ARD-alpha - Campus Magazin


0

Lifestyle oder Job? Space Master

Planetologie, Robotik und Sensorik, Raumschiff-Bau – das lernst du als Space Master. Die Studenten verbringen das erste Semester in Würzburg und reisen für das zweite an den Space Campus ins schwedische Kiruna.

Von: Stefanie Heiss

Stand: 06.07.2016

Space Master | Bild: BR

Zur Vertiefung im zweiten Jahr stehen sechs Universitäten in Europa und vier in Asien und Amerika zur Auswahl.

Wo:

  • Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Abschluss:

  • Master of Science

Numerus clausus:

  • keiner

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Bachelorabschluss mit mindestens 180 ECTS aus einem der folgenden Fachbereiche: physics (space, plasma, atmospheric, nuclear, particle, fluid dynamics, aerodynamics), space science, planetology, astronomy, atmospheric science, remote sensing, numerical simulations, mechanical engineering, electrical engineering, space engineering, aerospace engineering, robotics, automation, communication, electronics, mechatronics, control theory.
  • Mindestens 22,5 ECTS in Mathematik
  • Nachgewiesene, sehr gute Englisch-Kenntnisse

Studiendauer:

  • 4 Semester

Unterrichtssprache:

  • Englisch

Studienbeginn:

  • Wintersemester

Bewerbungsfrist:

  • 15.1.2017 (für das Wintersemester 2017/18)

Bewerbung:

Weitere Informationen:


0