend ist: Unsere Live-Reporter sind täglich an einem anderen Ort in Bayern: Ob der Blick hinter die Kulissen, ein Event oder große und kleine Krisenherde: Der "Nachbarschaftsstreit" zweier Gemeinden um die Kosten einer Straßensanierung, das Bürgerbegehren gegen eine Müllverbrennungsanlage oder das Wiehern des Amtsschimmels - wir kommen und diskutieren mit den Betroffenen.

Reporterin mit Gesprächspartnerin | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Bad Tölz Rosen, Rosen, Rosen und mehr

Die Rosentage bieten noch bis zum 25. Mai alles, was das Gärtnerherz begehrt: Rosen natürlich, aber auch viele andere Pflanzen für Garten, Balkon und Terrasse. Und spannende Konzepte, wie Bürger-Landwirtschaft vielleicht funktionieren könnte. [mehr]

Nicole Remann im Gespräch | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Bad Tölz Flüchtlinge im Jodquellenhof?

Bad Tölz hat ein ähnliches Problem wie derzeit viele Gemeinden: Asylsuchende müssen untergebracht werden, geeignete Gebäude fehlen. Der "Jodquellenhof", ein derzeit leerstehendes Hotel, ist für die einen die Lösung - andere wehren sich vehement dagegen. [mehr]

Anstich auf der Bergkirchweih | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Erlangen Eröffnung der Bergkirchweih

Heute beginnt die "fünfte Jahreszeit" der Erlanger: Die Bergkirchweih wird eröffnet. Wir sind live dabei - und dann erwarten 18 Festwirte und rund 100 Schausteller bis zum 1. Juni gut eine Million Gäste! [mehr]

Nicole Remann vor Computerspiel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ausstellung in München Pixel und Pharaone

Tatort Staatliches Museum Ägyptischer Kunst: Hier treffen derzeit 5000 Jahre alte Exponate auf Computerspiele der Postmoderne. Eine provokante Konfrontation? Ja - aber es gibt unerwartete Gemeinsamkeiten, wie Nicole Remann herausfand. [mehr]

Nicole Remann | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nabburg /Sulzbach-Rosenberg Praxis in der Polizeischule

Noch ist der "Täter", der im Haltegriff auf der Motorhaube liegt, nur ein Schauspieler, bald aber wird es ernst für die zukünftigen Polizisten im Einsatz. Auf der Polizeischule lernen sie ihr "Handwerk" - und Teamfähigkeit [mehr]

Mathias Flasskamp am Sylvensteinstaudamm | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Sylvensteinspeicher Das Bollwerk gegen die Fluten

35 Milliarden Liter Wasser in Zaum gehalten von einer 1,5 Meter dicken Betonwand: Der Sylvensteinspeicher schützt seit 1959 das Umland vor Überflutungen. Wir erkunden das gigantische Bauwerk und prüfen, ob der Damm hält ;) [mehr]

Reporterin mit Polizei-Auszubildendem im Becken | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nabburg/Sulzbach-Rosenberg Hartes Training für den Einsatz

Bevor es raus in den Einsatz geht, müssen Polizei-Auszubildende ein vielfältiges Training absolvieren: Im Fahrsimulator und auf der Schießanlage zum Beispiel. Und schwimmen müssen sie auch noch, und zwar mit Kleidung ... [mehr]

Nicole Remann | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nabburg / Sulzbach-Rosenberg Alltag der Polizei-Azubis

Künftige Polizeiasse im Einsatz - vor "Dienstbeginn" müssen Polizisten eine umfassende Ausbildung absolvieren, zum Beispiel an den Polizeischulen in Nabburg und Sulzbach-Rosenberg. Was und wie dort gelehrt wird, haben wir uns angeschaut. [mehr]

T-Shirt mit dem Aufdruck "Stammheim ist bunt" | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Aus Stammheim Bunt gegen braun

"Die Rechten" in Stammheim? Für viele Bürger ist die Vorstellung, dass die rechtsextreme Partei ihre Landeszentrale hier ansiedeln will, ein Gräuel. Deswegen kämpfen sie dagegen unter dem Motto "Stammheim ist bunt"! Ein Stimmungsbild vor Ort. [mehr]

Martin Breitkopf im Gespräch | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Reporter aus Saulgrub II Die Bären sind los!

Das Saulgruber Aura-Hotel ist eines von nur drei Hotels in Deutschland, die auf blinde Gäste spezialisiert sind: mit besonderen Sportangeboten, Telefonen oder Betreuungsmöglichkeiten zum Beispiel. Und dann ist da noch die Sache mit den Bären .. [mehr]

Martin Breitkopf spricht mit einem Sehbehinderten | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Reporter aus Saulgrub I Ein Hotel für Blinde

In Saulgrub gibt es ein Hotel, das sich von anderen Beherbergungsbetrieben in vielen Details unterscheidet. Das Aura-Hotel hat sich nämlich auf Gäste mit Sehbehinderung eingestellt. Blindenschrift an den Zimmertüren ist da nur der Anfang. [mehr]

Martin Breitkopf im Gespräch mit Heribert Wirth | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Reporter aus Wiesent II Nepal nach den Beben

Heribert Wirth ist ein echter Nepal-Fan - und nach den wiederholten Erdbeben macht er sich große Sorgen über die Situation in dem armen Land. Wir sprechen mit ihm darüber, welche Hilfe nun von Bayern aus möglich ist. [mehr]

Reporter in Wiesent | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Reporter aus Wiesent I Nepal in der Oberpfalz

