BR Fernsehen

Habe die Ehre

Freitag, 05.05.2017
22:00 bis 22:45 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2017

Moderation: Christine Eixenberger, Wolfgang Krebs

Zu Gast: Chris Tall

Der gebürtige Hamburger Chris Tall ist einer der erfolgreichsten Newcomer der deutschen Comedyszene, 2013 erhielt er den RTL Comedy Grand Prix. 2016 wurde er mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Doch jetzt strebt der Junge von der Waterkant nach dem Hauptgewinn schlechthin: der bayerischen „Staatsbürgerschaft“.

Den ersten Anstoß zu einer Comedykarriere gab ihm Stefan Raab. Er ließ Tall mehrfach in seiner Show „TV Total“ auftreten. Dort erzählte der junge Comedian von allem, was einen Kerl in seinem Alter eben beschäftigt: Schule, Mädchen und die Macken der Eltern. Damit traf er genau den Nerv seiner Generation. Innerhalb kürzester Zeit wurde er zum Internet-Star. Mit seinen Bühnenprogrammen füllt er bundesweit die großen Hallen. Chris Talls erstes Solo hieß „Versetzung gefährdet“. 2015 brachte er sein Buch „Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen“ heraus.

Unter anderem stand er mit Bülent Ceylan, Luke Mockridge und Cindy aus Marzahn auf der Bühne. Seit Januar 2017 ist er Reporter für Die Bülent Ceylan Show und interviewt Leute auf der Straße.
Ein junges Talent, das keine Grenzen zu kennen scheint. Für so einen dürfte ein bayerischer Schlagbaum doch kein Hindernis sein, oder?

Redaktion: Michael Knötzinger

Juni 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Oktober 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Legende für TV

  • Als Podcast verfügbar
  • Audiodeskription
  • Livestream in Mediathek verfügbar
  • Originalfassung mit Untertiteln
  • Schwarz-weiß
  • Stereo
  • Surround
  • Untertitel
  • Video demnächst in der
    Mediathek verfügbar
  • Video bereits in der
    Mediathek verfügbar