Bayerisches Fernsehen

Gedenkakt des Bayerischen Landtags für die Opfer des Holocaust

Außenaufnahme des Bayerischen Landtags | Bild: picture-alliance/dpa

Donnerstag, 24.01.2013
14:00 bis 15:30 Uhr

Bayerisches Fernsehen

Erstmals erinnert der Bayerische Landtag in einem früheren KZ-Außenlager der Opfer des Holocaust. In den Bunkeranlagen der Welfenkaserne bei Landsberg am Lech mussten über 20.000 KZ-Häftlinge Zwangsarbeit leisten, viele überlebten die Qualen nicht.

Bei der Veranstaltung anlässlich des Internationalen Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus sprechen u.a. Landtagspräsidentin Barbara Stamm, die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern Charlotte Knobloch und Oberst Klaus Schuster, Standortältester in Landsberg am Lech.

Anwesend sind auch zwei ehemalige KZ-Häftlinge, Uri Chanoch und Abba Naor, die an die damaligen schrecklichen Ereignisse erinnern.

Die Live-Übertragung des Bayerischen Fernsehens kommentiert Kirsten Girschick.

Redaktion: Stephan Keicher

Oktober 2014

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Februar 2015

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28

Legende für TV

  • Als Podcast verfügbar
  • Audiodeskription
  • Livestream in Mediathek verfügbar
  • Originalfassung mit Untertiteln
  • Schwarz-weiß
  • Stereo
  • Surround
  • Untertitel
  • Video demnächst in der
    Mediathek verfügbar
  • Video bereits in der
    Mediathek verfügbar