Erinnern Sie sich an die Expo 2000 in Hannover? Als sie vorbei war, kaufte der Fabrikant Heribert Wirth den nepalesischen Pavillon und baute ihn im oberpfälzischen Wiesent wieder auf. Wir besuchen ihn und seinen "Nepal-Himalaya-Pavillon". [mehr]

Martin Breitkopf im Lager | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Aus Regensburg II Vor der Materialschlacht

So eine Rad-Rundfahrt ist eine echte Materialschlacht. Neben den Radprofis sind auch Schraubprofis gefordert. Auch beim deutschen Team Bora-Argon 18, das sich mit der Bayern Rundfahrt auf die Tour de France vorbereitet. [mehr]

Martin Breitkopf bei den Vorbereitungen auf die Bayern Rundfahrt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Aus Regensburg I Am Start der Bayern Rundfahrt

Morgen startet in Regensburg die Bayern Rundfahrt 2015. 19 Teams gehen bei dem Radrennen über insgesamt 830 Kilometer an den Start. Wir schauen hinter die Kulissen des Ereignisses - und fragen auch nach dem Thema Doping. [mehr]

Martin Breitkopf im Gespräch mit Zinngießer Wilhelm Eisenhart | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Eichstätt Traditionshandwerk Zinngießerei

Zinn wurde früher auch gerne als das "Silber des kleinen Mannes" bezeichnet. Zinngießer mit Meisterbrief gibt es in Deutschland noch um die 30. Ein aussterbender Beruf also - doch die wenigen haben noch viel zu tun, wie Wilhelm Eisenhart. [mehr]

Eröffnung der Regensburger Maidult | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Regensburg II Eröffnung der Maidult

Ganz offiziell beginnt die Regensburger Maidult mit dem Anzapfen durch den Oberbürgermeister. Der amtierende, Joachim Wolbergs, macht das nun schon zum dritten Mal. Und natürlich ist auch hier die große Frage: Wie viele Schläge braucht's? [mehr]

Nicole Remann | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Regensburg I Bummel über die Maidult

So muss eine Dult sein: Stände mit allem, was man sich vorstellen kann, kulinarische Versuchungen und wilde Fahrgeschäfte. Wir bummeln über die Regensburger Maidult und bringen in Erfahrung, was die Maß Bier heuer kostet. [mehr]

Nicole Remann | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Reporter aus Parsdorf II Rosen, Tulpen, Nelken ...

Dass sich die Mamis dieser Welt über Blumengrüße freuen, hat Tradition - aber es müsen ja nicht immer ganz traditionelle Sträuße sein: Tipps für den ganz besonderen Blumengruß und anderes Wissenswerte aus der Blumenzentrale Bayern in Parsdorf. [mehr]

Interview im Blumemeer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Reporter aus Parsdorf I Blumengrüße aus Bayern?

Der Muttertag steht wieder vor der Tür, Hochkonjunktur in den Blumenläden. Wir sind in der Bayerischen Blumenzentrale in Parsdorf und klären, woher die Blüten kommen, wie man sie am besten frisch hält und warum die Rose die Muttertagsblume ist! [mehr]

Sonnenstuhl | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Stephanskirchen II Mit Schirm, Charme und Gartenliege

Gemütlich im eigenen Garten sitzen, das hat schon was. Vor allem, wenn die Möbel passen! In Stephanskirchen ist man spezialisiert darauf, grüne Oasen zu etwas ganz Besonderem zu machen. Da braucht man (fast) kein Haus mehr. [mehr]

Sonnenschirm | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Stephanskirchen I Schöner wohnen im Garten

Sicher, eine Picknickdecke im Garten kann gemütlich sein. Doch wer es etwas "stylischer" möchte, ist in Stephanskirchen gut aufgehoben. Hier gibt's hochwertige Gartenmöbel. Und für den Fall, dass es regnet, auch hübsche Abdeckungen ;) [mehr]

Kinder und Reporterin beim Melken | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Naturparkschule II Lernen als begreifen

Regionalisierung wird im Lehrplan dieser Schule ganz groß geschrieben: Die Schüler sollen den Lehrstoff buchstäblich begreifen können - draußen, vor Ort: Biologie im Stall, Erdkunde auf der Alp oder im heimischen Wald. Ein spannendes Konzept! [mehr]

Floß mit Kindern und Reporterin | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Naturparkschule I Lernen und leben

Raus aus der Schule, rein ins Leben - das könnte das Motto der Naturparkschule in Immenstadt sein. Die Schüler dieses Modellprojekts sollen viel über und anhand ihrer Heimat lernen - möglichst oft draußen in der Natur. [mehr]

Schnappschüsse der Abendschau-Live-Reporter | Bild: BR zum Artikel Das sind sie Die vier Live-Reporter

Ihre Gesichter sehen sie täglich in unserer Sendung: Anja Marks, Nicole Remann, Martin Breitkopf und Mathias Flasskamp - unsere Live-Reporter sind es gewohnt, Fragen zu stellen. Wir haben den Spieß umgedreht und die vier mal "interviewt". [mehr]

Kamerafrau | Bild: BR zum Artikel Ihr Thema Wir kommen vorbei

Wenn's bei Ihnen brennt, wenn Sie glauben, Ihr Thema, Ihr Streit, Ihr Ärger muss in die Abendschau, schreiben Sie an: abendschau.live@br.de [mehr]

zur Übersicht Unterwegs Live-Reportagen

Da wo's brennt, da wollen wir sein - unsere Liveteams der Abendschau. Und hier finden Sie alle unsere Reportagen .. [mehr]